Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Verwirrt nach erneuter Darm OP

S

Sorgenmachender Gast

Gast
Hallo. Ich hatte vor kurzem einen Beitrag geschrieben, wo es um die Verwirrtheit nach einer Darm OP ging. Den Bekannten ging es nach einiger Zeit wieder besser, die Verwirrung nahm ab.

Er wurde in die Geratrie (Rehabilitation für ältere) gebracht. Da War die erste Woche alles ok. Nun hatte er im seit Montag gebrochen und Durchfall gehabt. Die Wunder hatte sich entzündet und er wurde nochmal am Donnerstag operiert. Nun ist er wieder total verwirrt und unruhig. Hatte heute nochmals ne Narkose zwecks Windschlauch Wechsel.

Deshalb meine Frage:
Kann das wieder von der Narkose kommen, es ging ihm besser vom Kopf her.

Er liegt jetzt erstmal auf Intensiv und wird da erstmal betreut. Hat sich jetzt auch einen Keim eingefangen, Schwester sagt nix bedrohliches.

Wer hat sowas schon mal erlebt? Mache mir Sorgen und habe total die Angst.

Wer was weiß Bitte schreiben. Vielen Dank und sorry für den langen Text.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben