Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Von allen allein gelassen

Suzana28

Mitglied
Ich weiss nicht warum aber meine Freunde haben mich alleine gelassen selbst meine familie ausser meinen Eltern aber der rest naja. Was hab ich bloss getan das mir immer sowas passieren muss. Bin ich so ein schlachter Mensch das ich es nciht verdient habe auch mal Gllücklich zu werden. !!???
Wenn ich nciht alles und jedem immer geholfen hättewürde ich es sogar verstehen aber ich bin immer für jeden da nur keiner für mcih. Das ist echt Traurig von so viel efoismus umgeben zu sein. Alles heuchlerAlles nu Heuchler die mir sagen oh Susi ich hab dich ja soooo lieb und jetzt. tzzz forget it. Ich bin echt so dämlich das glaube ich selbst kaum. Am besten an den nächsten Baum hängen und gut iss
 

Anzeige(7)

P

Peppi1234

Gast
So suzana.zunächst was lockeres.verzeih.du lebst in stuttgart.beste voraussetzungen:) so. und nun.seh dich mal um.ganz langsam.sehr dir alle ecken, alle bereiche deines lebens an.ist wirklich nicht irgendjemand geblieben?
Gruß
 

Knallkeks

Mitglied
Ich weiss nicht warum aber meine Freunde haben mich alleine gelassen selbst meine familie ausser meinen Eltern aber der rest naja. Was hab ich bloss getan das mir immer sowas passieren muss. Bin ich so ein schlachter Mensch das ich es nciht verdient habe auch mal Gllücklich zu werden. !!???
Wenn ich nciht alles und jedem immer geholfen hättewürde ich es sogar verstehen aber ich bin immer für jeden da nur keiner für mcih. Das ist echt Traurig von so viel efoismus umgeben zu sein. Alles heuchlerAlles nu Heuchler die mir sagen oh Susi ich hab dich ja soooo lieb und jetzt. tzzz forget it. Ich bin echt so dämlich das glaube ich selbst kaum. Am besten an den nächsten Baum hängen und gut iss
Du hast einen wundervollen Namen, der fast wie der meinige in den Ohren erklingt ... Darum sei froh, dass diese Freunde nicht mehr von dir fordern und du nichts mehr geben musst. Warte auf die Menschen, die dich im Herzen so tief berühren, dass du dir sicher bist: SIE SIND ES WERT!

Und aber so eine Situation ändert nichts an deiner Wertigkeit als Menschlein. Bleibe heile, Susi (so schöner Name!) und freue dich auf die neuen Menschen und glaube an diese eine Freundschaft, die auf dich wartet.
Ich drück dir die Daumen und wünsche Mut und ERFOLG für deinen weiteren Lebensweg!!!

Knallkeks
 
E

engel0680

Gast
Ich weiss nicht warum aber meine Freunde haben mich alleine gelassen selbst meine familie ausser meinen Eltern aber der rest naja. Was hab ich bloss getan das mir immer sowas passieren muss. Bin ich so ein schlachter Mensch das ich es nciht verdient habe auch mal Gllücklich zu werden. !!???
Wenn ich nciht alles und jedem immer geholfen hättewürde ich es sogar verstehen aber ich bin immer für jeden da nur keiner für mcih. Das ist echt Traurig von so viel efoismus umgeben zu sein. Alles heuchlerAlles nu Heuchler die mir sagen oh Susi ich hab dich ja soooo lieb und jetzt. tzzz forget it. Ich bin echt so dämlich das glaube ich!!! selbst kaum. Am besten an den nächsten Baum hängen und gut iss
ja das is echt traurig..kann ich gut verstehen....das waren wohl die falschen freunde , sie sind es nich wert das du denkst du bist dämlich , ein schlechter mensch oder gar zum nächsten baum und gut is...du warst wohl zu gut...
die sind schlecht , sie haben dir wehgetan nich umgekehrt...
kopf hoch , es is hart aber es wird alles gut , wirste sehen!!!
glg engel0680
 

Suzana28

Mitglied
Danke an alle, aber es ist verdammt schwer über den verlust von meinem 14Tg altem Baby hinweg zu kommen wenn ich komplett alleine bin. Ihc hab zwar einen freund der arbeitet aber den ganzen Tag und ich sitz hier mit meinem Hund alleine wenn ich sie nicht hätte wer weiss was ich da shon getan hätte. Hab zwar meine eltern aber die sin sonst 200 km weg und gerade fast 1000km.
Ich krieg nur von jedem zu hören ich soll mcih nciht so anstellen ich bin noch jung ich kan oich zehn Kinder bekommen ich bin nciht die einzigste der das passiert jeden Tag sterben Babys usw usw...........Schön oder!!!???
Oder sie melden sich garnicht mehr.
Meine beste freundin hat eine ausrede das sie sich nciht bei mir melden muss und zwar: da sie ien Baby Zeitgleich mit mir bekommen hat und sie mich schonen will meldet sie sich nciht bei mir weil sie immer mit ihm beschäftigt ist. Gute ausred!!! Nicht mal ein Anruf
 

Vindobona

Aktives Mitglied
Du b i s t nicht allein!Auch ich hätte Lust auf einen Baum...Glaube mir,mein Grund ist genauso ernst,aber Du wirst es nicht glauben:es g e h t weiter.Und Freunde finden ist nicht so la,la,-das braucht Zeit,Vertrauen und Kontakte sind Voraussetzung für einen Anfang.Etwas Geduld und vielleicht auch etwas Glauben an das Gute,das auch Du noch erleben wirst.Augen und Ohren offenhalten bitte.Gruss Vindobona.
 

SternenStaub*

Mitglied
Hallo Suzana28

Ich entnehme mal ein zitat:

es ist verdammt schwer über den verlust von meinem 14Tg altem Baby hinweg zu kommen wenn ich komplett alleine bin
Mein Beileid*!
Dass du dich von deinen Freunden Im Stich gelassen fühlst ist verständlich, da du dein 14 Tage altes baby verloren hast und man auch vom sozialen umfeld in So einer prikären Situation emotionale untersützung braucht.
Menschen haben ihre Probleme, nicht immer kann man sich auf diejenige verlassen die sich alles schön einreden und sich am ende aus der affaire rausziehen aber; ich frage mich warum?Hast du mit denen flüchtig darüber gesprochen wie sehr sie dir damit verletzen?.wenn dies nicht gelingt hat man noch soooo viele möglichkeiten (internet z.b) an menschen ran zu kommen, die eines immer gemeinsam haben.jaja.

Ich frage: Hast du freundliche Nachbarn mit einem Offenem Ohr? ;)

Du schreibst,du bist "Überwiegend" allein, - geh mal Raus,shoppen,spazieren,ins kino,sonst was..), bau deine traurigkeit und einsamkeit in eine Positive und lebensfreudige willenskraft um;
Und sag der welt Lautstark: Ich komme*! :blume:

lg. SterbenStaub*
 

Suzana28

Mitglied
Leute es ist sehr schwer wenn man in einer Stadt lebt wo man niemanden kennt.
Ich war frühe so ein fröhlicher Mensch und hatte keine probleme jemanden kennen zu lernen nur jetzt da ich ncoh meine kilos von der Schwangershcaft habe bin ich dazu ncoh mehr eingeschüchtert. Ich war früher so schön schlank alles was mir geblieben ist sind meine Kilos.
Ich mag nciht raus gehen ich habe das Gefühl das mcih Schwangere und Babys verfolgen ich kann nicht mal einkaufen gehen ohne in Tränen auszubrechen.
Das ist echt bitter. Am Samstag den 07,08 waren es drei Monate das meine kleine Tochter beerdigt wurde.Ich war ncoh nciht mal fähig ans grab zu gehen. werde ich auch nciht ich habe da ncihts mehr zu suchen . Ich streue mir sonst nur noch mehr Salz in die offene wunde.
Ich habe mir geschworen als ich beim Bestatter saß das ich zur beerdigung gehen werde und sonst ans Grab nicht mehr gehen werde. Und was meine familie betrifft die gehen lieber in ein anderes Land auf eine Hochzeit als 200km nach stuttgart auf die beerdigung meiner Tochter aus respekt und liebe zu mir!!!!!
Ich bin so sauer die sollen sich nur nochmal bei mir melden.
Die sollen bleiben wo der Pfeffer wächst!!!
 

Vindobona

Aktives Mitglied
Wie könnte ich Dir doch nur erklären,wie traurig und verzweifelt ich bin über den Tod eines mir ganz nahegelegenen Menschen?Ich habe wenige,aber gute Freunde.Nur:ich muss total allein durch und meine Freunde,so lieb sie mir sind,können mir nichts abnehmen.Ich m u s s allein durch.Ich habe noch nicht mal eine Familie,denn mein erwachsener Sohn lebt in einer anderen Stadt mit seiner Familie.Suzana,Dein Name ist meinem ähnlich:mach Dich auf den Weg und suche Dir dringend eine Selbsthilfegruppe mit Deiner Problematik.Auch ich bin nicht normalgewichtig,aber das macht Dich doch nicht aus!Du bist gut so,wie Du bist.Schreibe im Forum,es gibt so viele Menschen,die Dich lesen und solche,die antworten können.Hiermit danke ich Allen,die mir so helfen wollen und es noch tun.Herzlich Vindobona
 

Suzana28

Mitglied
Liebe Vindobona!!!!!!!!

Du weisst wenigstens das immer jemand da ist deine freunde ich habe die gewissheit das ich nur meinen Freund abe. Naja und meine eltern die sind aber im mom in Kroatien.
Ich gehe zur Therapie ich weiss nciht wie lange ich brauchen werde um das zu verkraften immer hin war sie mein erstes Kind mein ein und alles.
Und das wurde mir genommen. !!! Und überall kinder und Babys zu sehen ist auch nicht hilfreich. Ich gehe wie gesagt nciht ohne in Tränen auszubrechen einkaufen!!!!

Liebe Grüsse suzana
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben