Anzeige(1)

verliebt in liierten mann

G

Gast

Gast
Hallo liebe leser.
Ich habe vor zwei wochen einen mann kennengelernt, da mein auto in die werkstatt musste und er es repariert hat.
Jedenfalls unterhielten wir uns super und waren gleich auf einer wellenlänge. Er sagte mir dass er zwei.kinder hat. Über einen gemeinsamen bekannten fand ich heraus, dass er dazu noch eine freundin hat, die mama dieser kinder. Naja es war da eigentlich abgehakt. Aber wir schrieben so und es kam zum ersten treffen wo ich mich dann richtig.verliebte. wir haben händchen gehalten, stundenlang geredet. Er schrieb dass er sich verliebt hat in mich aber er nicht weiss ob er seine freundin die er schon lange nicht mehr liebt verlassen wird.
So nun steh ich hier. Die treffen mit ihm tun gut, bringen mich aber immer weiter in diese scheiss situation rein. Wie schätzt ihr das denn ein? hab ich chancen auf ne feste beziehung mit ihm oder sucht er nur spaß?
 

Anzeige(7)

frara

Urgestein
pepita hat recht. hätte er es ernst gemeint, hätte er seine familie bereits mit kleinem gepäck, oder eben gebäck- weil weihnachten ist-verlassen.ein schwatzkopf vor dem herrn...die leittragenden sind die kinder--
 

marut

Aktives Mitglied
es gibt klare phasen des verliebtseins, die übrigens sowohl für männer als auch frauen zutreffen.
demnach ist die liebe in der regel nach vier jahren tot, wenn sie nicht durch andere dinge wie vor allem gewohnheit, manchmal auch verantwortung für die kinder ersetzt wird.
das wird bei dem schrauber auch so sein.
und dass er sich in dich te verliebt hat, kann auch gut sein.
aber dass er deshalb sein ganzes leben umkrempelt, seine partnerin und vor allem seine kinder verlässt, ist auch eher unwahrscheinlich, denn was wäre gewonnen? am ende ist er wieder steht er schlechter da als vorher, also mit dir in einer beziehung in der nach weiteren vier jahren wieder die liebe fehlt, vllt keine oder wieder kleine kinder und unterhaltsverpflichtungen. also wenn bei ihm zu hause kein stress ist, trennt er sich nicht. deine chance besteht höchstens darin, dass wenn du dich in die rolle der geliebten fügst und es dabei aufs schwanger werden anlegst, dass dann eventl. seine jetzige partnerin ihn raus schmeisst. aber darauf bauen würde ich nicht.

was tun? geniesst die zeit miteinander, aber begrenze die zeit auf vllt zwei, drei monate. es ist nur eine kleine liebe.
 

kraeiouss

Aktives Mitglied
Welche Chancen auf eine feste Beziehung mit dem liierten Mann und Vater zweier Kinder du hast, wirst du wohl selbst herausfinden können.

Es wird möglicherweise kein leichtes Miteinander werden. Er bringt sozusagen "Anhängsel" mit, für die er bis zur Volljährigkeit der Kinder, und darüber hinaus, finanziell und vor allem emotional verantwortlich ist.

Wenn er die Mutter seiner Kinder nicht mehr liebt, ist er wohl aus Bequemlichkeit bei ihr geblieben, wobei er auf den Anker in seinem Leben gewartet hat. Und nun kommst du.;)

Ihr kennt euch erst seit zwei Wochen. Lernt euch erstmal über eine längere Zeit kennen.
 

Harle

Aktives Mitglied
Du hast halt schon einige Möglichkeiten:
1.) Du sagst ihm er soll Schluß machen und nur dann habt ihr wieder Kontakt.
2.) Du lässt ihn mit dir seine Frau betrügen und seine Kinder etc sind dir völlig egal.
3.) Du betrügst mit ihm seine Frau und hoffst das er sich irgendwann trennt, was er nie tut.


Nichts davon wäre für mich erstrebenswert.
Außerdem weißt du doch wie er tickt. Du glaubst wirklich bei dir wäre es dann anders und er würde dich nicht betrügen?
 

Jusehr

Aktives Mitglied
Man sollte sich nicht derart in eine junge Familie einmischen. Was, wenn sich die Mutter erhängt?

Zunächst einmal muss ER seine Situation klären.
 
G

Gast

Gast
Danke Euch zunächst mal für die Antworten.
Ich hab mich halt schon ziemlich verliebt was die ganze Sache nicht grad besser macht. Zur Frage mit dem sex: nein es bleibt beim Händchen halten er hat auch gesagt dass er das so möchte bis er weiß dass er sich wirklich trennt....
Ich bin traurig. Immer muss es so kacke sein...
 
G

Gast

Gast
Das ist noch keine Liebe, sondern erst mal ein Hormonkoller.
Was erwartest du von einem Mann der zwei Kinder >hat, nicht geheiratet hat , nur eine Freundin hat?
Die auch noch schlecht bei macht bei dir, die muß weg.
Warum ist er dann noch da?
Was bist du für den, hat der deinen Mütter / Beschützens Instinkt geweckt, der arme ?
Die andre ist böse, die liebt den nicht mehr?
Was der macht ist Flirtschule erste Klasse, das da immer noch so viele Frauen drauf reinfallen.
Und sofort von Liebe faseln.
 

LadyTania

Aktives Mitglied
Meine Mutter sagte mal zu mir, dass man einen Mann auf die Art und Weise verliert, wie man ihn kennenlernte.

Sicher ist das nicht die Regel, aber trotzdem ist es ein Rat den ich immer befolgen werde. Sie meinte damit, dass man einer anderen Frau nicht den Mann ausspannen sollte, weil es einem mit diesem Mann mit Wahrscheinlichkeit genauso ergeht. Denk mal drüber nach. Ich kenne viele Beispiele.

Willst du einen Kerl, der hinter dem Rücken seiner Frau Händchen mit einer Anderen hält?

Würdest du für deine Kinder einen Vater wollen, der riskiert seine Familie zu zerstören? Denn genau das kann passieren, wenn es aufliegt.

Willst du einen Mann, der dich verlässt wenn die wilde Phase vorbei ist?

Willst du einen Lügner?

Einen Fremdgeher?

Kannst du einen Feigling auf Dauer lieben?

Vielleicht hört es sich hart an. Aber sowas ist ein derartiger Mann für mich. Und ich glaube nicht, dass dich so einer verdient hat.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
P Verliebt Liebe 12
D Verliebt in einem ältern Mann Liebe 386
A in fiktiven Charakter verliebt Liebe 5

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben