Anzeige(1)

Wenn aus Liebe Sehnsucht wird

Hallo an alle.

Ich versuche hier mein Problem zu schildern. Ich bin 19 Jahre jung, seit über 3 Jahren in einer "eigentlich glücklichen" Beziehung, bis es mit diversen Sachen meines Freundes angefangen hat.

Er wohnt 30 Kilometer weiter weg, und da ich selbst noch in der Ausbildung bin, sehen wir uns seit den 3 Jahren nur noch am Wochenende, weil wir beide daran nichts ändern können.

Im Februar diesen Jahres hatte es dann angefangen, das mein Herz immer kleiner und kleiner wurde.

Ich hatte mir an einem Freitag Urlaub genommen, bin dann zu ihm gefahren ( wovon er nichts wusste) und wollte ihn überraschen.
Er war nicht Zuhause, er war bei jemanden und hatte dort das Internet & Computer eingestellt.

Ich sah sein Zimmer auf, mich hat es einfach nur noch weggehauen. An seinem Computer war er dabei, sich Zahlreiche Pornos runterzuladen..
In einer Chatcommunity hatte er sich angemeldet ( das Profil war damals bereits schon ein halbes Jahr alt!) und hatte anderen Frauen Komplimente gemacht u.a einer meiner Freundin, wo er geschrieben hatte ( ja, so gefällt mir dein Lächeln), er hatte sich in eine Virtuelle Welt gesetzt.

In dieser Nacht kam er nicht mehr Nachhause, er konnte mir nicht mehr unter die Augen sehen und hatte auf einer Parkbank geschlafen.

Am nächsten Tag hab ich dann einen psychischen Zusammenbruch gehabt und wurde abgeholt.

Nach Wochen haben wir uns dann wieder zusammengerauft und ich habe ihm das verziehen.

Ich hatte ihn gefragt, warum er das getan hätte, er meinte nur: Er hätte darauf keine Antwort, er wüsste es nicht.

Ich habe es so hingenommen, was mein Fehler war, wie sich die ganze Situation heute herausstellt.

Ein Paar Wochen später+ Monate!! fande ich zahlreiche Pornos auf seinen Computer, worauf er nur meinte: Ich weiss nicht wo die Herkommen, oder.. die sind schon so alt.

Es kam immer wieder zur Auseinandersetzung, mein Herz wurde mir immer wieder genommen.

Und gestern am Samstag fande ich zufällig! im Internetexplorer unter Usenext, wie er zahlreiche Pornos runtergeladen hat, auf eine Festplatte die angeblich nicht mehr existiert.

Momentan ist es so, das ich einfach nur noch Entäuschung und Wut empfinde, ihm es auch gesagt habe, er meinte nur:
Es tut mir so leid, was ich dir da antue!

Er kann es mir nicht sagen, er weiss es nicht warum er das tut.

Die Sicherheit für ihn, das ich ja eh nur am Weekend zu ihm komme, es macht mich innerlich einfach nur noch kaputt, aus Angst und Enttäuschung.

Ich kann so einfach nicht mehr weitermachen...

Es passiert immer und immerwieder, er weint dann schließlich, weil es ihm so leid tut, was er mit mir macht.

Ich weiss enfach nicht mehr weiter, habe kein Kopf mehr für anderes, da ständig diese Angst da ist... er könnte ja....

Könnt ihr mir weiterhelfen, oder habt ihr schonmal andere Erfahrung gemacht???

Er ist 10 Jahre älter als ich, aber wir haben die gleichen Interessen.

Danke euch. stepping-mouse
 

Anzeige(7)

Calendria

Mitglied
ok, das er in einem chat angemeldet ist und vorallem dort anderen frauen komplimente macht is scheiße... aber das mit den pornos.... naja wenn er drauf steht?! weiß ja nicht wie euer sexualleben aussieht, aber ich denke es gibt schlimmeres als nen freund der sich halt pornos anguckt
 

deadwood

Aktives Mitglied
weiß ja nicht wie euer sexualleben aussieht, aber ich denke es gibt schlimmeres als nen freund der sich halt pornos anguckt
Musste mal in deinem Profil schielen Calendria, wie alt du bist.:eek:
Beeindruckend deine coole Haltung, da bist du aber glaube ich fast ein bisschen eine Ausnahme.
Ich habe den Eindruck, dass die meisten Partnerin - wie die Threadstellerin - zuerst einmal schockiert sind (warum macht er das, bin ich ihm nicht schön genug, liebt er mich nicht mehr?) und fühlen sich verletzt und zurückgesetzt.
Die Frage ist allerdings berechtigt, ob er das nötig hat.
D.h. (@ stepping_mouse) bekommt er von dir genug oder hälst du ihn auf Schmalhans-Küchenmeister?
Vielleicht sind die Pornos ja auch wirklich nur ein Relikt aus seiner Single-Zeit, als er dich noch nicht hatte oder während ihr zeitweise länger voneinander getrennt wart?
Dann wär der Pornokonsum ja immerhin besser als wenn er sich Triebabfuhr bei anderen Frauen suchte, oder?
Wenn es dich nicht zuviel Überwindung oder gar Ekel kostet, könntest du ihn ja mal fragen, ob ihr euch nicht einen Porno zusammen anschauen wollt.
Wer weiss, vielleicht kommst du ja auch auf den Geschmack und ihr könnt dann dabei zu eurer eigenen Regie übergehen?
 
G

Gast

Gast
Hallo mein Liebes

Das bekannte Thema "Bindungsstörung".
Bin immer wieder überrascht und schockiert und zutiefst
traurig darüber, wie viele Menschen Opfer werden von
den Menschen, die selbst nicht wissen, warum sie handeln
wie sie handeln.
Google mal dazu.

Viel Kraft.
 

Calendria

Mitglied
Musste mal in deinem Profil schielen Calendria, wie alt du bist.:eek:
Beeindruckend deine coole Haltung, da bist du aber glaube ich fast ein bisschen eine Ausnahme.
Ich habe den Eindruck, dass die meisten Partnerin - wie die Threadstellerin - zuerst einmal schockiert sind (warum macht er das, bin ich ihm nicht schön genug, liebt er mich nicht mehr?) und fühlen sich verletzt und zurückgesetzt.
Die Frage ist allerdings berechtigt, ob er das nötig hat.
D.h. (@ stepping_mouse) bekommt er von dir genug oder hälst du ihn auf Schmalhans-Küchenmeister?
Vielleicht sind die Pornos ja auch wirklich nur ein Relikt aus seiner Single-Zeit, als er dich noch nicht hatte oder während ihr zeitweise länger voneinander getrennt wart?
Dann wär der Pornokonsum ja immerhin besser als wenn er sich Triebabfuhr bei anderen Frauen suchte, oder?
Wenn es dich nicht zuviel Überwindung oder gar Ekel kostet, könntest du ihn ja mal fragen, ob ihr euch nicht einen Porno zusammen anschauen wollt.
Wer weiss, vielleicht kommst du ja auch auf den Geschmack und ihr könnt dann dabei zu eurer eigenen Regie übergehen?
ach weißte... ich wär einfach froh wenn ich mit meinem freund wieder zusammen wäre. und wenn ich rausfinden würde, das er pornos aufm pc oder auf dvd oder sonst wo hat, würd ich ihn natürlich schon drauf ansprechen und auch fragen warum er sich das anschaut. und um ehrlich zu sein, würd ich ihn dann fragen ob wir uns zusammen welche anschauen^^ ich denk mal, die meisten männer reagieren da erstmal bisschen geschockt oder überrascht. und naja, zusammen nen porno anschauen is ja keine schlimme sache. wer weiß, vllt probiert man dann selber mal mehr aus im bett.
aber ich würde niemals denken, das er mich net schön findet oder mich net liebt, nur weil er pornos anschaut...weil in pornos gehts nicht um liebe oder sonst was, da gehts nur ums f****
 

deadwood

Aktives Mitglied
ach weißte... ich wär einfach froh wenn ich mit meinem freund wieder zusammen wäre. und wenn ich rausfinden würde, das er pornos aufm pc oder auf dvd oder sonst wo hat, würd ich ihn natürlich schon drauf ansprechen und auch fragen warum er sich das anschaut. und um ehrlich zu sein, würd ich ihn dann fragen ob wir uns zusammen welche anschauen^^ ich denk mal, die meisten männer reagieren da erstmal bisschen geschockt oder überrascht. und naja, zusammen nen porno anschauen is ja keine schlimme sache. wer weiß, vllt probiert man dann selber mal mehr aus im bett.
Dein Freund ist ja zu beneiden, so eine verständnisvolle Freundin zu haben.
aber ich würde niemals denken, das er mich net schön findet oder mich net liebt, nur weil er pornos anschaut...weil in pornos gehts nicht um liebe oder sonst was, da gehts nur ums f****
Ich seh' schon, du kennst die primitiven Instinkte von uns Männern.
Ganz schön abgeklärt für dein junges Alter.:cool:
 
K

Kati28

Gast
Also das er anderen Frauen Komplimente übers Netz macht würde mich auch auf eine gewisse Art und Weise verletzen. Das mit den Pornos würde mich nicht stören, aber da sind wir ja alle anders.
Was mich zutiefst verletzt hätte wäre das Lügen, auch wenn es nur um "Videos" geht, die Tatsache ansich finde ich schlimm und ich kann Deine Angst total nachvollziehen.
Die Frage die sich mir stellt warum lügt er in dem Punkt Pornos? hat er Angst Dich dadurch zu verletzen oder gar zu verlieren?
Hast Du Angst das er Dich betrügen könnte?

lg Kati
 

Calendria

Mitglied
Dein Freund ist ja zu beneiden, so eine verständnisvolle Freundin zu haben.
Ich seh' schon, du kennst die primitiven Instinkte von uns Männern.
Ganz schön abgeklärt für dein junges Alter.:cool:
ach, mein freund hat leider vor 4 wochen schluss gemacht :((

und naja.... is halt so, also mit den pornos... gibt echt schlimmeres als sich über sowas aufzuregen oder so. und lieber n freund der sich nur pornos anschaut anstatt einer der fremd geht oder so
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben