Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Vorstellungsgespräch im Zoo

G

Gast

Gast
Hey,

habe demnächst ein Vorstellungsgespräch im Zoo und wollte einfach mal fragen, was ihr da so anziehen würdet. Denn Büro-Outfit kann man ja wohl eher sein lassen. Ich persönlich würde daher Jeans und nen alten Pulli anziehen, oder ist das zu gammlig? Weil man weiß ja nich, ob nach dem Vorstellungsgespräch vielleicht noch ne kleine Führung oder sowas kommt.

LG Delia
 

Anzeige(7)

polgara

Aktives Mitglied
Hey,

habe demnächst ein Vorstellungsgespräch im Zoo und wollte einfach mal fragen, was ihr da so anziehen würdet. Denn Büro-Outfit kann man ja wohl eher sein lassen. Ich persönlich würde daher Jeans und nen alten Pulli anziehen, oder ist das zu gammlig? Weil man weiß ja nich, ob nach dem Vorstellungsgespräch vielleicht noch ne kleine Führung oder sowas kommt.

LG Delia
Als was bewirbst du dich denn?

Also auf keinen Fall einen alten Pulli.

Ziehe dich sauber und praktisch an... neue Jeans (keine alten zerlumpten) und einen schönen Pulli. Tierpfleger sind ja nicht deshalb geeignet, weil sie alte Pullis tragen... Das kannst du dann im Dienst anziehen.:)
 

-----

Aktives Mitglied
nen jeans und nen hemd(vll halt nicht so ein eleganten hemd sondern einen mit mustern drin wo man vll auch mal so in der freizeit anziehen könnte)

sieht denk ich mal am neutralsten aus...aber nen alte Pulli xD wenn du da nicht arbeiten willst dann gern^^
 
C

Chris1970

Gast
Ich würde sagen, es hängt davon ab, als was Du Dich bewirbst.

Aber eine schöne schwarze Jeans und ein nettes Oberteil, da kann man nicht viel falsch machen.
 

Sisandra

Moderator
Teammitglied
Hallo Gast,

Jeans und Oberteil, was sauber und nicht abgetragen ist, sind bei einem Vorstellungsgespräch durchaus angebracht. Wenn du der Meinung bist, dass du nach dem Gespräch gleich noch in irgendwelche Tiergehege gehen sollst, kannst du ja noch ein paar geeignete Kleidungsstücke zum Wechseln mitnehmen.

Viel Erfolg
Sisandra
 
G

Gast

Gast
Hey, danke für das Feedback =)

Mit "nen alten Pulli" habe ich jetzt eigentlich nicht einen alten, zerlumpten, kurz vor dem Zerfall stehenden Pulli gemeint^^ "Alt" ist relativ. Alte Pullis müssen nämlich nicht immer auch alt aussehen, wenn sie alt sind. Nur soviel dazu ;)

Beworben habe ich mir als Tierpflegerin. Als Bürofachkraft wäre mir klar was ich anziehen müsste.

Mir ist wichtig, dass ich sowohl was anziehe, dass ich beim Bewerbungsgespräch selbst, als auch vielleicht bei einem kleinen Rundgang anziehen könnte. Deswegen werde ich auf jedenfall eine Jeans mit netten Sportschuhen anziehen (was sagt ihr zu Chucks?). Beim Oberteil bin ich mir allerdings noch nicht so sicher. Schwanke noch zwischen einem schönen Pulli und einem T-Shirt mit 3/4-Ärmeln, was einen kleinen edlen Touch hat.
 

polgara

Aktives Mitglied
Mir ist wichtig, dass ich sowohl was anziehe, dass ich beim Bewerbungsgespräch selbst, als auch vielleicht bei einem kleinen Rundgang anziehen könnte.
Wenn ihr ein Rundgang macht, wird das doch keinen Einfluss auf deine Kleidung nehmen. Du musst ja nichts putzen oder so. Das kommt dann erst beim Probearbeiten, falls es das gibt.
Ist ein T-Shirt nicht zu kalt für die Jahreszeit?
 

orange-blaue-blume

Aktives Mitglied
Chucks haben doch Stoffanteile, oder? Wenn ja, könnten sie durchdringender schmutzig werden, dann empfehlen sich vielleicht eher welche aus Leder.

Und das Oberteil, was ein bisschen edler ist, würde ich schon nehmen.. du willst beim Vorstellungsgespräch ja auch seriös rüberkommen... aber ganz sicher bin ich mir da nicht. Als Mann hätte ich gesagt, Holzfällerhemd, neues, ganz klar, aber als Frau... in einer Bluse wirkt man ja doch eher steif.

Pullover suggeriert, dass du bereit bist, anzupacken. Wenn du sonst eine seriöse Ausstrahlung hast... ;)

Und eine praktische Jacke auf jeden Fall.

Ich nehme an, du bist auch vom Auftreten her ein praktischer und verbindlicher Typ; das ist letztlich wichtiger. Es spielt für den Gesamteindruck schon eine Rolle, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass das Ganze am Oberteil zerbricht. :) Wichtig ist, Fragen zu stellen, deutlich zu machen, warum man den Job echt gerne hätte und dass man gut geeignet dafür ist.

Viel Erfolg!
Orbbl
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben