Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Verliebt in Mann mit Hartz 4 und vielen problemen

G

Gast

Gast
also ich möchte sagen auch das auch jeder mensch in den knast kommen kann und deshalb sind das keine schlechten menschen
und dein mike ist natürlich ein guter mensch.

liebe te schalte deinen verstand ein und laß die finger von ihm. er ist wegen drogen schon rückfällig geworden und du wirst immer auf der hut sein müssen.
 

Anzeige(7)

Zebaothling

Sehr aktives Mitglied
Sollte unsere Justiz wirklich so daneben liegen ? Ich halte es für möglich aber nicht für alltäglich.

Ich bin in meinen wilden Jahren auch mal mit einer Gruppe aneinandergeraten , einem hab ich den Kiefer , dem anderen den Arm und dem dritten das Schlüsselbein und das Jochbein gebrochen , glücklicherweise gab es ne Menge Zeugen , einen Schaffner , mehrere Fahrgäste . Vor Gerciht sagten die drei natürlich zu meinen Ungunsten aus und stellten es so dahin , als hätte ich angefangen, da es aber klare Notwehr war und ich die drei auch angezeigt habe, wurden natürlich die verurteilt.

Schon bei der Befragung durch die Polizei verwickelten die sich nämlich in Widersprüche, weil jeder den ich sozusagen ausgeschaltet habe nicht mehr mitbekommen hat , wie die Sache weiterging.
Die Zeugen und auch der Schaffner sagten dasselbe aus wie ich.

Fragst Du mich heute , ob mir das trotzdem leid tut, beantworte ich das mit einem klaren Ja , denn ich habe heftiger reagiert, als ich es eigentlich wollte. Die Sache ging echt schnell und sagen wir mal so die Dummheit war nicht auf meiner Seite , aber vielleicht etwas zuviel Einsatz. Andersrum , wenn man Abläufe ständig lernt, so spult man die ab mehr oder weniger automatisch.

Da ich in einer Kleinstadt lebe , sprach sich das natürlich rum ....die Folge davon war , das mein Ruf insofern Schaden genommen hat, weil jetzt vielen klar wurde , der weiß was er tut , der kann sich wehren , der ist gefährlich .....

Im Regelfall ist es aber so , das derjenige verurteilt wird der auch die Schuld trägt .

Viele deren Schuld beweisen ist , behaupten aber mehr oder weniger nichts dafür zu können.

Das sind für mich Lügner .

Mit Lügnern möchte ich nichts zu tun haben.

Auch ein verurteilter Straftäter kann sich ändern .

Einer der drei , hat sich irgendwann bei mir gemeldet und sich für sein Fehlverhalten entschuldigt , hat sich bei mir sozusagen bedankt , weil sein Leben ab dem Tag eine Wendung erfahren hat .

Eine Bekannte von mir ist mitlerweile 4 Jahre glücklich mit jemandem verheiratet, der für Drogensachen 6 Jahre gesessen hat. Der hat sich auch um 180 Grad gedreht.

Andersrum gibt es genug Lebenszerstörer, die nie im Gefängnis waren.

Also was ich damit sagen will , jeder kann sich ändern , muß er aber nicht.
Eine Vergangenheit sagt im Grunde nichts über das jetzt aus.

Auch Menschen , die sich in der Gesellschaft nicht zurechtfinden, sehnen sich nach Liebe und Zweisamkeit.

Genauso gibt es aber Leute , die man besser wegsperren sollte, weil sie ein Leben nach dem anderen zerstören.
 
L

Leopardin

Gast
also ich möchte sagen auch das auch jeder mensch in den knast kommen kann und deshalb sind das keine schlechten menschen !! weil wenn mal ein autounfall passeirt kommt man schon ins gefängnis. ich war jahre zusammen mit mike. mike war fast 10 jahre im gefägnis und ich kann sagen kein anderer mann ist so gut wie mike.

unsere treffen waren immer so geil wenn er ausgang hatte. auch im knast kann man sex haben. man muss halt die wärter bestechen.

mike hatte schlechte kindheit und hatte als jugendlicher 25 Vorstrafen.

was ik sagen möchte, er ist halt in elektroniklager eingebrochen mit seinen kumpels oder hat kioske aufgebrochen, zigaretenautomaten geknackt.später dann halt auch mit messer zugestochen weil einer ihn angegriffen hat. aber wenn einer schon vorbestraft war dann ist der ja immer automatisch glidch schuld. in wirklichkeit wollte der ander ihm drogen verkaufen und mike hat sich gewehrt. als der andere da lag ist ihm das Geld aus der Jacke gefallen und mike ist damit abgehauen und schon war er verdächtig.
abr als er dann 18 wurde oder so da hat man die gelöscht weil die ja dann nicht mehr zählen.

ich muss sagen mike war groß und stark. so wie ein mann sein muss. wenn er mal zu geschlagen hat dann snd gleich zähne geflogen weil er nicht schwach schlagen konnte. und als türsteher ist er oft angegriffen worden von ausländern mit pistolen und Messern und hat fefferspray ins gesciht bekommen und so weiter. aber da hat er viele ko geschlagen. die haben die reingezogen und dann zu viert zusammengeprügelt und dann gesagt, dass die angefangen haben. notwehr. in dieser zeit kam mike auch mit drogen in kontakt, weil seine freunde auch kokain genommen haben.

was ich sagen möchte, mike hat für geld alles getan und hatte immer gute ideen.er hat auch bißchen drogen verkauft, aber er hat auch selber ja drogen genommen. Kokain. das musste er machen. mit hat sehr gefallen wie er mich beschützt hat. mit seinen freunden sind wir essen gegangen und haben dann nicht bezalt weil die angst vor mike hatten. mike hat auch schutzgeld gemacht. für ihn war nix vrboten. er hat sic h geholt was er wollte. das leben war schön .auch frauen leider. deshalb sehe ich ihn nur noch in besuchsterminen. beim letzten überfall hatten die anderen eine Baseballschläger dabei und haben mikes kumpel angegriffen. mike hat in die luft geschossen, aber die anderen haben ihn dann angegriffen. einer der beiden anderen ist im kopf getroffen und gestorben und mike hat 12 jahre bekommen aber nach 6 kommt er sowieso raus.

aber ich muss sagen im gefängnis ist er nur für mich da und das macht ehte liebe aus. das ist wahre liebe.

liebe Gästin ich sage dir nur die liebe zählt, scheiss auf studium und aroganz.brauchste nich

gehe zu ihm und mach dich glücklich. so einen findest du nie wieder.
Ich habe über den gesamten Text noch mal nachgedacht. Der liest sich überwiegend, als ob du über dein Kind schreiben würdest, bei dem du unglaublich viel ausblendest, dir schön redest usw.
Was das psychologische Ausblenden bedeutet, ist dir klar, oder? - man blendet dann Dinge aus, die eigentlich ohne Ausblendung total negativ sind. Warum tut man es? --> aus Selbstschutz... weil die bittere Wirklichkeit zu heftig ist.
Also ich müsste bei dem, was dein Mike da alles gemacht hat, wohl selbst sehr viel ausblenden oder wie es so schön heißt "mir diesen Mann schön trinken". :D
 
L

LaquishaX

Gast
Hallo ihr Lieben Leser,

Ich brauch mal ein paar Meinungen. Ich hab mich in einen mAnn verliebt der Hartz vier bezieht und momentan starke Medikamente nehmen muss. Außerdem hat er keine Ausbildung und Knast Vergangenheit. Ich selbst hab studiert, bin gut situiert. Ich hab mich nun allerdings echt verliebt, er hilft mir wo er kann, handwerklich und emotional. Er sagt er wird sich bald Arbeit suchen, hat allerdings seit fünf Jahren nur schwarz gearbeitet. hat das ganze eine Zukunft oder was meint ihr zu dem ganzen?
Ich schwanke zwischen Herz und Verstand und bin voll verzweifelt bitte euch um Hilfe...
Keiner von uns kann in die Zukunft sehen und wissen ob du eine schöne Beziehung mit ihm führen wirst bzw. ob er eines Tages absolut clean sein wird und eine Dauerarbeit haben wird.
Das was im Leben zählt ist sowieso nur die Gegenwart. Bist du im Moment glücklich- dann zerstöre es nicht mit deinen Zweifeln.
Und wenn dir hier 50 User schreiben – „lass es sein“– weil manche Vorurteile haben oder selber schlechte Erfahrungen gemacht haben – muss es nicht zwingend, bedeuten, dass dir das gleiche passiert. Gib ihm und dir eine Chance so lange glücklich zu sein wie es in euerer Situation möglich ist!
 

Egobin

Aktives Mitglied
ich würds versuchen..
leih ihm aber kein geld. wenn ihr zusamenwohnen solltet, soll er wenigstens den großteil der hausarbeit machen, wenn er schon nicht arbeitet.
setz ihm und dir klare grenzen und sag ihm auch wenn er dabei ist, gegen eine solche zu verstoßen und was die folgen wären. lass dich nicht verarschen.
 

Acromantula74

Sehr aktives Mitglied
also ich möchte sagen auch das auch jeder mensch in den knast kommen kann und deshalb sind das keine schlechten menschen !! weil wenn mal ein autounfall passeirt kommt man schon ins gefängnis. ich war jahre zusammen mit mike. mike war fast 10 jahre im gefägnis und ich kann sagen kein anderer mann ist so gut wie mike.

unsere treffen waren immer so geil wenn er ausgang hatte. auch im knast kann man sex haben. man muss halt die wärter bestechen.

mike hatte schlechte kindheit und hatte als jugendlicher 25 Vorstrafen.

was ik sagen möchte, er ist halt in elektroniklager eingebrochen mit seinen kumpels oder hat kioske aufgebrochen, zigaretenautomaten geknackt.später dann halt auch mit messer zugestochen weil einer ihn angegriffen hat. aber wenn einer schon vorbestraft war dann ist der ja immer automatisch glidch schuld. in wirklichkeit wollte der ander ihm drogen verkaufen und mike hat sich gewehrt. als der andere da lag ist ihm das Geld aus der Jacke gefallen und mike ist damit abgehauen und schon war er verdächtig.
abr als er dann 18 wurde oder so da hat man die gelöscht weil die ja dann nicht mehr zählen.

ich muss sagen mike war groß und stark. so wie ein mann sein muss. wenn er mal zu geschlagen hat dann snd gleich zähne geflogen weil er nicht schwach schlagen konnte. und als türsteher ist er oft angegriffen worden von ausländern mit pistolen und Messern und hat fefferspray ins gesciht bekommen und so weiter. aber da hat er viele ko geschlagen. die haben die reingezogen und dann zu viert zusammengeprügelt und dann gesagt, dass die angefangen haben. notwehr. in dieser zeit kam mike auch mit drogen in kontakt, weil seine freunde auch kokain genommen haben.

was ich sagen möchte, mike hat für geld alles getan und hatte immer gute ideen.er hat auch bißchen drogen verkauft, aber er hat auch selber ja drogen genommen. Kokain. das musste er machen. mit hat sehr gefallen wie er mich beschützt hat. mit seinen freunden sind wir essen gegangen und haben dann nicht bezalt weil die angst vor mike hatten. mike hat auch schutzgeld gemacht. für ihn war nix vrboten. er hat sic h geholt was er wollte. das leben war schön .auch frauen leider. deshalb sehe ich ihn nur noch in besuchsterminen. beim letzten überfall hatten die anderen eine Baseballschläger dabei und haben mikes kumpel angegriffen. mike hat in die luft geschossen, aber die anderen haben ihn dann angegriffen. einer der beiden anderen ist im kopf getroffen und gestorben und mike hat 12 jahre bekommen aber nach 6 kommt er sowieso raus.

aber ich muss sagen im gefängnis ist er nur für mich da und das macht ehte liebe aus. das ist wahre liebe.

liebe Gästin ich sage dir nur die liebe zählt, scheiss auf studium und aroganz.brauchste nich

gehe zu ihm und mach dich glücklich. so einen findest du nie wieder.
:rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

Ich würde mir ja irgendwie wünschen, dass der obige Text als Satire gemeint ist, aber ich befürchte fast, dass die Autorin das Wort für Wort ernst meint...


Nein, im Ernst... ich hatte und hab ja auch eher immer "Pflegefälle" als Partner, aber bei Drogen und Gefängnis wäre bei mir Schluss mit lustig, so einen Menschen würde ich nicht als Partner wollen.

Und zum Thema "jeder kann ins Gefängnis kommen" - anscheinend kenn ich dann nicht "jeden", in meinem Umfeld - auch im weiteren - ist niemand mit Gefängnis-Erfahrung.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Ich habe mich in einen alten Mann verliebt Liebe 14
D Verliebt in einem ältern Mann Liebe 351
D Verliebt in beliebten Mann Liebe 74

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben