Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wäre ich insgeheim lieber Single?

Anzeige(7)

G

Gelöscht 117528

Gast
@Schroti Ja das stimmt auch, aber wieso sollte das bescheuert sein? Okay meine Familie macht auch niemanden fertig nur weil sie unsere Muttersprache nicht sprechen, aber wir sind ja nicht das Maß der Dinge.Sein verstorbener Vater war deutscher... Jetzt bin ich die einzige die kein Spanisch kann. Und ich bin ja dran, aber ich spreche eben schon mehrere Sprachen und jetzt wird gemeckert warum spanisch nicht dabei ist... sie akzeptieren mich auch nicht weil ich seine Freundin bin, während die Freundin des Bruders total geliebt und akzeptiert wird (sie ist aber auch Mexikanerin)
 

Binchy

Aktives Mitglied
Also jemanden zu diskreminieren, nur weil er die Sprache nicht spricht, ist auch in meinen Augen sehr gemein. Ein Maßstab für gute Beziehungen sollte Toleranz sein und das ist absolut nicht tolerant.
 
G

Gelöscht 117528

Gast
@Binchy Ich denke mal das ist der Hauptgrund warum sie mich nicht leiden können... Ich weiß dass es sowas gibt, bin es aber nicht gewöhnt weil wir auch Ausländer sind und sowas nicht bringen. Vielleicht mögen die mich auch nicht weil ich sage wenn ich nicht mehr essen will oder so und die finden ich kommuniziere schlecht und spreche zu wenig ab... Aber wer spricht sich schon gerne mit Leuten ab die er nicht leiden kann... mein Freund hilft der Situation auch nicht, der drückt ständig seiner Mutter das Handy in die Hand wenn ich dran bin... außerdem hält mich seine Mutter für schlechten Einfluss weil sie mal ne Panikattacke von mir mitbekommen hat und immer mit mir schimpft wenn mein Freund trinkt (mein Freund hat nen ziemlich exzessiven alkoholkonsum, den hatte er schon vor unserer Beziehung und bis jetzt wurde immer darüber hinweggesehen, aber jetzt wo ich da bin werde ich gerne dafür verantwortlich gemacht.) neulich hatte ER Geburtstag und wollte trinken, ich habe nichts getrunken und sie beschwert sich bei mir dass das Zimmer nach Alkohol riecht!
 

Binchy

Aktives Mitglied
Also ich kann Dir nur den Rat geben, dass Du an den Dingen arbeitet, die Dich noch an ihn halten und die Fesseln zu ihm langsam zu lösen - für mich klingt es nach Fesseln. Arbeite an deiner psychischen Stabilität und wenn möglich plane langfristig Deine Trennung

Das klingt für mich ehrlich gesagt auf allen Ebenen anstrengend, stressig und voller Probleme.
Viele Mütter kommen mit der Freundin des Sohnes nicht klar, einfach, weil sie dann nicht mehr an erster Stelle kommen. Vielleicht ist seine Mutter so ein Typ.
 
Zuletzt bearbeitet:

Knirsch

Aktives Mitglied
Also, die Titelfrage war ja "Wäre ich insgeheim lieber Single?", so als ob es an dir liegen würde, dass du die Beziehung nicht willst, weil du grundsätzlich gegen Beziehungen bist.
Die Antwort ist: NEIN.

So eine Beziehung würde auch jeder furchtbar finden, der überhaupt kein Single sein mag und total auf Beziehung gepolt ist. Wenn es so ist, wie du es schilderst, liegt es eindeutig an der Person und der Beziehung an sich, dass es dir vergeht.
 

WolfImSchafspelz

Aktives Mitglied
Hi!

Vor der Beziehung mit ihm hatte ich einige turbulente Beziehungen, wegen denen ich als schlampe zähle, vor allem bei den Leuten die Nicht wissen warum sie zu ende gegangen sind
Wer bezeichnet Dich denn bitteschön als "Schlampe"? Und warum sollte das so sein, weil Du mehrere Beziehungen hattest? Dann wäre ich auch mit vielen "Schlampen" zusammen gewesen. Ich fand sie trotzdem sehr lieb und meine Eltern auch....

Ich bin Definitiv komisch.
Quatsch. Höchstens Dein Verhalten könnte - in diesem Sinne - "komisch" sein. Wenn es "komisch" wäre. Ist es aber nicht. Also rede Dir bitte nichts ein, was Dein Verhalten nicht ist und Du schon lange nicht bist!!!

Ich Würde am liebsten sagen ich hätte keinen Freund, Finde es besser meine Ruhe zu haben statt mich verpflichtet zu fühlen ihm zu schreiben weil er sonst sauer will, würde gerne selbst bestimmen wenn ich schlafe (weil er mich nachts immer wach hält und beleidigt ist wenn ich ins Bett will), mag es nicht mit ihm zu schlafen weil er mich immer zum Sex drängt, manchmal auch zwingt und nie auf mich acht gibt im Bett...
Also, obwohl ich gerne Sex habe, mag ich es auch nicht, wenn man mich zu irgendwas - und sei es noch so angenehm im richtigen Moment genossen - zwingt. Mich wachzuhalten, wenn ich müde bin, ist auch eine ganz üble Idee, die nur durch Wecken zu zu früher Stunde getoppt wird.

Aber ich will nicht Schluss machen (...) er behandelt mich manchmal unter aller Sau aber ich hab Angst was passiert wenn ich mich trenne,(...) Ich klammere mich mit letzter Kraft an das, was von unserer Beziehung noch übrig geblieben ist, auch wenn ich mich nicht wohl fühle.
Siehst Du...

Mit ihm zu reden ist unmöglich, weil er dann Drama schiebt, schreit, mir und sich Vorwürfe macht, mit der Trennung droht... ich weiß nicht ob ich das noch retten kann, weil ich mir sicher bin dass ich das alleine nicht schaffe.
Wenn Du es nicht weisst, sollte Dich das erst Recht nicht hindern, es durchzuziehen. Dann findest Du es nämlich raus und wirst daran wachsen.

dass alle mich billig nennen würden, dass ich sonst keinen finden würde
Also als Frau findet man immer jemanden. Erst recht als Frau mit Sellbstwertgefühl und Selbstachtung, wobei Du beides hier trainieren kannst.

Wieso hab ich diese Gedanken über meine Beziehung? Liegt es daran dass ich innerlich vlt lieber Single wäre und es nicht weiß?
Das liegt daran, dass Dir DIESE Beziehung nicht gut tut.

LG
Wolf
 
G

Gelöscht 116802

Gast
@Schroti Ja das stimmt auch, aber wieso sollte das bescheuert sein? Okay meine Familie macht auch niemanden fertig nur weil sie unsere Muttersprache nicht sprechen, aber wir sind ja nicht das Maß der Dinge.Sein verstorbener Vater war deutscher... Jetzt bin ich die einzige die kein Spanisch kann. Und ich bin ja dran, aber ich spreche eben schon mehrere Sprachen und jetzt wird gemeckert warum spanisch nicht dabei ist... sie akzeptieren mich auch nicht weil ich seine Freundin bin, während die Freundin des Bruders total geliebt und akzeptiert wird (sie ist aber auch Mexikanerin)
Hör doch auf es jedem Recht machen zu wollen. Du machst dich selbst zum Depp, wenn du dir selbst nicht treu bleiben kannst und dauernd Sachen machst, nur weil andere das so wollen.
 
G

Gelöscht 117528

Gast
@Wildkatz Wo liest Du raus dass ich es jedem recht machen will?? Nicht böse gemeint, bin grad etwas verwundert. Wenn du das aufs Spanisch lernen beziehst, das hab ich schon vor der Beziehung angefangen und ich glaub sogar unterbewusst wegen dem Drama aufgehört

@WolfImSchafspelz Danke für die Antwort, du triffst es ziemlich gut... Ich hatte ja auch gesagt dass er mich wach hält weil er mich abends immer anruft. Seine Mutter denkt allerdings ich würde ihn abends immer wachhalten... Also noch so ein Grund seiner Familie mich nicht zu mögen. Meine Klasse hat mich so bezeichnet, mein Freundeskreis, ein Teil meiner Familie und es gehen sehr fiese Gerüchte herum, mittlerweile in 3 Städten weshalb ich auch schon Freunde verloren habe... oder Menschen wollten mich gar nicht erst kennenlernen. Wieso schlampe in Anführungszeichen? Ich werde wirklich so genannt. Und nicht nur so... Ich versuche das an mir abprallen zu lassen. Einige von diesen Gerüchten entstanden durch 2 meiner Exfreunde, viele aber auch dadurch dass die meisten die Geschichten die hinter den Trennungen steckten nicht kennen. Wahrscheinlich weiß auch niemand dass ich bisher nur mit einer Person Sex hatte. Wieso würdest du mein Verhalten komisch finden? Bzw eben nicht?

@Binchy Ich habe gelernt mit den Gedanken um den Tod und dem kaputt sein zu leben, eine andere Wahl habe ich ja kaum. Aber vielleicht ist deine Strategie auch eine gute Idee

@Knirsch Die ausgangsfrage war Ob ich im Inneren lieber Single wäre und DIESE Beziehung lieber nicht führen würde... trotzdem danke für deine Theorie :) es stimmt natürlich dass ich mich auch frage ob es an mir liegt dass ich die Beziehung nicht will. Aber allgemein auf Beziehungen hab ich das nicht bezogen. Trotzdem ein super Ansatz
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben