Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Vom Umgang mit der Wut und Verzeihen

kiablue

Aktives Mitglied
Hi Tuesday,

ich hab die Dinge schlicht und einfach anders gesehen. Ich habe gemerkt, dieser Thread gerät in eine Schieflage und habe nur versuchen wollen, das zu erklären. Ich muss zugeben, dass ich dachte, sie sucht konstruktive Möglichkeiten, mit ihrem Problem umzugehen. Ich habe zu spät bemerkt, dass sie tatsächlich dermaßen festhängt in ihrem Gefühl, dass sie wirklich nicht zugänglich dafür ist.

Ich habe nicht gesagt, dass sie irgendjemandem Schaden zufügt. Ich hatte nur den Eindruck, dass sie sich selber schadet mit dieser Art und Weise, so wie es hier im Forum aussah. Und das wollte ich verhindern, sonst nichts.

Nein. Ich kenne Wut nicht auf diese Weise, ich kenne Wut so gut wie gar nicht. Ich bin kein Mensch, der dieses Gefühl gut empfinden kann. Wobei das aber auch egal ist. Ich habe sie sehr ernst genommen, habe mir sehr viel Mühe gegeben, sie unterstellte mir dafür, dass ich ihr nicht glaube. Okay. Vielleicht ist das auf irgendeine Weise für sie so rüber gekommen, mich hat das sehr verletzt, aber ist jetzt auch egal. Ich kann nur sagen, ich wollte ihr gern helfen. Ich konnte sie nicht sehen, ich kenne sie überhaupt nicht, nicht einmal von früheren Beiträgen hier im Forum her, ich habe nicht schnell genug wahrgenommen, was mir ihr da passiert. Ich habe das nicht mit böser oder belehrender Absicht getan, aber ich habe eben einen Fehler gemacht. Das tut mir leid, aber etwas anderes war mir nicht möglich. Ich wollte nicht verletzen, ich habe es tatsächlich einfach viel zu spät begriffen, was hier passiert. Ich wollte nur erklären, warum es hier nach meinem Gefühl schief geht, denn das habe ich ja gesehen und so war es ja auch.

Auch ich bin ein Mensch, dem es überhaupt nicht gut geht. Ich wollte dennoch da sein. Leider ist mir dadurch eben wohl mal eine Antenne ausgefallen. Nach Deinem Beitrag verstehe ich einige ihrer Reaktionen gut, gestern war mir das so noch nicht möglich, ich bin deshalb auch ausgestiegen, ich wollte ihr ja nicht weh tun, habe aber gemerkt, dass was ich schrieb bei ihr wohl so ankommt. Meine Absicht war eine ihr völlig zugewandte. Ich bin nur von einer anderen Absicht ihrerseits ausgegangen. Das ist mir so passiert und es tut mir leid.

FG kiablue
 

Anzeige(7)

N

Nickel

Gast
PN geht nimmer, daher schreib ich sie einfach hier in den Thread, in der Hoffnung daß gazelle nochmal reinschaut. :(

Ja das habe ich mir gedacht... *lösch*

Ich hoffe du hast dich wieder beruhigt und dir gehts wieder besser.
Zum Thema deines Streitthreads (hatte nur deinen Eingangspost gelesen) würd ich dir das Lied "nichts ist für immer da" von den onkelz empfehlen. Lass deine Wut raus, lass Gras wachsen, und lebe dann normal weiter. Sie ist es nicht wert, daß du wegen ihr auch noch ewig leidest. Irgendwann wird sich die Sichtweise geändert haben - und aus solchen Begebenheiten kann man nur lernen.

Ich wünsch dir auch alles Liebe *abschiedsdrück*
Nickel
 
S

Schmetterlingsflattern

Gast
gazelles löschen ist ja nicht nur aufgrund dieses threades erfolgt, denke ich. gestern nacht war noch mehr los...gazelle eröffnete noch einen anderen thread und es brach streit aus. wirklich mit jedem der etwas schrieb....jeder wurde angefaucht, vieles gelöscht und der thread dann auch geschlossen,weiss garnicht ob der thread noch da ist...

denke mal das war zuviel. ;)
 
G

Gazelle

Gast
Hallo,

ich habe jetzt nochmal die letzten Beiträge gelesen und möchte etwas dazu sagen. Ich bin übrigens gazelle. Also erstmal ein großes Danke an Tuesday, du hast mich wirklich verstanden und werde weiterhin Briefe schreiben wo ich das mal ausleben kann. Vielleicht war mein Abschied hier etwas vorschnell, aber ich glaub ich brauch jetzt erstmal eine Pause. Ich habe gestern auch noch einen anderen thrad gehabt, wo es aber um was ganz anderes ging.

Wütend gemacht hat mich dieser thread hier, weil man eben alles in Frage gestellt hat was ich sage, irgendwie kam es mir vor als würde alles abgetan und ich sollte mich zum Schluß vielleicht sogar noch schlecht fühlen weil ich hier über meine Wut gesprochen habe. In dem anderen thread ging im endeeffekt das gleiche von vorne los.
Ich war ohnehin schon wütend und dann kamen noch Aussagen wie: "Dieses Thema interessiert halt keinen, muß denn jeder deiner Meinung sein?" Mal wieder wurde alles in Frage gestellt und DAS war dann wirklich zuviel. Ich fühle mich hier nicht ernst genommen. Von manchen schon, aber von manchen auch nicht.

Meine Reaktionen gestern waren ebenfalls übertrieben, das ist wahr. Aber die manch anderer waren auch nicht besser. Ich habe eher das Gefühl manche missbrauchen ihrerseits die threads anderer um ihr Wut auszulassen. Ich will mich hier jetzt auch nicht weiter streiten. Aber es macht keine Freude in einem Forum zusein indem man sich ständig für alles verteidigen und rechtfertigen muß. Ich war hier ehlrich mit meinen Gefühlen und vermutlich war das falsch. Jetzt bin ich schlauer.

An kiablue: Ist schon gut. Vielleicht haben wir uns gegenseitig missverstanden.
denen die versucht haben mir zu helfen möchte ich trotzdem danken. Alles liebe euch,
Gazelle
 
R

Real

Gast
Ich glaube, dass der Umgang mit Wut hier sehr treffend ist - die Wut von gazelle konnte man gestern sehr gut erleben und musste sie auf billigem Niveau ertragen.

Die Löschung ist ein Schritt - eine Auszeit ist vielleicht gar nicht schlecht - und ich bin mir sicher, dass sie demnächst mit einem neuen Nick wieder auftraucht und nach kurzer Zeit auch für jeden wieder erkennbar sein wird.

Der Umgang mit Wut hatte vielleicht doch etwas positives für gazelle@all.
 
S

Schmetterlingsflattern

Gast
ich finde es zwar einerseits schön, das tuesday,du dich für gazelle einsetzt, doch ich finds nicht gut, zu sagen,man habe gazelle hier im stich gelassen und wäre nicht auf sie iengegangen. du nimmst die beiträge auseinander und schreibst wie manhätte regaieren sollen...

dies ist ein forum mit ganz vielen verschiedenen menschen und problemen.wir sind alles nur menschen ohen therapieerfahrung und geben was wir haben.
es tut mir für gazelle auch leid, was sie erlebt hat, doch wie gesagt, wir reagieren auch alle nru aus unserem bewusstsein heraus welches wir haben.
jetzt hier so zu schreiben als habe man sie nicht genug geachtet und völlig falsches geschrieben, finde ich sehr seltsam.
wir alle wisen nicht alles,haben keine schulung und müssen doch alle damit fertig werden was man uns so schreibt undhier erlebt. mir selbst ist auch genug mist hier mit anderen geschehen...sind eben alles nur menschen und schreiben wie wir es wisen.

daher mag ichs nicht wenn man jetzt hier beiträge auseinander nimmt und schreibt,was "falsch" war..denn reagieren kann jeder nur wie er kann ....

es ist ja nicht das erste mal das sich jemand nicht verstanden fühlt und es wird nicht immer aufgeklärt,ich möchte nicht wissen wieviel menschen,bei aller hilfe trotzdem gehen mit dem gefühl, mir wird hier nicht geholfen...man kan nicht jedem helfen und man kann nicht in jedem thread beitragspolizei spieln und sagen wies besser gewesen wäre.

teilweise sehe ich deinen beitrag echt als anklage " wie konntet ihr nur" und obwohl ich garnichts damit zu tun habe,finde ich das ehr anmassend.

da kann man nur denken,eigentlich könnte tuesday das forum allein führen und allen schreiben.denn wir haben ja alle keine ahnung und machen die probs anderer nur schlimmer...

sorry aber das muste ich mal schreiben.

alle heir helfen so wie sie es können. und sie machen das sicherlich nicht nurzur unterhaltung,denken sich etwas dabei und sind für andere da. ich finde das sollte man auch beachten. wir sind auch nur menschen. ;)

im andern thread war ich beteiligt, der in die richtung ging, warum sich keiner für solch wichtiges thema,wie gazelle es schreibt, interessiert...
gazelle das war einfach von vorn herein so geschreiben,als seien alle hier blöde und dumm,weil sie sich mit deinem thema nicht interesieren können...von vorn herein die andern fertig gemacht,für ihr desinteresse, an deinem in deinen augen gesehen wichtiges thema. also so kann man echt nicht auf menschen zugehen.
finde ich.
 

SadAngel

Aktives Mitglied
Hi gazelle


himmel! Ich hab eben diesen Tread gelesen und richtig mit Dir mitgelitten!! Kann Dich sooooo gut verstehen!!! Zum Einen die Wut die Du in Dir trägst, für eine Person die kein einziges Gefühl mehr wert ist, eigentlich nicht mal Hass! Den Ärger über sich selbst, dass man der Person doch noch so viel Spielraum lässt, immer noch negative Gedanken hervor zu bringen...
Und dann wird man hier auch noch "angeprangert" und unverstanden!
Ich gebe Thuesday absolut recht! Sicher wollen die Leuts hier nur helfen, aber beginnen - statt das Problem selbst - die Person dahinter zu analysieren. Meist genau das was man gerade nicht braucht!

Ich hoffe Du hast einen Weg gefunden Deine Wut loszuwerden, falls ja - könnt ich Deinen Tip gut gebrauchen :eek:

lg sadangel
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Sich abgrenzen vom Außen Ich 2
O Wie haltet ihr euch in den schweren Momenten vom Suizid ab? Ich 59
L Innere Unruhe wegen Tod vom Ex Ich 4

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben