Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Was stimmt nicht mir mir?

G

Gast

Gast
Hallo meine Lieben,
vielleicht könnt ihm mir ja helfen. Momentan geht es mir nicht sonderlich gut, also eigentlich hab ich immer mal wieder gute und wiederum schlechte Phasen, aber gerade in den letzten Wochen, in denen ich eigentlich für meine Klausur lernen sollte, ertappe ich mich immer wieder beim Ablenken. Ich kann mich einfach nicht konzentrieren. ich werde jetzt ein paar Sätze aufschreiben und ihr könnt mir ja mal sagen, was ihr davon haltet:
- Ich bin nur noch müde.
- Bin ständig von Menschen genervt und fühle mich unter Druck gesetzt, wenn sie anrufen, mir eine Nachricht schreiben (SMS,SKYPE (ich bin schon immer unsichtbar und trotzdem tun sie es!)); ich will niemanden "verletzen" indem ich ihm/ihr sage, dass ich meine Ruhe brauche, weil ich ja im Grunde das Problem bin.
- Vor einem Jahr hatte ich das Gefühl in einem Trancezustand zu sein, aber es war nur eine Weile und danach besserte sich mein Zustand wieder.
- Wenn ich mir einen Zeitplan oder Deadlines setze, fällt es mir sehr schwer bzw. meistens halte ich sie garnicht erst ein; dabei lasse ich mir dabei schon ziemlich viel Spielraum! Ich versteh das nicht, dass ich das dann nciht einfach durchziehen kann. Aber es geht wirklich nciht!!!
- Manchmal ist es so schlimm, dass ich nach einem Satz lesen, schon den vorherigen vergessen habe....
- Ich habe das Gefühl das mein Kopf einfach leer ist, keine Ahnung wie ich das beschreiben soll.
- Dazu kommt noch, dass ich schon seit ich denken kann an Kopfschmerzen leide, die tauchen in solchen Phasen natürlich verhäufigt auf, mit Tabletten lassen sie sich meistens nicht beseitigen. Beim Beurologen war ich deshalb auch schon, aber es war nichts zu finden. Es hieß, das ich wohl an Spannungskopfschmerz leide. Was dagegen zu tun ist, weiß ich bis jetzt noch nicht wirklich!

Ich hoffe, es weiß jemand einen Rat. Ich kann wirklich nicht mehr und ich befürchte, dass ich meine Klausur nächste Woche nicht schaffen werde, was furchtbar wäre, da es die letzte in meinem Studium ist und ich schon 2 mal durchgefallen bin. Es bleibt einfach ncihts hängen und ich sitze wirklich sehr lange am Schreibtisch!

LG
 

Anzeige(7)

T

the hell is frozen

Gast
Hey,

für mich klingt das arg nach Stress und Angst. Setzt du dich vielleicht selbst zu sehr unter Druck um nicht nocheinmal die Klausur zuvermasseln?
Ab sich ist der Punkt mit den Deadlines sehr richtig, für jemanden, der unter Druck viel besser arbeiten kann.
Aber ich denke mal nicht, dass du unter richtigen Druck gut arbeiten kannst? Hast du dann Angst zu versagen? Es nicht bis dahin hinzukriegen? Kann es sein, dass dich diese Angst lähmt.
Allerdings lässt deine sozialer Rückzug auch darauf schließen, dass es eine depressive Phase sein könnte.
Auch wenn man da alleine sein möchte und einem alles zu viel wird, solltest du versuchen trotzdem die Verbidnung zu deinen Freunden zu halten. Die sind nämlich sehr wichtig.
Man braucht sie und gesellschaft tut einem auch gut. Ein wenig Abwechslung.

Du erwähntest ja auch, dass du in einem Trance-ähnlichen Zustand warst. Das deutet auch sehr auf eine Depression hin. Man sollte das nicht unterschätzen und abwertend bewerten.
Es ist eine Krankheit und man kann das Beste drauß machen und wieder Freude am Leben haben.
Such doch einmal einen Psychater auf.

Gruß
 
G

Gast

Gast
Ich habe total Angst davor zu versagen. Schließlich is es mein letzter Versuch!!! Ich muss sagen, dass es mir heute wieder etwas besser geht, obwohl ich jetzt noch weniger Zeit habe bis es soweit ist. Aber ich weiß ja, dass es danach vorbei ist... für immer! Was auch beängstigend ist, weil in ein paar MOnaten der Ernst des Lebens losgeht! Ob ich dafür schon bereit bin, bin ich nicht sicher! Eigentlich sollte man sich darauf freuen, was ich aber auch nicht tue... Ich weiß einfach nciht, was ich mit meinem Leben anfangen soll! Meine beste Freundin weiß mittlerweile schon Bescheid, wie es um mich steht und unter welchem Druck ich stehe und ist auch für imch da. Deshalb fühle ich mich auch nicht mehr so schrecklich wie noch vor einigen tagen.
Vielen Dank für die Antworten!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
J Was stimmt nicht mit mir. Ich 4
W Was stimmt mit mir nicht? Ich 13
Rose Was stimmt mit mir nicht? Ich 93

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben