Anzeige(1)

Warum wollte die Kassiererin meinen Ausweis bei normalen Büroartikeln sehen?

Patti28

Aktives Mitglied
hallo zusammen..

Ich war heute was einkaufen ( paar Versandtaschen und Stifte) - also nix besonderes. Als ich an der Kasse stand ( Kassiererin ca in meinem Alter) wollte die junge Frau auf auf einmal meinen Personalausweis sehen. Ich habe das noch nie bei einem normalem Einkauf erlebt. Ich habe ihn ihr natürlich gegeben, doch musste ich ihn ihr eigentlich vorzeigen?? Warum wollte sie meinen Ausweis sehen? Ich denke das gibbet nur bei Zigaretten und Alkohol wenn sie unsicher sind???
 

Anzeige(7)

Guppy

Aktives Mitglied
Weil bei Kleinbeträgen, soweit ich dieses Prinzip verstanden habe
keine Unterschrift notwendig ist. Ich zahle auch ab und an mit der EC und
manchmal wollen die keine Unterschrift haben, manche dafür aber
kurz die Unterschrift mit Ausweis vergleichen. Einfach nur als Abgleich.

Du könntest ja die EC-Karte gefunden, geklaut oder von deinen Eltern unerlaubt
genommen haben.

L.G.uppy
 
K

kasiopaja

Gast
Mir ist das auch schon passiert und ich habe gefragt.

Es ging tatsächlich darum , ob die EC-Karte auch mir gehört und ich finde das auch o.k. , wenn das gelegentlich kontrolliert wird.
 
G

Gast

Gast
Mir wurden auch schon einmal normale Lebensmittel (Ein Saft und Kekse) nicht verkauft, weil ich
den Ausweis vergessen hatte (Bin 27) und mit EC-Karte gezahlt habe (Kleinbetrag).

Habe das oft, dass die, wenn man zwei oder drei Sachen kauft und mit EC-Karte zahlt, die nach dem Ausweis fragen.
Hatte meine EC-Karte auch einmal vergessen hinten zu unterschreiben - Da haben die jedes Mal nach dem Ausweis gefragt ganz egal was ich gekauft hatte.

Und einmal hatte ich nach der Nachtschicht tierischen Durst/Hunger und wartete extra bis der erste Laden wieder aufmacht um mir Saft und Kekse zu kaufen (Hatte nicht mehr viel Geld auf der EC-Karte aber dafür noch genug) aber halt leider meinen Ausweis vergessen und da wurde die Verkäuferin pampig. DAK-Karte und Fahrkarte reichte nicht - Musste der Ausweis sein, weil ich vergaß die EC-Karte zu unterschreiben.
Ich sagte: "Bitte, ich hab grad gearbeitet, bin übermüdet und habe total Durst und Hunger...das ist meine EC-Karte ist doch gleicher Name wie bei der Kranken- und Fahrkarte!"
"Ja Pech" meinte die Verkäuferin und dann wurde mir das wieder stoniert weil ich meinen Personalausweis vergaß und vergaß die EC-Karte zu unterschreiben...
 

Regina M.

Mitglied
Mir ist das auch schon passiert und ich habe gefragt.

Es ging tatsächlich darum , ob die EC-Karte auch mir gehört und ich finde das auch o.k. , wenn das gelegentlich kontrolliert wird.
Ich finde das seltsam, wer sagt dass man mit eigener Karte bezahlen muß.
Gibt es da in D eine Vorschrift, dass man nur mit eigener Ec Karte zahlen muß?
Kann ja sein, dass ich für einen kranken Nachbarn einkaufen gehe und mit seiner Karte bezahle.
Und ist das das gleiche wie bei uns in Ö die Bankomatkarte?
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Der Gast Ramon hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben