Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Was sagt ihr

Sweetheart716

Neues Mitglied
Heyy hier in diesem Text kann keine Punkte oder komma sind es tut mir sehr leid aber Weil ich nicht an Handy benutze also wo fange ich an mein Leben ist meine Eltern hatten oft Streit mein Vater geht meine Mutter bekam Depressionen Das Jugendamt kam ich war für längere Zeit in einer Pflegefamilie bei der ich mich nicht wohl fühlte mein Vater nam mich zu sich mit meinem Bruder mein Leben war gut bis diese Frau kann mein Vater hatte keine Zeit für mich sie machte ihn anders und sie hatten sehr oft Stress ich ging jedes zweite Wochenende zu meiner Mutter sie lernte auch jemanden kenn der auch nicht perfekt war er war streng und er machte dumme Witze und wurde sehr schnell laut ich habe mich nicht viel getraut wegen ihm mein Vater hatte den Kontakt abgebrochen und ich war zerstört ich lebe bei meiner Mutter und dem Mann ich hatte Angst Sachen oder ich selbst du sein weil er was sagen könnte das hatte er auch immer ich war nicht gut in der Schule denn ich hatte sehr viel Stress und könnte einfache Sachen nicht weil mein Vater sie mir nie geholfen hat meine mom ist toll und das ist mein Leben und ich denke ich habe Angstzustände was sagt ihr ?danke das ihr mir zuhört denn ich weiß nicht mit wem ich reden soll.
 

Lina944

Aktives Mitglied
Heyy hier in diesem Text kann keine Punkte oder komma sind es tut mir sehr leid aber Weil ich nicht an Handy benutze also wo fange ich an mein Leben ist meine Eltern hatten oft Streit mein Vater geht meine Mutter bekam Depressionen Das Jugendamt kam ich war für längere Zeit in einer Pflegefamilie bei der ich mich nicht wohl fühlte mein Vater nam mich zu sich mit meinem Bruder mein Leben war gut bis diese Frau kann mein Vater hatte keine Zeit für mich sie machte ihn anders und sie hatten sehr oft Stress ich ging jedes zweite Wochenende zu meiner Mutter sie lernte auch jemanden kenn der auch nicht perfekt war er war streng und er machte dumme Witze und wurde sehr schnell laut ich habe mich nicht viel getraut wegen ihm mein Vater hatte den Kontakt abgebrochen und ich war zerstört ich lebe bei meiner Mutter und dem Mann ich hatte Angst Sachen oder ich selbst du sein weil er was sagen könnte das hatte er auch immer ich war nicht gut in der Schule denn ich hatte sehr viel Stress und könnte einfache Sachen nicht weil mein Vater sie mir nie geholfen hat meine mom ist toll und das ist mein Leben und ich denke ich habe Angstzustände was sagt ihr ?danke das ihr mir zuhört denn ich weiß nicht mit wem ich reden soll.
Genau deswegen will ich kein Stiefvater für mein Sohn.

Du bist eine starke Person ,du hast leider viel Pech gehabt mit deiner *Familie*.


Was Ich dazu sage ,? Du hast keine Schuld ,du bist wundervoll.Leider hast du viel Pech .Du musst geduldig sein und schnell 18 werden ,dann kannst du die hinter dir lassen und ein neues Leben beginnen .

Die ticken nicht ganz dicht ,du machst alles richtig und immer wird was schlechtes fabriziert.

.Bleib stark liebes.
 

Lina944

Aktives Mitglied
Heyy hier in diesem Text kann keine Punkte oder komma sind es tut mir sehr leid aber Weil ich nicht an Handy benutze also wo fange ich an mein Leben ist meine Eltern hatten oft Streit mein Vater geht meine Mutter bekam Depressionen Das Jugendamt kam ich war für längere Zeit in einer Pflegefamilie bei der ich mich nicht wohl fühlte mein Vater nam mich zu sich mit meinem Bruder mein Leben war gut bis diese Frau kann mein Vater hatte keine Zeit für mich sie machte ihn anders und sie hatten sehr oft Stress ich ging jedes zweite Wochenende zu meiner Mutter sie lernte auch jemanden kenn der auch nicht perfekt war er war streng und er machte dumme Witze und wurde sehr schnell laut ich habe mich nicht viel getraut wegen ihm mein Vater hatte den Kontakt abgebrochen und ich war zerstört ich lebe bei meiner Mutter und dem Mann ich hatte Angst Sachen oder ich selbst du sein weil er was sagen könnte das hatte er auch immer ich war nicht gut in der Schule denn ich hatte sehr viel Stress und könnte einfache Sachen nicht weil mein Vater sie mir nie geholfen hat meine mom ist toll und das ist mein Leben und ich denke ich habe Angstzustände was sagt ihr ?danke das ihr mir zuhört denn ich weiß nicht mit wem ich reden soll.
Fuhl dich gedrückt ...!!! !!!
 

Lina944

Aktives Mitglied
Heyy hier in diesem Text kann keine Punkte oder komma sind es tut mir sehr leid aber Weil ich nicht an Handy benutze also wo fange ich an mein Leben ist meine Eltern hatten oft Streit mein Vater geht meine Mutter bekam Depressionen Das Jugendamt kam ich war für längere Zeit in einer Pflegefamilie bei der ich mich nicht wohl fühlte mein Vater nam mich zu sich mit meinem Bruder mein Leben war gut bis diese Frau kann mein Vater hatte keine Zeit für mich sie machte ihn anders und sie hatten sehr oft Stress ich ging jedes zweite Wochenende zu meiner Mutter sie lernte auch jemanden kenn der auch nicht perfekt war er war streng und er machte dumme Witze und wurde sehr schnell laut ich habe mich nicht viel getraut wegen ihm mein Vater hatte den Kontakt abgebrochen und ich war zerstört ich lebe bei meiner Mutter und dem Mann ich hatte Angst Sachen oder ich selbst du sein weil er was sagen könnte das hatte er auch immer ich war nicht gut in der Schule denn ich hatte sehr viel Stress und könnte einfache Sachen nicht weil mein Vater sie mir nie geholfen hat meine mom ist toll und das ist mein Leben und ich denke ich habe Angstzustände was sagt ihr ?danke das ihr mir zuhört denn ich weiß nicht mit wem ich reden soll.
Frage ihn der Schule nach einen Lehrer der bei Probleme der Schüler hilft .Sowas gibt es.Er soll dir helfen ,am besten du gehst zum Psychologen.Angstzstande sind sehr schlimm , müssen besser behandelt werden .Ist doch schön ein zwei Mal in der Woche mit eine professionellen Ärztin zu reden .die Angstzustände kommen von deiner Familie meiner Meinung nach ,die solltest du schnell hinter dir lassen .Wir alt bist du ??? ???
 

Sweetheart716

Neues Mitglied
Frage ihn der Schule nach einen Lehrer der bei Probleme der Schüler hilft .Sowas gibt es.Er soll dir helfen ,am besten du gehst zum Psychologen.Angstzstande sind sehr schlimm , müssen besser behandelt werden .Ist doch schön ein zwei Mal in der Woche mit eine professionellen Ärztin zu reden .die Angstzustände kommen von deiner Familie meiner Meinung nach ,die solltest du schnell hinter dir lassen .Wir alt bist du ??? ???
Ich will mein alter irgendwie nicht sagen weil ich denke das ich zu jung bin
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben