Anzeige(1)

Wein

C

crizzly

Gast
Hallo,

im Laufe der Jahre haben sich einige Flaschen Wein bei mir angesammelt.. Lauter "KeineAhnung-geschenke" ^^

Ich mag aber garkeinen Wein und kenne auch sonst, ausser dem Schenker natürlich.. keinen der gerne Wein trinkt. Möchte den Wein aber nicht zurückgeben.. also wohin damit?

Crizzly
 

Anzeige(7)

C

Cafegenuss

Gast
Ich kann mir gut vorstellen, dass manche sozial benachteiligte Menschen gern mal ein schön Tropfen Wein trinken würden. Gerade jetzt zur Weihnachtszeit :)
 
C

Cafegenuss

Gast
Naja, dann freut sich nur noch der Ausguss :unschuldig:
Kann der Wein dann noch zum Kochen verwendet werden?

freundliche Grüße :)
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
Das müssest du probieren, höchstens für den Salat als ( Essig).
Oft ist der auch schon Verschimmelt am Korken, falls da überhaut noch ein echter drin ist.
Würde ich lieber als Rohreiniger nehmen , wie du schon sagst
 
C

crizzly

Gast
Die meisten günstigen Weine ( grad Weißweine ) sind nicht lagerfähig.
Reifen nicht, werden schnell zu Essig.
Damit machst du keinem eine Freude.
Nur die wenigsten Weine profitieren von langer Lagerzeit
Günstig waren sie mit Sicherheit nicht.


Ich kann mir gut vorstellen, dass manche sozial benachteiligte Menschen gern mal ein schön Tropfen Wein trinken würden. Gerade jetzt zur Weihnachtszeit :)
Leider wohn ich in einer Gegend, in der es solche Einrichtungen (Tafeln) nicht gibt.
Diese Idee hatte ich auch schon.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
V Wie viel sollte ein guter Wein kosten? Sonstiges 10

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben