Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Warum verhält sich meine Verwandte so bösartig?

M

Maren

Gast
Liebes Forum,

am Dienstag bekam ich überraschend einen Anruf von der Kusine meiner Mutter, zu der ich seit ca. 11 Jahren keinen Kontakt hatte. Ich hatte damals mit ihr und ihrem Partner eine gute Bekanntschaft. Wir trafen uns oft und diese Treffen waren oft schön. Doch ich weiß auch, dass ich viel kaputt gemacht habe mit meiner ewigen Jammerei wegen meinem Ex und meiner Probleme im Berufsleben. Gerade ihr Partner, der selbst depressiv war, war damit irgendwann überfordert. Als mein Ex die beiden dann noch mit Anrufen terrorisierte, brach der Kontakt ab.

Vor 3 Jahren erfuhr ich übers Internet, dass ihr Partner ums Leben gekommen ist. Es hat mich geschockt und ich hätte gern Kontakt zu ihr aufgenommen, doch sie war verzogen und ich hatte keine Daten.

Nun hat sie sich also gemeldet. Ich freute mich zunächst, aber das Gespräch war unerfreulich. Meine Verwandte sagte gleich, dass sie wieder glücklich verheiratet sei. Ob es denn bei mir auch der Fall sei. Es klang richtig boshaft. Ich sagte ihr ehrlich, dass ich schon lange wieder Single bin.

Sie war nie gut auf meine Mutter zu sprechen und erzählte mir wie damals ausführlich, wie schlecht sie mich immer behandelt hat. Mich geschlagen und geschüttelt und ich vielleicht deswegen Einschränkungen habe. Sie wollte gleich wissen, ob ich auch in psychiatrischer Behandlung sei und nannte mich einige Male "Mädchen" (ich bin fast 50).

Anschließend zog sie einen meiner Ex-Freunde und dessen Bekanntenkreis durch den Dreck. Dabei lachte sie immer wieder hämisch. Meinen Ex dagegen, der sie damals terrorisierte und mich nur benutzt hat, hob sie in den Himmel und meinte, er sei ein ganz Lieber. Wegen ihres Mannes habe sie aber den Kontakt zu ihm abgebrochen.

Ich legte nur deswegen nicht auf, weil sie erzählte, dass sie schwer krank sei. Im Grunde habe sie nur angerufen, um zu erfahren, ob meine Oma (ihre Tante) auch Knochenmarkkrebs gehabt habe. Auch sei sie herzkrank und müsse bald operiert werden. Das tat mir leid für sie.

Heute hat sie sich noch mal gemeldet und deutlich gemacht, dass sie meiner Mutter den Tod wünscht. Ich solle meiner Mutter sagen: "Wann stirbst du, damit wir endlich das Haus erben"? Auch solle ich ausrichten, wie gut es ihrer lieben Kusine geht. Dass sie zum dritten Mal verheiratet ist und einen Mercedes, Twingo, etc. besitzt. Ihr solle das Essen aus dem Gesicht fallen.

Ich war fassungslos und habe das Gespräch möglichst schnell beendet.

Wie soll man so ein Verhalten verstehen?
Warum meldet sich eine Verwandte nach so vielen Jahren plötzlich wieder, um so viele Bösartigkeiten vom Stapel zu lassen?

Gruß,

Maren
 

Anzeige(7)

Steph_S

Aktives Mitglied
<< Heute hat sie sich noch mal gemeldet und deutlich gemacht, dass sie meiner Mutter den Tod wünscht. Ich solle meiner Mutter sagen: "Wann stirbst du, damit wir endlich das Haus erben"? >>

Das Zitat oben ist ein juristischer Grund sie gerichtlich zu enterben, also von der Erbfolge auszuschließen.

Ich würde Beweise gegen sie sammeln, wenn Sie nochmal anruft das Gespräch aufzeichnen, sie nochmal fragen was Du nochmal genau deiner Mutter sagen sollst, weil Du es Dir nicht gut merken konntest und es genau wider geben willst. Ich glaube auch dass diese art von Telefonanruf überhaupt inhaltlich eine Straftat darstellt.
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Unzufriedene Menschen tendieren dazu, ihre Unzufriedenheit weiterzureichen.
Ich würde in diesen Kontakt keinerlei Energie mehr stecken.
Und meine Mutter von dem Gerede fernhalten.
Wenn du für dich einen Abschluss brauchst, schreib ihr eine Karte zum Neujahr in der sinngemäß steht: "Krise macht offenbar nicht immer weise. Schade, dass du so bösartig bist. Möge 2021 dir ein Lächeln ins verbitterte Gesicht zaubern - du hast es bitter nötig".
Das wäre es dann.
Solche Verwandten braucht keiner.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast serge hat den Raum betreten.
  • (Gast) serge:
    hallo jemand da?
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    unnamed95 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    unnamed95 hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    unnamed95 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    unnamed95 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben