Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Was er will und was ich will.

kleine Fee

Mitglied
Ich lebe seit etwa meinem 14. Lebensjahr nicht mehr bei meiner Blutsfamilie. Dort, wo ich jetzt lebe, sind zwar Menschen, die für mich mittlerweile wie meine Familie sind, aber viele sagen, dass sei nicht vergleichbar.
Meinen Vater habe ich in den letzten 2 jahren nur 3 oder 4 mal gesehen, meine Mutter noch weniger. Seit ich in der Fremdunterbringung habe ich den kontakt mit ihr ziemlich rasch abgebrochen, weil sie mir nur sosehr weh tut. Sie versucht es zwar immer wieder mal bei mir, aber bis jetzt sehe ich keinen Grund, sie an mich ranzu lassen.
Mit meinem Vater war ich ne Zeitlang zerstritten, jetzt wars wieder besser, aber derzeit bin ich etwas arg eifersüchtig.
Meine Schwester wohnt noch bei meinem Vater. Mit ihr habe ich aber nicht so oft kontakt.

Und mein Bruder? Tja, dass mit meinem bruder ist so ne sache. Ich bin hin und wieder dort bei ihm und seiner WG. und da gibts ein größeres Problemchen, aber dazu möchte ich wann anders mal kommen...
Mein Bruder und ich das ist so wir streiten andauernd, dauernd is der andre sauer, dann lässt Laureen nen brüller und es geht wieder. Dann verletzt er mich wieder durch sein verhalten verletzt ich bin eingeschnappt (bin hsp is aber keine entschuldigung) und oft muss mich bert überreden dass ich dann nach wochen mal wieder komme. genauso is es manchmal umgekehrt oder er sagt mir einfach ab was ich traurig finde. er will dass ich mit der fam kontakt habe aber selber sagt er mir dauernd ab.

Am Samstag wird er 19. Er wollte unbedingt dass ich zu seine rFeier mitkomm die ist irgendwo bei Ingolstadt bei ner Freundin von ihm. Ich wollte eigentlich ned aber wegen ihm meinte ich ok geh ich hin is schließlich sein bday. es hieß wir fahren auto, aber bert will ned fahren verständlich er braucht schließlich kein fahrdienst sein. dann hieß es fahren wir alle zug. Und nun nimmt gwennis mum die jungs mit und er erwartet von mir,dass ich alleine mit dem zug fahre und mich iwer da abholt. es hieß dann noch konsti und adi fahren ja auch zug und soll ich doch mit denen fahren...
wenn das so läuft, kann ich ja lieber bei mir bleiben und mit meiner besten freundin is halt ne punk feiern und das hab ich ihm so gesagt. und nun schiebt er voll die eifersuchtsnummer (er kann sie ned besonders leiden weil sein guter kumpel is ihr ex) und ich fühl mich jetzt voll schuldig :(
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Kleiner Löwe hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Frau Rossi hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben