Anzeige(1)

Warum haben viele Frauen ein Problem mit Altersunterschied?

Lupin01

Mitglied
Hallo,
Ich frage mich warum so viele (junge) Frauen ein Problem mit etwas größerem Altersunterschied haben. Ich kenne keine weibliche Person die einen Freund hat der mehr als 5 Jahre älter als sie ist. Auch beobachte ich in Clubs wie ältere Gentlemen gnadenlos abblitzen. Selbst wenn sie sich sehr gut gehalten haben. Dabei hat es doch früher immer geheißen, dass es für Frauen viel weniger ein Problem ist weil sie nicht so auf die Jugendlichkeit schauen wie Männer. Dabei kenne ich keinen Kumpel der sich nicht mit einer gut gehaltenen Ü50 Frau amüsieren würde. Bei Frauen heißt es dann immer „Er muss mindestens 30 sein weil ich(meistens Anfang 20) so viel reifer bin wie die Männer in meinem Alter, aber 40 darf er nicht sein, der könnte mein Vater sein das ist ja eklig." Also ich muss sagen ich denke bei Jennifer Aniston nicht daran, dass sie meine Mutter sein könnte. Gut, ist ein übertriebenes Beispiel, aber die lassen auch sehr gutaussehende Herren abblitzen
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 75067

Gast
Es sind nicht die unterschiedlichen Jahre sondern die unterschiedliche Mentalität, die solche Beziehungen schwierig machen. In Jugendalter hat man vorwiegend nur Unsinn im Kopf (auch Mädchen, die sich für soooo reif halten) wollen sich ausprobieren, Spaß haben etc. Ab 40 hat man meist eine abgeschlossene Berufsausbildung, eventuell mit vorherigen Beziehungen gekenntzeichnet, ist in seiner Persönlichkeit geerdet etc.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Alter Knacker ewig die Pubertät seiner Partnerin aushält.

Desweiteren hängt noch das Stigma daran, dass ein junges Kücken mit einen alten Sack entweder geldgeil ist oder ein an der Klatsche hat von wegen Vaterkomplex.
 

Lupin01

Mitglied
.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Alter Knacker ewig die Pubertät seiner Partnerin aushält.

Desweiteren hängt noch das Stigma daran, dass ein junges Kücken mit einen alten Sack entweder geldgeil ist oder ein an der Klatsche hat von wegen Vaterkomplex.
Ich habe einen Bekannten der ist 58 und jedes Wochenende im Techno-Club. Da unterhält sich keine Frau mit ihm. Der würde das schon mitmachen.

Da gebe ich dir recht, das ist aber die Schuld der Gesellschaft. Die finden aber immer einen Grund
 
G

Gelöscht 75067

Gast
Da gebe ich dir recht, das ist aber die Schuld der Gesellschaft. Die finden aber immer einen Grund
Naja, diese Vorurteil ist nicht unbegründet. Gerade in der High Society schmeißen sich solche Kücken an ältere Herren ran, um selbst ein Stück vom Ruhm und Kohle zu bekommen. Viele Promifrauen wurden erst bekannt, in dem sie paar Jahre mit Typ den und den zsm waren und ihn abschossen und dann in der Karriere durchstarteten.

Oder die Typen, die sich irgendeine Tussi vom Ausland holen und ernsthaft glauben, dass diese Frauen sie "nur wegen ihrer Persönlichkeit" lieben und sich dann wundern, dass nach Kontostand Null sich die jungen Frauen blitzschnell in Luft auflösen.

Das hinterlässt leider nen bleibenden Eindruck, trotz Ausnahmen.
 
Hallo,
Ich frage mich warum so viele (junge) Frauen ein Problem mit etwas größerem Altersunterschied haben. Ich kenne keine weibliche Person die einen Freund hat der mehr als 5 Jahre älter als sie ist. Auch beobachte ich in Clubs wie ältere Gentlemen gnadenlos abblitzen. Selbst wenn sie sich sehr gut gehalten haben. Dabei hat es doch früher immer geheißen, dass es für Frauen viel weniger ein Problem ist weil sie nicht so auf die Jugendlichkeit schauen wie Männer. Dabei kenne ich keinen Kumpel der sich nicht mit einer gut gehaltenen Ü50 Frau amüsieren würde. Bei Frauen heißt es dann immer „Er muss mindestens 30 sein weil ich(meistens Anfang 20) so viel reifer bin wie die Männer in meinem Alter, aber 40 darf er nicht sein, der könnte mein Vater sein das ist ja eklig." Also ich muss sagen ich denke bei Jennifer Aniston nicht daran, dass sie meine Mutter sein könnte. Gut, ist ein übertriebenes Beispiel, aber die lassen auch sehr gutaussehende Herren abblitzen
Ich kenne auch viele Frauen, die SAGEN, dass sie ein Problem mit hohem Altersabstand haben, aber Fakt ist: Sehr viele, teilweise ein und die selben Frauen haben dann plötzlich eine Beziehung mit einem doppelt so alten Mann. Bisher hab ich es auf die letzten Jahre ganze 5X erlebt, dass eine an der ich interessiert war was mit einem 2-3X so alten Mann hatten wie sie selbst. 1X wurde ich auch schon mal direkt für einen 30 Jahre älteren Herrn stehen gelassen...
Also das was die Mädels sagen und was sie anschließend tatsächlich tun ist ein himmelweiter Unterschied!
N Bekannter von mir ist auch schon 43 und hat die ganze Zeit nur 20 Jährige am Start, ich bin sicher nicht alle von Denen haben explizit danach gesucht oder waren von Anfang an mit einem solchen Unterschied einverstanden...
 

dr.superman

Aktives Mitglied
ich kannte meinen mann 5 jahre, dann kamen wir zusammen.
nach ein paar wochen habe ich erfahren, dass er im gleichen jahrzehnt wie meine eltern geboren worden ist.
war mir nicht klar gewesen, da zu jung und unerfahren.
tatsächlich habe ich ehrlich gesagt immer eher 40jährige beiden Geschlechts als in der Blüte ihres Lebens gesehen,
keine (kindlichen, noch nicht ausgewachsenen, seelisch und emotional noch nicht fertigen) 20jährigen....
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben