Anzeige(1)

was esst ihr so um abzunehmen (gesund)

G

Gast

Gast
Ich ernähre mmich sehr ungesund. also hauptsächlich von fertigprodukten.
möhte aber meine ernährung umstellen um abzunehmen und um mich einfach auch bewusster zu ernähren.
Habt ihr tipps für mich was ich so essen kann?
Zum beispiel interessiert mich auch ob knäckebrot sinnvoll ist oder eher nicht.
als brotbelag dachte ich an tomate oder gurke.
Habt ihr auch rezeptvorschläge füra mittagessen?
morgend esse ich nicht da ich da keinen hungef hab.
zu mir. ich bin w.24 j. und wiege 68kg bei 1,64m Körpergröße.
Würde mich über jeden tipp freuen.
Danke
 

Anzeige(7)

S

seele28

Gast
Also Knäckebrot finde ich nicht so ideal. Es ist zwar gesund, aber stillt nicht wirklich den Hunger, macht eben nicht lange satt. Ich würde eher mehr Vollkornbrot oder Brötchen empfehlen. Brot Belag nur Tomaten oder Gurken, ist etwas trocken und Mager. Du könntest etwas Magerquark drauf machen mit eben Gurke dazu oder Tomaten je nachdem. Es gibt auch leckere Aufstriche die gesund und wenig Kalorien und Fett haben. Auch Light Marmelade gibt es.

Ich finde dass man nicht ganz auf Süßes verzichten sollte, denn so wird man irgendwann wirklich unglücklich und hält diese Ernährungsumstellung auch nicht lange durch. Denn Diäten bringen sowieso nichts, sobald du wieder normal isst, nimmst du wieder zu. Daher lieber eine komplette Umstellung, aber so wie es für dich noch gut tut. Wenn du davon unglücklich wirst, weil du eben nicht mehr das essen kannst, worauf du Lust hast, wirst du das nicht lange durchhalten und alles war umsonst.

Daher schau wie du Dinge, die du gerne isst, aber evtl. viele Kalorien haben oder nicht ganz so gesund sind, ersetzen kannst. Z.B. Nudeln, kann man Vollkornnudeln nehmen, sind gesünder und machen länger satt als Nudeln aus Weizen. Allgemein machen Vollkornprodukte länger satt als Weizen und sind natürlich gesünder. Frisches Obst und Gemüse sind immer gut. Falls du nicht auf Schokolade verzichten magst, kann ich Zartbitterschokolade empfehlen. Schmeckt total lecker, sättigt auch gut, daher hilft es auch gut bei Heißhunger Attacken und hat auch weniger Kalorien als die Vollmilchschokolade. Ansonsten viel trinken(Wasser und Tee) auch während dem essen.

Ich würde dir empfehlen morgens zu frühstücken. Da es passieren kann, dass man über den Tag ständig Heißhunger Attacken bekommt und dann deutlich mehr isst, als wenn man frühstückt.

Ich hab insgesamt ca. 40 Kilo abgenommen, aber recht langsam. Aber muss auch sagen, dass ich dadurch ein Problem mit dem Essen entwickelt habe. Daher pass auf dich auf. Ich würde dir ja eher eine Ernährungsberatung empfehlen. Da man dir somit gute Tipps gibt, wie du dich gesund ernähren kannst. Da kannst du einfach bei deiner Krankenkasse nachfragen oder deinen Hausarzt. Ich wünsche dir viel Erfolg.

Lg Seele28
 
G

Gast

Gast
Danke euch für die lieben Antworten.
Süßkram mag ich allgemein nicht so gerne. Sowas esse ich nur ganz seten mal. dafür aber hin und wieder mal chips. :)
Werde dann mal versuchen ir anzugewöhnen morgens zu frühstücken.
Hatte mir heute ein schwarzbrot gekauft. ist das auch in ordnung?
 

Querdenker

Aktives Mitglied
Prinzipiell ist's egal, was Du ißt. Wichtig ist dabei nur, dass die Energiemenge, die Du zu Dir nimmst, kleiner ist, als die Energiemenge, die Du verbrauchst. Und dann kannst Du sogar schlemmen, was Du magst. Fertiggerichte, Burger usw. haben typischerweise viel Energie, damit ist's schwierig abzunehmen. Such Dir am besten was Dir schmeckt und wenig Kalorien hat. Das ist alles.
 
V

Vogelfrei

Gast
Hallo Gast ,

Ich selbst muss zwar gerade wieder etwas mehr auf den Rippen bekommen dennoch kenne ich mich aus.
Zuerst mal Diäten besonders schnelle wunderdiäten sind ungesund und sogar gefährlich. Seine Ernährung dagegen gegen eine gesündere umzustellen besser.

Was du auf keinen fall tun solltest ist hungern, erstens Ungesund für den ganzen Körper, zweitens bekommen dann viele wenn man wieder normal isst einen jojo efekt, Es giebt auch Menschen die dann heißhungerataken bekommen weil der blutzucker so runter sinkt das der körper nach zucker schreit und das hilft dir bei einer Diät gar nicht.

Ich würde auf light podukte verzichten den diese verleiten zum mehr essen oft sind es sogar Kalorienbomben und eher Fallen. Dazu ist Süssstoff oft in diesen produkten und das ist nicht nur sehr ungesund für den körper weil er es nicht abbauen kann und es kreps erzeugen kann sonder auch weil es den körper vorkaukelt zucker zu bekommen so das der blutzuckersiegel ansteigt und ganz schnell wieder sinkt da es kein zucker ist. Die Folge man hat heißhunger auf süsses es steigert den Appetit. In der schweinemast wird das verwendet.

Regelmäßige Malzeiten und viel Bewegung und viel Wasser oder ungezuckerte Tees trinken ist super.

Wenig aber nicht kein Fett , Vollkornprodukte machen länger satt und der körper verbraucht mehr energie um diese zu verarbeiten. Viel Gemüse und auch Obst ist natürlich viel besser als süssigkeiten. Geflügel an fleisch. Salat ist super schmekt gut. Auch ruhig Naturjogurt mit leckeren Obst.

Ein Tipp verzichte nicht ganz auf süsses den wenn du dir das so sehr verbeitest musst du irgendwann gaze zeit daran denken und da die Kontrolle zu behalten ist schwer kann sein das wenn du dann süsses isst zu viel isst. Auserdem zum beispiel eine Süße sache in der Woche schaden auch der Diät nicht und du leidest nicht zu viel ;).

Sport ist sowiso das beste denn wenn man mehr mukseln als fett hat hat man automatisch einen hören Energie bedarf weil muskeln mehr verbrennt aus Fett.

Viel Erfolg pass auf dich auf denn du bist mit deinem Gewicht und Größe noch nicht Stark übergewichtig das du zu viel abnehmen musst !!!
 
G

Gast

Gast
Danke. Also eine zwangsdiät wollte ich sowieso nicht machen.
in erster linie geht es mir darum mich bewusster zu ernähren.
klar wäre es schön dabei ein wenig gewiht zu verlieren aber das kann ruhig langsam passieren.
beim trinken bin ich jetzt komplett auf wasser umgestiegen. vorher trank ich oft cola oder apfelschorle. das trinke ich nur noch ganz selten mal. Sport brungt mir nicht sonderlich viel spaß. Aber Radfahren tue ich oft. Ist das auch hilfreich?
Und nochmal eine Frage wegen Salaten. Was für ein Dressing ist zu empfehlen? Mag nur kein Joghurtdressing.
Das ist nicht stark übergewichtig bin weiss ich. Mein haptproblem aind so meine hüften. Da setzt etwas der speck an
 
G

Gast

Gast
So ein verdammter Unsinn, dass es wichtig ist, dass die Energiemenge weniger sein soll, als man verbraucht.
Kein Plan wieso man so einen Quatsch noch immer durchsetzen möchte.
Mag ja gern sein, dass man sich das hier und da in irgendwelchen Foren durchgelesen hat und dass der Ernährungsberater um die Ecke der gleichen Meinung ist, ist aber vollkommener Unsinn.

Du willst abnehmen? Dann fang an zu essen. Iss dich bis du satt bist, und dann setz dich aufs Fahrrad.
Abnehmen kannst du nur, wenn du isst. Warum? Weil dein Körper Energie braucht um Muskeln in Gang zu setzen. Du musst Energie verbrennen. Nicht reduzieren.

Besorg dir ein nettes Fahrrad, iss dich pappsatt, warte bis dein Körper meldet "Speicher voll" und dann schwing dich los. Je mehr du isst, desto länger kannst du Fahrrad fahren.

Was isst du? Pflanzen. Alles was du auf einem Feld, im Wald, irgendwo, finden würdest. Du darfst auch Fleisch essen, wenn es echt nicht ohne geht, versuche es aber auf ein bis zwei Mal die Woche zu reduzieren. Das packst du.

Was ist mit Heißhunger? Kriegst du nicht, wenn du genügend isst. Hast du Heißhunger? Dann hast du Hunger. Iss. Aber das richtige. Pflanzen.

Kohlenhydratreich und fettarm. Schmeiß Kalorientabellen weg und orientier dich an dem was dir schmeckt. Du magst Knächebrot. Iss das. Macht dich nicht satt? Dann iss noch mehr, oder was dazu.

Du kannst nicht auf Süßigkeiten verzichten, dann iss sie doch. Aber dann lass es danach auch erstmal wieder gut sein. Kauf nicht auf Vorrat. Hast du Bock drauf? Iss dich satt, schwing dich aufs Rad, fahr zum Supermarkt der etwas weiter weg ist, kauf es, fahr nach Hause, koch dir n richtiges Essen (pflanzlich), schmeiß n Film rein und iss. Hast du Bock auf Nachtisch, dann iss die Süßigkeiten, die du gekauft hast.

Trink Wasser. Viel Wasser.

Easy.

Fang heute an.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
E Was hilft bei Schlafstörungen - Erfahrungen? Gesundheit 6
A Was ist mit mir los??? Gesundheit 2
J Was kann ich noch tun? Gesundheit 6

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben