Anzeige(1)

Warum durfte ich nicht lieben?

G

Gast

Gast
Ich werde bald 30 und hatte keine Beziehung die länger als ein halbes Jahr gehalten hat. Ich wurde ständig verarscht und ausgenutzt. Ich kann nicht mehr, die Frauen liebten mich nach einer Weile nicht mehr. Ich sehe immer meine alten Freunde wie sie verlobt sind, heiraten usw. Ich durfte dies nie, auch in meiner Jugend. Hatte meine erste Freundin weit über 20!!! Ich weiß nicht warumd as so ist? Warum darf oder durfte ich nicht lieben? Bin ich dazu verdammt???
 

Anzeige(7)

Cinne

Aktives Mitglied
Ich denke, du machst dir zu viel druck und das überträgt sich somit auch auf die frauen.

oft braucht man viel geduld, muss alles ein bisschen lockerer sehen und nicht verbissen und verzweifelt.

Wenn mich ein typ treffen wollen würde und mir sagt, er sucht eine frau für ne beziehung.
das geht gar nicht, ich finde das muss ungezwungen sein und es darf nicht darauf ausgelegt werden, passt es oder passt es nicht.

Ggf. hast du auch ein Bild von deiner Traumfrau im Kopf und suchst immer nach dem selben Muster?
 
G

Gast

Gast
Ich habe auch erst mit über 30 den Partner fürs Leben gefunden. Vorher hatte ich auch nur kurze und schlecht laufende Beziehungen.

Guck mal bei Dir selbst, was Du mitbringst. Du schreibst, dass Du oft verarscht wirst. Was könntest Du dafür tun, dass es nicht mehr so weit kommt? Meist hat man ja so sein spezielles Muster, dass man immer wieder an einen bestimmten Typ Mensch gerät.

Aber mach Dir nicht so viel Druck.
 

Nordrheiner

Urgestein
Hallo, Gast,

wenn alle Beziehungen nur eine kurze Zeit andauern, dann kann es verschiedene Ursachen haben.
1) Du wählst Frauen, die einfach nicht zu Dir passen. Das könnte daran liegen, dass Du entweder
a) nicht weisst, welcher Typ Frau zu Dir passt
b) Dich selbst zu wenig kennst
c) Dich hauptsächlich von Gefühlen leiten lässt

2) Du und Deine jeweilige Partnerin sich eine Beziehung wünschen, aber sie - oder Du - ist nicht
beziehungsfähig.

Beziehungsunfähigkeit halte ich für ein behebbares Problem, sofern Beziehungsunfähigkeit auf
Unwissen beruht.

Alles fängt damit an, dass Du zunächst Dich kennst und weisst, welcher Typ Frau (Charakter, Verhalten, Empfinden) Du Dir wünschst und umgekehrt, wenn Du überlegst, zu welchem Typ Frau Du passt. Was Du Dir wünschst muß nicht das sein, was zu Dir passt.

Eine gute Partnerschaft hängt auch davon ab, dass es beide Partner verstehen, dem anderen eine Atmosphäre des Wohlfühlens, der Sicherheit und Geborgenheit zu bieten. Vielleicht überlegst Du mal, welche Gründe eine Rolle spielten a) bei der Partnerwahl und b) bei dem Bruch der Partnerschaft.

Kennst Du die Gründe genau?

LG, Nordrheiner
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben