Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

warum bin ich so gegensätzlich und extrem?

B

BlackLikeMySoul

Gast
Hallo!
Ich mach es mal kurz und knapp, wenn ihr mehr Infos braucht, sagt bescheid :)
Gegensätzlichkeit: z.B. meine Eltern rauchen. Wir kriegen uns deswegen oft in die Wolle und ich denke voll negativ darüber. Habe richtige Wut deswegen. Das sie mich schon als Ungeborenes zugepafft haben etc. Aber trotzdem rauche ich manchmal Shisha.(sind zwar keine Zigaretten aber ist ja trotzdem rauchen). Und da denk ich dann nicht so negativ darüber. (Ich denke hierbei gehts mir einfach um's Prinzip. Weil ich werde ja gezwungen passiv zu rauchen, was ich nicht will. Und wenn ich Shisha rauche entscheide ich das ja selber. Und es ist nicht den ganzen Tag, nicht in unserer Wohnung und es stinkt nicht) Ist doch voll gegensätzlich! Bei anderen meckern, aber ich selber darf's?! Oder wenn ich andere Leute am Trinken sehe, oder davon höre wie oft sie sich besaufen, da bin ich auch voll dagegen, aber trotzdem trink ich manchmal auch was.(Hierbei kann es aber sein, das ich extremer gegen das Trinken bin, weil meine Eltern ein Alkoholproblem haben)

Extreme: Ein ganz simples Beispiel nenn ich jetzt mal. Es ist zwar nicht so passiert aber damit ihr versteht wie ich das meine.
Jemand sagt zu mir "Du Blödmann"
Ich sage "Du Hurensonhn"
Ich meine, das erste ist ja mehr ne Grundschul Beleidigung und die andere Beleidigung ist ja "ein paar Stufen" höher.
So, ich hoffe ihr versteht was ich meine :)

Hoffe ihr könnt mir helfen!
 

Anzeige(7)

W

Winnie

Gast
Hey
naja ganz habe ich wohl nicht genau verstanden was du meinst aber ich weiß nicht ob das so unnormal ist wie zb mit dem rauchen ich denke ja deine eltern rauchen jeden tag oder? Und du dieses Shisha (keine ahnung was das ist)
aber nicht immer vielleicht denkst du das das normale rauchen ungesünder ist und deine eltern dich schon von klein auf zuqualm. Hast du vielleicht asthma? Dasdu vielleicht deine eltern dafür verantwortlich machst?
Darf ich den mal fragen wie alt du bist?
Du kannst ja noch ein wenig erzählen wenn du magst.

Lg WInnie
 

kati19w

Mitglied
hi erst mal zum Rauchen, wenn dich das stört, frag doch deine Eltern, ob sie drausen rauhchen können. Versuch Ihnen zu erklären, wieso du es so wiederlich findest. Sag Ihnen, was du damit für ein Problem hast, das es stinkt und du den geruch nicht magst.
Zu den anderen Themen, du versuchst dich mit Schümpfwörtern zu decken, vesuch das mit einer Therapie zu lindern, oder wenn du sauer bist geh irgentwo hin, wo dich kiner Hören und sehen kann, dann kannst du deine Wut durch schreien verringern, Probier es aus.
Vielleicht kann ich dir helfen. Viel erfolg.
Kati
 
B

BlackLikeMySoul

Gast
@ Winni: Ja meine Eltern rauchen jeden Tag und eine Shisha ist eine Wasserpfeife in der man Tabak mit Geschmack raucht. (Shisha ? Wikipedia) Asthma habe ich auch keins. Aber das mit dem verantwotrlich machen könnte schon hinhauen. Denn ich krieg echt die Wut wenn ich daran denk das meine Mutter sogar während der Schwangerschaft geraucht hat. Ich war n Frühchen und hatte auch sehr früh ne Mittelohrentzündung. Oder wenn ich ein Video von früher sehe, wo ich noch klein war, da steht da ein Aschenbecher auf dem Tisch mit einer qualmenden Zigarette in der Nähe von mir. Und auch wenn ich gehustet habe, haben sie es nicht weg gemacht. Oder ich weiß noch früher haben wir immer in unseren Gartenhaus Spiele gespielt, da haben mir sogar manchmal die Augen gebrannt, weil nicht gelüftet wurde.
Und zu deiner letzten Frage, ich bin 17.

@ Kati: haha draußen rauchen ;) das machen sie nicht. meine mutter meint dann wenn ich mal auffallend mit der Hand wedel, "Es sei noch keiner in seinem eigenen Mief gestorben" oder ich wolle sie (vater und mutter) ja nur ändern. ich mein in ihrer generation war es ja auch modern und schick zu rauchen. in solchen dingen finde ich meine eltern wirklich ungebildet. gut es war früher in und toll, aber wir leben doch heute und heute weiß man das es schädlich ist und das sogar leute vom passiv rauchen sterben. sie sollten sich mal beide über solche dinge bilden... *vergebenshoff*
Ich mein mein vater denkt ja auch das wenn beide in der küche sitzen, das dann zwei zimmer weiter kein rauch dahin zieht...*sehrlogisch :rolleyes:* und das mit den schimpfwörtern, es ist ja nicht nur bei schimpfwörtern so, sondern auch bei anderen dingen. ich geh dann eher unter die gürtellinie, versteht ihr? (jetzt wo ich das so schreibe, denke ich das das so sein könnte, das die anderen mich vlt mit irgendwas mehr verletzten oder angreifen als sie denken, und das ich deshalb dann extremer reagiere?!? :confused: ich bin mir aber nich sicher.) und wenn, was für eine therapie meinst du?

ps: außerdem finde ich es ist ein großer unterscheid zwischen shisha und zigaretten. in ein shisha cafe kommen nur leute die shisha rauchen wollen, also wird da keiner zum passiv rauchen gezwungen. manchmal denk ich echt es wäre für meine jetztige gesundheit besser wenn meine eltern koksen würden oder heroin spritzen, oder so. weil das ziehn sie nur sich rein und ihre umgebung wird nicht gefährdet. versteht ihr was ich mein? is doch auch irgendwie heftig so zu denken oder? aber ist doch wahr!
 
W

Winnie

Gast
Hey
dann kann ich dich verstehen wenn sie sogar in der schwangerschaft geraucht hat. Ich kann dir nur sagen denke jetzt nicht das du krank bist das finde ich noch normal. Oder gibt es da noch sachen situationen die du nciht erwähnt hast?
Ich will dich jetzt nicht drängen was zu erzählen sage nur soviel und das was du möchtest.
 

Lichtwesen

Mitglied
Hi :)

Hm...habe deine Zeilen gelesen und , sorry, nicht böse gemeint...bei was soll man dir helfen ? Was willst du denn selbst genau?

Hast du dich schon mal hingesetzt, keine Sisha geraucht oder etwas gemacht, was dich eigentlich stört oder ducheinander bringt und mal versucht an gar nix zu denken?
Mal hin zu sehen was du selbst denn willst?

Ich habe so den Eindruck das du einfach nur durcheinander bist, zuviel nachdenkst über Gut und Schlecht und,und,und...und dich selbst dabei verlierst oder schon verloren hast.

Sagt dir Meditation etwas ? Wie wär's ?? ;)
 
B

BlackLikeMySoul

Gast
@Lichtwesen: Ich musste über deinen Beitrag schmunzeln :)
Das ich zu vieeel nachdenke ist mir auch schon aufgefallen, doch irgendwie kann ichs nicht so recht abschalten :(
Und Meditation habe ich mal gemacht :) Vielleicht sollte ich das mal wieder anfangen...
Gruß Moi
PS: Wenn ich nix mache, dann kommen immer solche Gedanken, immer Grübel-Gedanken. Darum versuch ich mich auch abzulenken, egal mit was, nur manchmal klappt auch das nicht. Und was ich will? Ich will das sich was bei uns zu Hause ändert!
 

Lichtwesen

Mitglied
@Lichtwesen: Ich musste über deinen Beitrag schmunzeln :)
Das ich zu vieeel nachdenke ist mir auch schon aufgefallen, doch irgendwie kann ichs nicht so recht abschalten :(
Und Meditation habe ich mal gemacht :) Vielleicht sollte ich das mal wieder anfangen...
Gruß Moi
PS: Wenn ich nix mache, dann kommen immer solche Gedanken, immer Grübel-Gedanken. Darum versuch ich mich auch abzulenken, egal mit was, nur manchmal klappt auch das nicht. Und was ich will? Ich will das sich was bei uns zu Hause ändert!
Schön, dass ich dir ein Lächeln ins Gesicht zaubern durfte :)

Hey,du musst auch nix abschalten ...es ist gut das dein Kopf dir sagt was los ist :)

Welche Gedanken kommen hoch?
Welcher Gedanke ist am extremsten?
Fang vorne an und schreib dir diese Gedanken mal auf...und geh ihnen nach...stell dich deiner Seele ! Sie sagt dir seehr genau wo du anfangen musst zu arbeiten !
Dann ,Schritt für Schritt vorwärts gehen ....
Und...wenn du magst, einmal am Tag eine Bitte aussprechen die dir am Herzen liegt.Einen Herzenwunsch in den Himmel flüstern...
Du glaubst gar nicht WER dich alles hört ;-)

Ich wünsche dir von Herzen eine gute Zeit, Kraft und Mut !
 

hilfe-schlumpf

Aktives Mitglied
Hallo Black Beauty äh BlackLikeMySoul,

als deine "Gegensätze" empfinde ich absolut nicht als solche. Deine Argumente für dein Verhalten sind für mich logisch. Da würde ich sogar fast Dr. Helmut Kohl zitieren : weiter so !

Deine etwas extreme Art , ok. , ist vielleicht schon was anderes. Aber dass man da gleich zur Therapie soll ???
Könnte mit dem Alter und dem erwachsen werden zu tun haben, oder halt eine versteckte Sache, die dich glauben macht, du musst immer gleich die harte spielen.
Aber wie gesagt, solange es ist, keine Therapie sondern er den Weg von Lichtwesen. Mal versuchen zu ergründen, wo der Grund dafür liegt.

Grüße

Schlumpf
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
U Warum bin ich mir selbst so unwichtig? Ich 4
P Warum bin ich so verpeilt Ich 6
S Warum bin ich zu schwach? Ich 54

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben