Anzeige(1)

Welches Smartphone?

kasiopaja

Namhaftes Mitglied
Ich hatte vor kurzem das Gigaset GS185 für 80 Euro im Angebot gekauft und bin super zufrieden. Das Vorgängermodell GS180 ist auch gut und hat einen austauschbaren Akku im Gegensatz zum neueren Modell. Wichtig ist, dass man noch die Gigaset Originalhülle für 20 Euro dazu kauft. Die hat einen soliden Magnetverschluss. Ich kauf mir jetzt nur noch die Gigaset Smartphones. Hatte vorher so ein 1000 Euro Teil, 1x runtergefallen, Kohle im A. Die Gigasetteile für 80 Euro tuns auch.
Mit 16 MB kommt man derzeit auch nicht weit.

Unter 64 MB , besser das doppelte , geht eigentlich gar nichts.
 

Anzeige(7)

Schatten2oo9

Aktives Mitglied
Ja und von den 16 GB sind 11 GB verfügbar und kein Systemupdate für so ein Billigmodell wird 5 GB sein. Ich weiß wovon ich rede und das schlecht zu reden ist einfach Blödsinn. Sie will Whats App drauf haben und sonst nichts. Und dafür reicht das - und sogar für noch mehr. Und wenn nicht, haut man halt eine Speicherkarte für 10 Euro rein
 

kasiopaja

Namhaftes Mitglied
Ja und von den 16 GB sind 11 GB verfügbar und kein Systemupdate für so ein Billigmodell wird 5 GB sein. Ich weiß wovon ich rede und das schlecht zu reden ist einfach Blödsinn. Sie will Whats App drauf haben und sonst nichts. Und dafür reicht das - und sogar für noch mehr. Und wenn nicht, haut man halt eine Speicherkarte für 10 Euro rein
Nein, das funktioniert nicht. Und ich weiß auch wovon ich rede. Sowas hatte ich mir auch gedacht , als ich mir das j5 und dann das nächsthöhere zugelegt habe.
Wer billig kauft, kauft doppelt teuer.
 

pecky-sue

Namhaftes Mitglied
Ich hatte 6Jahre mein Note 2, das hatte 16 gb. Ich hatte whatsapp, Bilder auf die Speicherkarte geleitet Screenshots und so Sachen aus der Galerie müssen regelmäßig auf die SD Karte in einen Ordner verschoben werden.
Der Problempunkt ist nicht so sehr der Speicherplatz, auch, aber nicht allein, das Problem ist der Arbeitsspeicher (Ram). Und 2gb Ram ist in der heutigen Zeit einfach sehr wenig. Den Arbeitsspeicher (Ram) braucht man beim installieren von App Updates.

Eigentlich hab ich nicht so genau den Plan mit was der Arbeitsspeicher noch alles gefüllt wird, aber mit Whatsapp füllt er sich, installierte Apps verbrauchen den Platz.

Das S7 kann ich dir empfehlen, wenn das mal gebraucht über Prime angeboten wird, dann solltest du es kaufen Prime hat ja die Rücknahme Garantie für 2 Jahre und das ist einfach so klasse, weil wenn sich ein Defekt im gebrauchten Gerät rausstellt, dann ist man damit nicht allein gelassen. Deswegen sind die gebrauchten Versand mit Prime auch etwas teurer. Ich finde das ist es wert.
Es geht beim Handykauf auch ein wenig um die Android Version, die sollte schon bis Android 8 oder 9 gehen.

Hundert Euro für ein Handy anzusetzen ist unrealistisch.
Mein Steifvater war auch so, Und was hat er gekriegt, ein J3 mit, minimal Arbeitsspeicher1,5gb (Ram) und minimal Speicherplatz 8gb. Model 2016 Preis vor zwei Jahren 119 Euro.
Jetzt liegt er mir in den Ohren, weil er mit Whatsapp das Phone ausgelastet hat, er kann schon keine App Updates mehr installieren. Außerdem hätte er gerne Facebook drauf, was Vorstellungen. So wird das nichts. Das Handy ist im Grunde schon seit seiner Entstehung mit der Auskarte versehen. Vielleicht würden die technischen Vorraussetzungen einer 90 jährigen reichen. Schade denn es hat Android 9, aber was nutzt es wenn die anderen Komponenten nicht stimmen.

Ein brauchbares Handy welches noch länger funtzen soll, sollte mindestens 32gb Speicher oder mehr, mindestens 3-4gb Arbeitsspeicher oder mehr und mindestens 3000mAh oder mehr. Und ein Betriebsystem das mindestens bis Android 8 oder 9 geht.
Du kannst auch mal nach den xiaomi mi geräten schauen oder andere musst nicht nur nach Samsung schauen.
Ich persönlich mag Samsung so gerne, mein einer Sohn hatte Huawei, jetzt Xiaomi und mein anderer Sohn hat Sony. Meine Töchter Apple und Samsung.
Vielleicht solltest du dich mal neutral im Google durchfragen.
Mit 100 Euro bekommst du nur Müll, leg noch einen Hunderter drauf und du kannst dir ein A40 oder s7 gebraucht kaufen und wirst eher zufrieden sein, für einige Jahre. Aber nur mit Prime Garantie zur Sicherheit.

Ist nur mein Ratschlag, machen kannst du was du willst.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöscht

Gast
Es gibt noch das Oukitel K5000. 64GB Speicher und riesen Akku. Hält ca. 3 Tage. Habe bei dem großen Onlineversender, der mit A anfängt, 135 € neu dafür bezahlt. Ist jetzt schon 2 Jahre im Gebrauch und nie eine Störung gehabt.
 

pecky-sue

Namhaftes Mitglied
Interessant, und groß ist der Arbeitsspeicher?
................................ach schon gut, das hat 4 gb Arbeitsspeicher, hab grade geschaut.
Guter Tipp Galaus (y)
 

Andreas900

Namhaftes Mitglied
Ich denke, dass du auf Seiten wie
besser beraten wirst.

Generell ist ein Smartphone bis 100 für die Grundfunktionen inklusive Whatsapp absolut möglich und realistisch.

Es sollte halt ein relativ neues Modell mit aktueller Software sein, da günstige Geräte oft nicht lange supportet werden. Also mindestens Android 9 Pie.

16GB sollten es auch sein, hat aber fast jedes Gerät mindestens. Whatsapp frisst nicht sooo viel Speicher wenn man vorwiegend Textnachrichten verschickt. Ansonsten kann man Speicher auch oft günstig mit einer micro SD Karte erweitern. Es gibt für mich kaum einen Grund 100 € mehr nur für einen dickeren Speicher auszugeben.

Arbeitest du auf dem Bau, bist Handwerker oder so, würde ich zudem auf ein stabiles Gerät achten. Es gibt auch günstige Outdoorgeräte.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Herbert i hat den Raum betreten.
  • (Gast) Herbert i:
    Ich habe ein kleines Problem mit meiner Freundin wir wollen den nächsten Schritt machen und sie will das ich den ersten Schritt machen Sol aber ich traue mich das nicht und weiß auch nicht wie ich anfangen soll. Kann mir einer sagen was ich machen soll
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Frau Rossi hat den Raum betreten.
  • @ Frau Rossi:
    Was für einen 1.Schritt?
    Zitat Link
  • @ Frau Rossi:
    Irgendeiner muss einen Schritt mschen ansonsten kommt ihr nicht vorwärts.
    Zitat Link
  • @ Frau Rossi:
    Sorry,hab dich anscheinend verschreckt.Bin schon wieder weg.
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Frau Rossi hat den Raum verlassen.
    Chat Bot: Frau Rossi hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben