Anzeige(1)

Was haltet ihr von der Welt?

Anzeige(4)

Infernal

Mitglied
Dir ist schon klar, dass du selbst zu der verhassten Menschheit gehörst? ;)
Srry, aber ich finde, dass die meisten Mysantrophen einfach nur lächerlich sind und wohl ihre Hybris auf die Menschheit projizieren, um ja keine Verantwortung zu übernehmen. Derartige Statements kommen gerade meist von den Leuten, die selbst fröhlich konsumieren und ohne sämtliche Annehmlichkeiten der Menschheit verhungern würden.
Er hat doch wir anstatt ihr formuliert. Also meint er sich auch selbst. Wieder ein tolles Beispiel, wie fremde gegenseitig aufeinander rumhacken. Statt Menschen mal wirklich zusammenarbeiten tun wir es nicht. Ich frag mich manchmal, wieso wir soziale Wesen sein sollen
 

Anzeige(7)

Baffy

Aktives Mitglied
Einstein sagte mal: das größte Problem der Menschheit ist die Überbevölkerung. Für mich hatte er Recht. 2-4 Millionen können garnicht soviel Dreck machen, damit die Erde unbewohnbar wird.

Für mich ist die Spezie Mensch das Schlimmste was dieser schönen Erde passieren konnte, denn die unermessliche Gier nach Reichtum, Besitz, Macht und Kontrolle wird alles zerstören und der letzte Superreiche wird dann auch kapieren, das man Geld nicht fressen kann.

Meine Enkel werden kein schönes Leben mehr haben. Die nächsten Kriege um den letzten geniessbaren Tropfen Wasser und den letzten Tropfen Öl werden kommen, egal was die "Obrigkeit" jetzt quatscht.

Eigentlich bin ich froh das Alles nicht mehr erleben zu müssen.... LG
 

Julesinio

Mitglied
Andererseits gibt es bereits sehr viele Himmelskörper (Planeten, Monde, Asteroiden etc.), auf denen niemand lebt, sodass ich es sehr schön finde, dass es auf der Erde Bewohner gibt, die die Schönheit des Planeten wahrnehmen können. Lasst uns die Menschheit lieber erhalten, und ein wenig dazu beitragen, dass das Leben für uns alle angenehmer und besser wird.
Das klingt nach einem wunderbaren Ansatz!
 

CabMan

Aktives Mitglied
Ich gehe sogar soweit, dass die Menscheit nie existieren dürfte, dann ginge es dem Planeten deutlich besser!
Warum ginge es dann dem Planeten besser? Die Dinosaurier haben hier vor uns gelebt. Wahrscheinlich wurden sie durch einen gigantischen Meteoriteneinschlag ausgelöscht. Ging es davor oder danach dem Planeten besser oder schlechter?
 
M

malesingle

Gast
Es sollte eine globale antinatalistische Politik eingeführt werden. Damit auf lange sich die Menscheit auf sanftem Wege ausstirbt. Das sollte das gemeinsame Ziel aller Menschen sein.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
    @ MyName: ... ich bin immer noch für H - lässt sich nichts dran machen?

    Anzeige (2)

    Oben