Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Von A Hörnchen , B Hörnchen und C Hörnchen

C

Chip&Dale

Gast
Hyphotetisches Szenario:


A&C weiblich
B männlich


Person A lernt Person B kennen ?
Treffen sich, sind sich symphatisch, es wäre mehr drinnen.
Es gibt aber das Problem, dass sich Person C ständig bei B meldet , C hat die Trennung welche nicht ausgesprochen wurde ( weder von B noch C ) nicht wirklich aktezeptiert, machst sich nach 3 Jahren immer noch Hoffnungen....


A stellt weitere Treffen in Frage , obwohl B versichert, dass von seiner Seite da nichtsmehr kommt , er C aber auch nicht los wird und sich quasi damit Abgefunden hat, dass C sich immer wieder meldet- obwohl überall geblockt und gesperrt.


Wie soll A reagieren? C hat sich so in ihre Vorstellung B zurückzubekommen hineingesteigert , das schon Sprüche ala ich probiere es in 3-4 Jahren nochmal gefallen sind.


Leider lässt Sich B ab und an doch dazu verleiten nach dem Befinden von B zu fragen .


Den Rat am B, zur Polizei zu gehen wurde mir einem die machen nichts Sie sitzt ja nicht täglich bei meiner Haustür oder vor der Arbeit abgetan . C hat übrigens in völliger Verzweiflung mal eingeräumt , dass Sie unter verlustangst leidet.


Fakt ist C hat ein ernst zu nehmendes Problem, welches aber von Neurologen laut ihrer Aussage mit dem Satz das legt sich abgetan wurde. Ich bezweifle aber ganz stark, dass die beim Fachpersonal die Aussage mit Sie wartet einfach etwas ab getätigt hat
 

Anzeige(7)

-sofia-

Sehr aktives Mitglied
C hat die Trennung welche nicht ausgesprochen wurde ( weder von B noch C ) nicht wirklich aktezeptiert, machst sich nach 3 Jahren immer noch Hoffnungen....
Wie soll C die Trennung akzeptieren, wenn sie nicht ausgesprochen wurde und B sich immer noch meldet?
Es liegt doch an B mal eine deutliche Ansage zu machen, damit C sich nicht noch weitere Jahre Hoffnungen macht.
Was soll die Polizei denn machen? C ist doch keine Stalkerin.
Wie kann B überhaupt ihre Nachrichten empfangen, wenn er C überall geblockt und gesperrt hat?
An A's Stelle würde ich auch weitere Treffen in Frage stellen, solange die Geschichte mit C nicht aus der Welt ist.
 

Knirsch

Aktives Mitglied
Ich bin nicht sicher, ob ich da jetzt alles verstanden habe, da das mit A und B und C offensichtlich schon beim Schreiben verwirrend war.

Leider lässt Sich B ab und an doch dazu verleiten nach dem Befinden von B zu fragen .
Aber wenn ich das richtig verstehe, dann hat B hier keinen richtigen Riegel vorgeschoben und die Trennung nicht mal ausgesprochen. Ich verstehe auch nicht, was die Polizei da machen sollte. Aber ich würde von dem Typen die Finger lassen.
 

AnemoneX

Mitglied
Wie soll A reagieren?
A sollte B unmissverständlich mitteilen das sie nicht länger dazu bereit ist dieses Theater auch weiterhin mitzumachen. Entweder klärt B sein Verhältnis zu C und C unterlässt ab sofort jede Kontaktaufnahme zu B, oder B muss zukünftig auf A verzichten, da sich A zu schade für sowas ist.
So wie es aussieht scheint sich B ihrer (A) sicher zu sein und genießt es das ihm C hinterherläuft.
 

Q-cumber

Aktives Mitglied
A sollte die Beine in die Hand nehmen und rennen!
B ist ein Feigling - er ist nicht in der Lage, eine klare Trennung von C auszusprechen. Nach 3 (!!!!) JAHREN nicht. Da kann A noch ewig drauf warten, dass das passieren wird.
C hängt in der Luft, weil keine Klarheit und rennt weiter hinter B her.

Wenn A nur einen Funken Verstand in der Birne hat, such sie sich einen Mann mit Eiern in der Hose.
 

wt15309

Aktives Mitglied
A-, B-, und C sollten eine Dreier-Beziehung beginnen. Dann hat jeder seinen Spass.
Wobei ich mich Frage ob C hier wirklich so agiert, oder ob B nicht eher der ist der den Kontakt aufrechterhält.
Eine solche Geschichte ist wohl eher der Phantasie oder irgentwelche Teennager zu zuschreiben - mit steigender Lebenserfahrung wird sich dies aber legen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
T Werde von exfreundin verleugnet Liebe 11
S Freund ist fremdgegangen, von hinten bis vorne belogen, Schockzustand! Liebe 58
W Wie komme ich nur von ihr los? Liebe 3

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben