Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Warum fühlen sich menschen wegen ihres geschlechts als was besseres und wie hör ich auf das persönlich zu nehmen?

Luna020

Mitglied
Hi,
Ich verstehs einfach nich wie leute so denken können. Es macht ja nichmal sinn. Es gibt zwei geschlechter weil beide wichtig zum überleben sind. Ohne männer sind frauen am A****, ohne frauen die männer. Wären nich beide wichtig gäbe es ja wohl kaum zwei geschlechter..und das is ja nichmal ne persönliche meinung, das is einfach ein biologischer fakt.

Ich versteh also nich wie wenig talente und erwähnenswerte charaktereigenschaften jemand haben kann um sich unironisch zu denken "joa also ich bin schon geiler weil...penis (oder brüste)"

Und das schlimme is ja auch, ich merk schon wie ich selber in das muster verfalle männer zu hassen, einfach weil ich dumme kommentare in der richtung bereits so oft gelesen habe das ich, ohne witz, manchmal albträume davon habe. Ich fühl mich mittlerweile schon so minderwertig und scheiße, einfach nur weil ich eine frau bin, das ich meinen selbshass auf die menschengruppe projeziere die der grund dafür ist, nähmlich in meinem fall männer. Auch wenn natürlich nich alle so sind.

Ich würd also einfach gerne wissen wie mir sowas in zukunft am A**** vorbei gehen kann und ich ansatzweise selbstwert in diese richtung entwickle, es is nähmlich echt nervig alles persönlich zu nehmen.
Danke.
 

Anzeige(7)

Sadie02

Aktives Mitglied
Hi!

Wo hörst du denn solche Sprüche und Vorurteile? In deinem Umfeld? Oder vor allem im web auf bestimmten Seiten bei bestimmten Gruppen? Alles, was sich im web befindet, kann man recht gut meiden. Gerade, wenn man merkt, oh es stresst, das ständig zu lesen, ist es besser, es gar nicht mehr zu lesen. das mag nicht die sträkste Methode sein, aber die wirksamste.

Wenn es im normalen Umfeld vorkommt, ist es schwieriger. Die Frage ist nur, gibt es wirklich viele Leute, die davon überzeugt sind, dass ihr Geschlecht sie besser macht? Oder ist es oft nicht nur dummes Gelaber in der Gruppe, blöde Witze? Denn eigentlich kann ja kaum jemand so etwas wirklich denken, so ganz ohne Logik und Sinn.

Alles Gute!
 
Tach.

Das Menschen sich versuchen einer Gruppe zuzuordnen und dies meist unter einem gemeinsamen Merkmal, ist ein alter Hut und half unseren Vorfahren zu überleben. Im Grunde ist es Konformismus. Es wird eine Eigen- und Fremdgruppe gebildet. Das empfehle ich dir einmal zu googlen. Die eigene Gruppe wird aufgewertet und die Fremdgruppe wird stigmatisiert und abgewertet (bzw entwertet). Dabei ist es egal welches Merkmal man nimmt.

Aufzuhören diese männlich/weiblich Kategorien in dein Denken zu adaptieren wird schwierig, da der Geschlechterkampf überall stattfindet. Allerdings kannst du daran arbeiten, eine Bewusstheit dafür zu entwickeln, dass eine radikale Bewertung aufgrund eines Geschlechts abseits vom Überlebenskampf blödsinn ist. Dann ist fühlt es sich auch nicht mehr so schlimm an so zu denken. Ertappe dich selbst bei solchen Gedanken und wirf immer gedanklich mit ein, dass es sich um ein Vorurteil handelt und belohne dich indem du dir selbst etwas positives sagst.

Nun, wenn es dir am Sitzende vorbei gehen soll, dann mache dir bewusst, dass die Aufregung über das Thema eher mit deinem erwähntem Selbsthass zu tun hat. Die Möglichkeit da herauszufinden wäre es täglich Selbstliebe zu praktizieren.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
J Warum mag ich keine Partys? Ich 3
iandor warum am leben bleiben? Ich 106
H Warum soll ich mehr rausgehen? Ich 164

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben