Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Weg von zu Hause

08/15

Mitglied
Hallo,


ich bin 16 Jahre alt und gehe in die 10. Klasse eines Gymnasiums. Meine Noten sind gut und eigentlich ist „so das Ganze“ nicht perfekt, aber auszuhalten. Ich habe ein paar Leute, mit denen man so ganz gut reden kann, aber irgendwie leider keine „richtigen“ Freunde, zu denen ich auch Vertrauen hätte. So, das klingt jetzt alles wenig tragisch, aber in letzter Zeit (seit 1-2 Jahren^^) halte ich es zu Hause einfach nicht mehr aus. Dabei werde ich weder geschlagen noch misshandelt. Mir ist durchaus klar, dass sich andere über meine Situation freuen würden, aber es ist zu Hause einfach grausam. Meine Eltern streiten viel und kümmern sich um ihre eigenen Probleme und wenn ich etwas will, brauch ich gar nicht mehr zu fragen, die Antwort ist eh immer die gleiche. Jetzt werdet ihr sagen: „Ja gut, dann mach doch was mit Gleichaltrigen“. Leicht gesagt. Das würde ich auch sehr gerne mal machen, aber wir wohnen in einem kleinen Dorf, in dem es viele Kinder so bis etwa 10 oder 11 Jahre gibt, aber in meinem Alter praktisch niemanden. Und weg komme ich hier leider auch nicht, da ich kein Mofa habe und der Bus nur einmal täglich in ein nahe gelegenes Städtchen fährt. D.h. dass ich hier die ganze Woche nicht rauskomme und somit mehr oder minder täglich 3-4 Stunden am PC sitze und irgendeine Scheiße mache. Jetzt würde gerne auf ein Wirtschaftsgymnasium gehen, wofür ich aber eine Wohnung bräuchte. Die Antwort war -welch Wunder!- „Nein. Vergiss es!“. Ich sehe es aber nicht ein, noch weitere 3 Jahre zu Hause zu vergammeln und denke jetzt über eine Ausbildung nach, die ebenfalls auf eine eigene Wohnung hinausliefe. Sollte das nicht klappen, werde ich von zu Hause abhauen (auch wenn es bei Temperaturen um den Gefrierpunkt sicher Schöneres gibt^^). Na ja, man muss ja mal ein Zeichen setzen... Vielleicht wisst ihr noch was Besseres. Grüße und Danke im Voraus


Thomas
 

Anzeige(7)

V

venia

Gast
Hi Thomas!
Du braucht in der tat jemanden, mit dem Du dich mal unterhalten kannst!
Ich könnte mir vorstellen da "zu verblöden" aber ich fürchte "abhaun" ist der falsche Weg...

Wie sieht es mit Schule und dessen Abschluss aus?

*Gruß*
 

08/15

Mitglied
Erst mal Danke, venia. Ich hab grade einen Durchschnitt von 2,25 - also kein Grund zur Sorge. Ich hatte auch vor, auf jeden Fall die Mittlere Reife zu machen, damit ich "was in der Tasche" habe. Grüße

P.S.: Ich hab nicht vor, mir meine Zukunft zu verbauen....
 

Micky

Sehr aktives Mitglied
Dann such doch gezielt nach einem Ausbildungsplatz,der
günstigerweise wirklich etwas entfernt ist vom jetzigen Ort...und bei dem ein Lehrlingsinternat dazugehört !

Hast Du schon eine Liste mit Wirtschaftsgymnasien oder sonstigen
Ausbildungsberufen ?
Warst Du bei der Ausbildungsberatung des Arbeitsamtes oder der IHK o.Handwerkskammer ?

Wenn Du einen Berufswunsch nur "weit entfernt vom Elternhaus" realisieren kannst,hast Du u.U.Anspruch auf BAB etc.
Deinen Wunschberuf kann Dir niemand vorschreiben...

Je intensiver Du selbst Dich kümmerst,desto weniger
Gewicht hat dann ein Wille der Eltern.
 

08/15

Mitglied
Gilt das auch wenn man noch nicht direkt eine Ausbildung machen will, sondern erst mal weiter auf ein (Wirtschafts-)Gymnasium gehen will? Das nächste WG wäre etwa 100 km entfernt. Eine Wohnung (Zimmer) dort kostet etwa 250,- € warm. Würde ich mit einem 400 €-Job über die Runden kommen? Grüße

Thomas
 

08/15

Mitglied
@ venia:

Da es leider bisher nicht mit ICQ geklappt hat, schlage ich vor, unsere Unterhaltung hier im forum fortzusetzen (wenn du nichts dagegen hast). Im Moment habe ich auch wenig Zeit, weil wir häufig nachmittags Unterricht haben. Es wäre nett, wenn du dich nochmal melden würdest, weil du mir bisher immer weitergeholfen hast! Grüße und schönen Abend :)

Thomas
 
V

venia

Gast
@ venia:

Da es leider bisher nicht mit ICQ geklappt hat, schlage ich vor, unsere Unterhaltung hier im forum fortzusetzen (wenn du nichts dagegen hast). Im Moment habe ich auch wenig Zeit, weil wir häufig nachmittags Unterricht haben. Es wäre nett, wenn du dich nochmal melden würdest, weil du mir bisher immer weitergeholfen hast! Grüße und schönen Abend :)

Thomas

@08/15
"erledigt"...
:)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
D Weg von hier, nur wie? Familie 10
L Ich will von meiner Familie weg! Familie 4
K Komme vom Vater des Kindes nicht weg Familie 9

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben