Anzeige(1)

Wenige Freunde, aber eigentlich gute - dennoch irgendwie einsam, nicht nur deswegen...

Anzeige(7)

CompletelyLost

Mitglied
Mehrere Personen reagieren auf dich, was Unfreundlichkeit und etc. pp. angeht. Hat sich dein Selbstbschutz eventuell schon gegen dich gewandt? Dass du dich instinktiv so verhältst, dass du andere unterbewusst von dir stößt, um dich zu bestätigen? Dazu die eher boy-mäßge Kleidung, das Aussehen. Auch eine Art der Tarnung, Maskierung.

Vielleicht versteckst du dich vor dir selber aus Selbstschutz. Im Bunker, um sicher zu sein. Und allein.

Darf ich fragen ob Du das auf dem Profilbild bist? Hübsch. Wirkst aber auch kalt.
 

CompletelyLost

Mitglied
Ich hab gewusst dass ich das nicht hättet erwähnen sollen. Wie ein Junge sehe ich nicht aus. Das hat sehr wenig mit der Kleidung zutun, ich laufe noch nicht lange so rum. Davor war nichts anders. Damit meine ich, wenn ich wie "ein Mädchen" rumlaufe.
Neues Bild... Vielleicht zu krass? Weiß kein gutes Wort dafür. Zu stark? Zu sehr die strong-woman? Mir fehlt echt ein passendes Wort. Womöglich halten dich viele für zu stark, ergo zu anstrengend?
 

Löwin1999

Mitglied
Womöglich halten dich viele für zu stark, ergo zu anstrengend?
Nein, eigentlich nich. Gerade nicht anstrengend. Im Praktikum zum Beispiel, scheint zumindest so, als würden mich alle mögen.
Zu stark? Zu sehr die strong-woman?
Also lesbisch bin ich nicht. Nichtmal bi. Und einen auf "strong-woman" mache ich auch nicht. Seit ein paar Wochen zeige ich wohl, dass man mich nicht behandeln kann wie man / Mann will.
 

CompletelyLost

Mitglied
Nein, eigentlich nich. Gerade nicht anstrengend. Im Praktikum zum Beispiel, scheint zumindest so, als würden mich alle mögen.

Also lesbisch bin ich nicht. Nichtmal bi. Und einen auf "strong-woman" mache ich auch nicht. Seit ein paar Wochen zeige ich wohl, dass man mich nicht behandeln kann wie man / Mann will.
Stark heißt ja nicht lesbisch :). Leider habe ich keine Idee mehr :(. Ich finde dich attraktiv, aber das hilft dir leider auch nicht.
 

Löwin1999

Mitglied
Stark heißt ja nicht lesbisch
Wird ja leider oft so gesagt. Dass der männliche Part (wenn es den überhaupt gibt, ist auch nicht immer der Fall) eine "Kampf-Lesbe" sei. Find ich ganz komisch sowas zu sagen. Meine beste Freundin beispielsweise ist lesbisch. Man merkt schon, dass ihre Partnerin den männlichen Part übernimmt, aber auch nur wenn man die beiden kennt. Sonst könnte man das so als Außenstehender gar nicht beurteilen.
 

CompletelyLost

Mitglied
Wird ja leider oft so gesagt. Dass der männliche Part (wenn es den überhaupt gibt, ist auch nicht immer der Fall) eine "Kampf-Lesbe" sei. Find ich ganz komisch sowas zu sagen. Meine beste Freundin beispielsweise ist lesbisch. Man merkt schon, dass ihre Partnerin den männlichen Part übernimmt, aber auch nur wenn man die beiden kennt. Sonst könnte man das so als Außenstehender gar nicht beurteilen.
Nun, das eine ist die Rollenverteilung innerhalb einer lesbischen Beziehung. Da gibt es das. Aber Stärke alleine ist ja kein Hinweis auf die Orientierung.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben