Anzeige(1)

was soll ich machen???

L

liene85

Gast
Ich bin 23 jahre alt und leide seid meinem 12 Lebensjahr unter Depressionen. Ich habe sie nicht durchgehend....jedes Jahr im winter fängt es an bis Frühjahr.
Ich bin in der Ausbildug zur Bürokauffrau und arbeite Abends noch als Reinigungkraft. Nun verschreibt mir mein Arzt wieder Tabletten. Sertralin und Tavor. Ich weiß nicht, ob ich die nehmen soll, weil ich dann immer so matschig bin. Außerdem kiffe ich seid 9 Jahren. Zur Zeit wieder sehr stark. An welcher baustelle soll ich arbeiten??? das kiffen hilft mir (....rauche nur Abends)damit klar zu kommen, dass ich allein bin. Ich hab einfach kein plan, was ich maxchen soll??? Diese Depressieven Phasen machen mich einfach kraftlos und ich tue Dinge, die ich hinterher bereue. Tabletten? Keine Tabletten? Kiffen,ja? Kiffen, nein????

wer kann mir Rat geben, der ähnlich fühlt wie ich????????
 

Anzeige(7)

Polux

Aktives Mitglied
Hallo liene,
deine Beschreibung

....jedes Jahr im winter fängt es an bis Frühjahr. ...
hört sich schwer nach einer Winterdepression an. Das hätte dann nichts mit 'der Psyche' zu tun sondern mit zu wenig Licht.

Mit diesem Thema beschäftigen sich die Chronobiologen (so wie ich :) ). Schau mal hier Winterdepression ? Wikipedia - da findest du Informationen.

Falls es das sein sollte hilft eine Lichttherapie besser als Tabletten. Unterstützen kannst du die mit jeden Morgen ins Licht zu gehen, z.B. einen Spaziergang von 20-30min, evt. taegl. leichte Bewegung. Damit 'stellst' du deine Uhr quasi jeden Tag neu (Vorsicht - ich spreche hier nicht von 'Biorhythmus' das ist Schwachsinn). Eine andere Möglichkeit ist die Lichttherapie mit einer Tageslichtlampe - manche Krankenkassen bezahlen die schon. Dein Arzt sollte vielleicht mal eine Fortbildung machen.

Kiffen würde ich abraten, überhaupt können Drogen hier eher kontraproduktiv sein.
Erfolg. Polux
 

Ich Bin

Aktives Mitglied
Ich bin 23 jahre alt und leide seid meinem 12 Lebensjahr unter Depressionen. Ich habe sie nicht durchgehend....jedes Jahr im winter fängt es an bis Frühjahr.
Ich bin in der Ausbildug zur Bürokauffrau und arbeite Abends noch als Reinigungkraft. Nun verschreibt mir mein Arzt wieder Tabletten. Sertralin und Tavor. Ich weiß nicht, ob ich die nehmen soll, weil ich dann immer so matschig bin. Außerdem kiffe ich seid 9 Jahren. Zur Zeit wieder sehr stark. An welcher baustelle soll ich arbeiten??? das kiffen hilft mir (....rauche nur Abends)damit klar zu kommen, dass ich allein bin. Ich hab einfach kein plan, was ich maxchen soll??? Diese Depressieven Phasen machen mich einfach kraftlos und ich tue Dinge, die ich hinterher bereue. Tabletten? Keine Tabletten? Kiffen,ja? Kiffen, nein????

wer kann mir Rat geben, der ähnlich fühlt wie ich????????


Hallo Liene85, um 11:33 am 11.11.08 :):

ich habe schon mehrmals Depressionen gehabt.
Die letzten zwei Jahre lang. Gut gehts mir erst seit ca. 2 Monaten.
Ich denke auch, daß es Winterdepressionen gibt, und ich dachte immer ich würde an diesen leiden, denn in den Sommern ging es mir in den Jahren vor der Zeitspanne von Oktober/November 2006 bis August/September 2008 immer sehr sehr gut.
Genau das Gegenteil der Depression eigentlich.
Leider im Jahr 2006, im tollen WM-Sommer war ich überdreht, und hab auch manchen Mist gemacht.
Also glaub ich bei mir nicht an eine Winterdepression, denn sonst hätte ich ja im Sommer 07 und 08 wieder gute Phasen haben müsssen. War aber nicht so.
Zum Kiffen kann ich Dir nur soviel sagen, daß ich nie in der Depression gekifft habe, Alkohl hat mich da auch garnicht interessiert. Also kann ich nichts dazu sagen ob das gut für Dich ist, oder nicht...
In der guten Zeit da kiffe ich mal mit, wenn sich die Gelegenheit ergibt. Dann öffnet sich mein Bewußtsein noch weiter als es jetzt im Moment ohne Drogen ist. Ich bekomme dann viel mehr mit und registriere die kleisten Dinge. Das finde ich immer besonders lustig. Es wird dann wirklich sehr viel gelacht... ein tolles Gefühl.

Wir können uns ja mal unterhalten, denn ich glaube, daß ich Dir Tips geben kann. Hier schriftlich möchte ich das ungerne machen, denn das kostet mich hier einfach zuviel Zeit. Die Zeit rennt im Moment in meinem Leben so, und ich möchte meine Zeit lieber mit lieben Menschen verbringen, die ich auch sehen und sprechen kann.

Wenn Du magst, dann registrier Dich, falls Du das noch nicht gemacht hast und schreib mir eine persönliche Nachricht.

Mit freundlichsten und artigsten:p Grüßen, abgeschickt um 11:44 am 11.11.08,
-dirk-martin-

PS: von Tabletten halte ich gaaaaar nix ;)
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben