Anzeige(1)

Was würdet ihr machen?

S

sonne99

Gast
Hallo zusammen,
was würdet ihr tun, wenn euer fester Freund in einer FESTEN Beziehung auf mehreren (drei) Dating-Apps aktiv ist. Das heißt: Profile mit aktuellen Angaben und Fotos erstellt + Beziehungsstatus als "Single" angegeben. Und dort hat er eben Matches und schreibt auch mit Frauen. Zweimal wurde auch ein Treffen ausgemacht, aber dieses wurde dann beide Mal - kurzfristig - von den Frauen abgesagt. Also kam es nie zu einem echten Kennenlernen.
Dazu kommt, dass er diese Apps sogar im Beisein der Freundin nutzte, aber natürlich trotzdem heimlich! Sie war bei ihm und als sie z.B. duschen ging, war er kurz auf den Apps. Oder auch als sie neben ihm schlief und er früher wach war, lag er neben ihr im Bett und schaute Bilder der Frauen dort an, "likte" bzw. matchte Frauen und schrieb tlw. auch auf diesen Apps.
Jedoch führten die meisten Chats ins "Nichts", d.h. es waren meistens nur sehr wenige Nachrichten und die Chats meist (wenige Ausnahmen) nur sehr kurz und bedeutungslos. Mit wenigen tauschte er die Handynummern aus.
Achso, auf Nachfrage passierte folgendes: Erst wurde erst alles abgestritten. Dann zugegeben und alles gelöscht, aber: Es geschah wieder. Und nicht nur zweimal, sondern viermal.
 

Anzeige(7)

M

MirfälltkeinNameeindarum

Gast
Du glaubst ihm doch nicht ernsthaft das er sich niemals mit anderen Frauen getroffen hat? Oder das er diese Apps wirklich gelöscht hat?

Natürlich zeigt er dir nur die Chats in denen er sich nicht getroffen hat. Alles andere hat er sicherlich gelöscht.

Mach Schluss. Dieser Mann hat keinerlei Respekt vor dir.
 

Sofakissen

Aktives Mitglied
Wer seine Partnerin liebt meldet sich nicht auf einer Dating-App an (und schon gar nicht auf mehreren). So ein Profil erstellt sich nicht aus Versehen bzw. von alleine. Das muss man schon aktiv selber machen. Ergo hat er gleich mehrmals beschlossen dass du und deine Gefühle ihm egal sind solange sein Ego gepusht wird.

Ich denke auch: der Typ ist mit dir zusammen bis er was besseres findet und weil es mit dir wohl noch bequemer ist als wirklich single zu sein. Ist schließlich praktisch, so eine feste Freundin. Kann man z.B. für Sex immer wieder darauf zugreifen wenn sich auf die Schnelle nix attraktiveres im Chat gefunden hat. Außerdem kann man sich gemütlich nach einer besseren umsehen ohne zu riskieren, dass keine bessere einen will und man am Ende alleine dasteht. Dann behält man halt die alte Freundin (und raubt ihr damit die Chance, selber einen bessere/treueren Partner zu finden) und guckt sich derweil gemütlich um.

Also weg damit. Wenn 99 dein Geburtsjahr ist, bist du noch recht jung. Da findest DU ruckzuck was besseres.
 
S

sonne99

Gast
Geht gar nicht! Schon 1 Dating-App wäre zu viel. Mit Liebe oder ähnlichem hat das gar nichts zu tun. Er ist mit dir zusammen - bis er "was besseres" findet.
Danke für deine Antwort.
Bist du dir aber sicher? Weil, ehrlich gesagt, läuft das schon seit einem Jahr so, dass er diese Dating-Apps hat (mit kurzen Unterbrechungen). Innerhalb eines Jahres hätte er doch schon längst "was besseres" finden können?? Das ist doch nicht so schwer und erst Recht nicht auf solchen Apps, da gibt es ja enorm "Auswahl". Also ist ja viel leichter als im realen Leben...
 
S

sonne99

Gast
Du glaubst ihm doch nicht ernsthaft das er sich niemals mit anderen Frauen getroffen hat? Oder das er diese Apps wirklich gelöscht hat?

Natürlich zeigt er dir nur die Chats in denen er sich nicht getroffen hat. Alles andere hat er sicherlich gelöscht.

Mach Schluss. Dieser Mann hat keinerlei Respekt vor dir.
Er lügt zwar allgemein sehr viel. Aber ich glaube ihm, dass er sich nie getroffen hat. Ich bin mir da zu 99% sicher.

Aber dass er keinen Respekt vor mir hat, das stimmt... Das merke ich ständig, auch in anderen Bereichen. Er sagte auch mal "Ich liebe dich. Aber ich spiele mit deinen Gefühlen." Und er meinte mal, dass er "nur" noch aus zwei Gründen bei mir sei. Der eine ist Liebe und der andere Macht (Seine Aussage: "Ich finde es geil, wie viel Macht ich über dich habe und dass ich dich so schlecht behandeln kann.") Er meinte aber, dass er mich wirklich liebt...

Ich glaube er lügt. Ich habe das Gefühl, dass er mich nicht liebt bzw., dass er gar nicht lieben kann... Ich glaube er kann und will nur VERLIEBT sein und er liebt diesen "Kick" in der Anfangsphase und die Gefühle des Verliebtseins am Anfang. Ich weiß nur nicht, ob ich richtig liege.
Ihm kann man zumindest NICHTS glauben, man weiß nie was jetzt wahr ist und was gelogen. Das ist fast noch schlimmer....
 

Berdine

Aktives Mitglied
Er lügt zwar allgemein sehr viel. Aber ich glaube ihm, dass er sich nie getroffen hat. Ich bin mir da zu 99% sicher.

Aber dass er keinen Respekt vor mir hat, das stimmt... Das merke ich ständig, auch in anderen Bereichen. Er sagte auch mal "Ich liebe dich. Aber ich spiele mit deinen Gefühlen." Und er meinte mal, dass er "nur" noch aus zwei Gründen bei mir sei. Der eine ist Liebe und der andere Macht (Seine Aussage: "Ich finde es geil, wie viel Macht ich über dich habe und dass ich dich so schlecht behandeln kann.") Er meinte aber, dass er mich wirklich liebt...

Ich glaube er lügt. Ich habe das Gefühl, dass er mich nicht liebt bzw., dass er gar nicht lieben kann... Ich glaube er kann und will nur VERLIEBT sein und er liebt diesen "Kick" in der Anfangsphase und die Gefühle des Verliebtseins am Anfang. Ich weiß nur nicht, ob ich richtig liege.
Ihm kann man zumindest NICHTS glauben, man weiß nie was jetzt wahr ist und was gelogen. Das ist fast noch schlimmer....

Er liebt dich nicht. Er findet das toll, dass er machen kann, was er will und du trotzdem bei ihm bleibst. Mach Schluss!

Ein notorischer Lügner eignet sich nicht als Partner!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Was würdet ihr machen? Liebe 28
S Was würdet ihr tun (Betrug?)? Liebe 14
A Was würdet ihr tun? Liebe 12

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben