Anzeige(1)

Verliere meine beste Freundin!!

The Saints

Neues Mitglied
Also es geht um folgendes :
Ich (15 M) kenne meine beste freundin (17) jetzt seit 6 monaten .Ich weiss das ist nicht gerade lange aber wir vertrauen uns alles an und wir haben auch schon so manches miteinander unternommen :p Wir gehen zusammen in die selbe Klasse und abends telefonieren wir bis spät in die Nacht hinein.
Ab und zu hatten wir auch mal einen kleinen streit aber nichts sehr ernstes. Aber diesmal ist es anders. Wir haben uns jetzt schon 1 woche nicht gesehn da wir schulferien haben. Sie geht üblicherweise freitags in die disco und so , womit ich kein Problem hab. Aber sie hat da einmal einen Jungen getroffen und jetzt ist er auch ein guter Freund von ihr geworden , womit ich auch noch kein problem hätte, wenn sie nicht seit einer Woche nur noch von ihm reden würde obwohl sie nicht in ihn verliebt ist!.
Das eigentliche Problem ist aber , dass sie jetzt auch noch mit ihm Abends telefoniert und mich links liegen lässt. Wenn ich ihr dann ne sms schreibe , schreibt sie mir nicht zurück und wenn ich sie am folgenden Tag frage, warum sie nicht zurückgeschrieben hat , sagt sie nur sie könne ihn doch nicht warten lassen. Wenn sie jetzt aber mit mir telefoniert ist sie nur noch am sms schreiben was mich dann stört da sie mir nicht zurückschreibt wenn sie mit ihm telefoniert. Gestern hat sie mir mal wieder angerufen, was mich sehr freute (obwohl sie mir erzählte dass sie mit dem jungen ins Kino geht und wieder fast nur von ihm redete). Auf einmal sagte sie: moment ich schreibe ihm mal eine sms. worauf ich sagte: Mir würdest du wieder nicht zurückschreiben. Das ignorierte sie aber einfach und fing an zu schreiben. Diesmal wurde ich wütend da sie 15 minuten nur am schreiben war. Als sie dann schlussendlich fertig war und bemerkte dass ich nicht gerade begeistert war, sagte sie : was hast du denn jetzt schon wieder?
Dann sagte ich wenn sie noch ne sms schreiben würde, würde ich schlafen gehn. Darauf antwortete sie , dass sie selbst jetzt schlafen gehen würde.
Ich sagte nur noch Gute Nacht und legte auf.

Ich habe schon ein paar mal mit ihr darüber geredet doch sie sagt immer es würde sich nichts ändern und ich sei ihr sehr wichtig. Jetzt hat sich doch etwas geändert da wir streit haben und den ganzen Tag nicht miteinander geredet oder geschrieben haben. Aber das ging die ganze Woche so. Mal ging es besser und mal schlechter aber diesmal ist es anders.
Sie ist mir sehr wichtig und das habe ich ihr auch schon oft gesagt aber im moment habe ich das gefühl ihr wäre das egal.
 

Anzeige(7)

Ragnarok

Mitglied
Ich würde Dir raten Geduld zu haben und Ihr einfach zu zeigen, dass Du da bist wenn sie Dich braucht, ansonsten abwarten. Klingt hart, aber wenn sie Dir wirklich wichtig ist, sei einfach da, nu unauffälliger. Ihre Schwärmerei geht vorbei und Du bist noch da, so etwas nennt sich Freundschaft! Ich finde es toll dass Du Dich für die Freundschaft einsetzt!
 

iuris

Mitglied
Hi,

ich kann mich Ragnarok nur anschließen.

Es klingt schon ziemlich so, dass sie sich in den anderen Jungen verguckt hat. In solchen Situationen verhalten sich "verliebte" Menschen komisch, sie nehmen nicht mehr viel von dem wahr, was Menschen in ihrer Umgebung bewegt oder so ... Sie schweben eben auf Wolke sieben ...
Ich finde es nicht gut, wie sie sich dir gegenüber verhält, aber am besten hast du jetzt Geduld. Wenn sie dich braucht, bist du für sie da und dann erkennt sie hoffentlich, was sie an dir hat.
Auch wenn du nur mit ihr reden willst, fühlt sie sich vielleicht durch die Gespräche über immer die gleichen Dinge, die sie vielleicth derzeit nicht verstehen kann unter Druck gesetzt und eingeengt!?

lg
 

The Saints

Neues Mitglied
Erstmals danke für eure antworten :)
Gestern hab ich mit ihr geschrieben doch sie war beleidigt da ich ihr vorgestern so schnell auflegte. Ich erklärte ihr dass ich wütend war da sie nur am sms schreiben war und immer wieder auf den jungen zurückkam.
Das wollte sie aber nicht verstehen doch ich erklärte ihr dass ich jetzt nicht mehr wütend werde wenn sie nur noch von ihm redet obwohl er mich nicht intressiert. Da war sie wieder beleidigt und sagte : danke dass du dich nicht für das Leben deine beste Freundin intressierst. Daurauf antwortete ich, dass mich IHR Leben intressiert aber nicht das Leben des Jungen da sie nur noch von ihm redet.
Daraufhin erklärte ich dass ich es so mache, dass sie mit jedem problem das sie hat , auch wenn es mit dem jungen zu tun hat, bei mich kommen kann.
Aber das war auch nicht gut genug da sie das so verstand , als ob ich sagen würde sie solle nur noch bei ich kommen wenn es etwas mit mir zu tun hat o_O
Ich erklärte ihr dass es sicherlich nicht so gemeint war.
Doch sie antwortete nur : Ja klar
Und jetzt ist sie glaub ich wütend was ich nicht verstehn kann und sie sagt ich würde aus allem ein Drama machen.
Normalerweise wäre ich wütend aber ich warte erst mal ab wie es weitergeht.
Oder was sagt ihr dazu ?
 

iuris

Mitglied
Ich denke auch, dass abwarten erstmal das Beste ist. Klingt so, als ob ihr euch zur Zeit einfach falsch versteht. :confused:

Wütend kannst du ja trotzdem sein, aber ich denke, es ist am besten, diese Wut in den Gesprächen sachlich rüberzubringen. Ich weiß aber leider auch kein Patentrezept...

lg
 

Ragnarok

Mitglied
Gestern hab ich mit ihr geschrieben doch sie war beleidigt da ich ihr vorgestern so schnell auflegte.
Oh ja, wir Frauen ;o)

Ich kann Dir nur sagen, irgendetwas erwartet Deine Freundin, aber sie weiß sicherlich gar nicht selber was. Das, was ich als Teen toll gefunden hätte, wäre, wenn Du Ihr Aufmerksamkeit schenkst, sei da und zeig Interesse.
Zeig Ihr, dass Du da bis und Ihr zuhörst. Bleib einfach am Ball, meld Dich ab und zu und lass Dich nicht unter kriegen. Frauen sind Zicken und werden es immer sein, erst wenn Du mit Ihr durch so eine Phase gegangen bist und sie weiß, sie kann Dich nicht verjagen nur weil sie zickig ist, dann bist Du wirklich Ihr bester Freund. Andererseits, respektiere Ihre Grenzen, nichts ist tödlicher als eine klettende Freundschaft, lass Ihr Freiraum und lass Dich nicht beleidig, abwerten oder beschimpfen. Sag Ihr klipp und klar, ich bin nicht wütend, warum bist Du es?

Viel Glück und Geduld :D
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Habe Angst das ich wieder alle online Freunde verliere Freunde 3
M Mögen mich meine Freunde genauso wie ich sie? Freunde 8
L "BF" hat meine Identität geklaut! Freunde 12

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben