Anzeige(1)

Wechsel von regulärer Arbeit zu studentische Hilfskraft

Smokey_Bud

Mitglied
Hallo,

ich (m27) habe vor kurzem eine Ausbildung abgeschlossen, war aber parallel für ein Studium eingeschrieben, dass ich vor meiner Ausbildung studiert hatte und aus dem ich mich nicht exmatrikuliert habe. Da es nirgendwo Anwesenheitspflicht gab, war das problemlos möglich. Nun überlege ich mit meinem Studium doch weiter zu machen und suche mir einen Job als studentische Hilfskraft.
Über meinen Arbeitgeber war ich gesetzlich bei der TK versichert. Als studentische Hilfskraft muss ich mich jedoch selbst versichern. Wie genau geht das jetzt von statten? Muss ich der TK jetzt schreiben, dass ich ab dem soundsovielten als studentische Hilfskraft eingestellt bin und die studentischen Beiträge zahlen werde/muss?
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben