Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Verliebt Mann sich mit Freundin?

G

Gast

Gast
Wenn ihr Jungs eine Freundin habt, würdet ihr euch trotzdem in eine andere Frau verlieben (können)? Ich meine, natürlich gibt es so was (zu genüge) aber eigentlich ist es doch eher nicht so wahrscheinlich... Man guckt sich ja dann gar nicht mehr so um und wenn einem eine tolle Frau begegnet, dann denkt man vielleicht "süß" und so aber .. wann ist für euch der Zeitpunkt da, wenn ihr euch eure Gefühle eingesteht? Oder wie toll muss die Frau dann sein? Oder wäre es in jedem Fall tabu für euch?
 

Anzeige(7)

A

atlas

Gast
Es gibt beinahe so viele Sichtweisen wie Sterne unter dem Himmel. Ich kann dir nur meine geben.

Eigentlich ist es ein Tabu für mich.... da ich aber keine Freundin hab. Ich aber schon zwei mal in der Situation war, das ich dann doch etwas mehr empfand, kann ich dir sagen ich hab das richtige getan und bin diesen Frauen aus dem Weg gegangen.


... nur im Moment denke ich(und das ist den Umständen geschuldet, also eigentlich denke ich es nicht und werde es auch später nicht mehr denken und es liegt auch ehr daran das ich mich mit dem Partner gern auf Augenhöhe begebe, sofern das nicht zu Krass wird), wenn ich eine Beziehung führen würde(was ich nicht mache) die einfach keinen Sinn mehr macht, weil man ständig ins leere arbeitet und immer nur auf Granit beißt. Das ich dann zumindest einen Fluchtpunkt hätte.
Das soll nur heißen, das ich jemanden habe, der ehr eine Idee ist, mit dessen Hilfe ich mich lösen kann... Und nicht das ich dann mit der Dame was anfange. Denn Gefühle kommen schnell, gehen oft aber nur langsam. Es wäre dem Partner und der neuen gegenüber unfair gleich was neues zu Beginnen ohne für klare Fronten zu sorgen.
Ist für mich also ehr n romantisches Ritual, das aber nie zu einem irgendwas führen könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
Atlas, du bist ihr also eher aus dem Weg gegangen (in deiner Vergangenheit). Wenn du doch aber mehr empfunden hast, wie konntest du das denn tun? Vielleicht wäre sie ja die Richtige gewesen? Oder hatte sie trotzdem gegenüber deiner Freundin keine Chance? Wolltest du sie nicht wiedersehen?
 
A

atlas

Gast
Ich hab da so ne Macke, die nennt sich Ethik. Sorry. Ist aber bei mir n bissel extrem. Zumindest von dem was ich so höre. Ja im Nachhinein kann man viele Vermutungen anstellen, ob oder ob nicht... aber was bringt das?

Ich denke wenn man in einer Beziehung ist sollte man treu und ehrlich sein. Und eine Schwärmerei ist noch keine Liebe. Und ehe ich in seltsame Situationen komme die allen Beteiligten unangenehm sind lasse ich das lieber, weil es mir falsch vorkommt, sowas zu machen. Und vielleicht hatte ich die Richtige ja schon und hab sie dann nur gehen lassen - darüber solltest du mal nachdenken;)
 
G

Gast

Gast
Kann ja sein, dass die Richtige schon da ist. Aber wenn du an nichts anderes mehr denken kannst als an diese andere? Ich meine, du würdest sie nicht aus dem Kopf bekommen, ob du sie nun wieder siehst oder nicht...
 
C

ChrisBW

Gast
Wenn ihr Jungs eine Freundin habt, würdet ihr euch trotzdem in eine andere Frau verlieben (können)? Ich meine, natürlich gibt es so was (zu genüge) aber eigentlich ist es doch eher nicht so wahrscheinlich... Man guckt sich ja dann gar nicht mehr so um und wenn einem eine tolle Frau begegnet, dann denkt man vielleicht "süß" und so aber .. wann ist für euch der Zeitpunkt da, wenn ihr euch eure Gefühle eingesteht? Oder wie toll muss die Frau dann sein? Oder wäre es in jedem Fall tabu für euch?
Ich denke, wenn die beiden glücklich sind, dann hast Du keine Chance.

Egal wie toll Du bist.
 
A

atlas

Gast
Komischerweise hab ich diese eine Person fast zwei Jahre nach dem Vorfall wiedergesehen. Und dummerweise hat sie sich nach mir umgedreht.... irgendwie hab ich mich da schon komisch gefühlt... Aber hey, Scheiße passiert.
Ich wüsste eh nicht wie ich an sie rankommen soll(eigentlich schon, aber das sag ich nicht), und ob ich in ihr Leben passen würde.
Ja, ja. Wer nicht wagt der nicht gewinnt.
Aber ich tue eben mal das was ich für richtig halte. Auch wenn ich grade keine Beziehung habe.(Weis eh nicht mehr was richtig oder falsch ist und solange das so ist werde ich überhaupt nichts tun) ... aber das war ja auch nicht deine Frage :D

Und ganz ehrlich. Ich bin da überhaupt nicht repräsentativ, weil die meisten Männer die ich kenne, dem Nachgegeben hätten. :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:
C

ChrisBW

Gast
Dann sind das schwache Männer , die man als Frau sowieso nicht braucht.

Abgesehen, davon möchte ich niemanden haben, der mit mir seine Freundin oder Frau betrügt, weil die Chance groß ist, dass mir das dann auch mal passiert.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Ich habe mich in einen alten Mann verliebt Liebe 14
D Verliebt in einem ältern Mann Liebe 351
D Verliebt in beliebten Mann Liebe 74

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben