Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Verliebt in guten Freund - einseitige Liebe

G

Gast

Gast
Hallo,
Wie der Titel schon sagt.. ja ich habe Gefühle für einen guten Freund.
Wir haben 1 Jahr lang zusammen eine Ausbildung angefangen, er wechselt nun zum nächsten Ausbildungsjahr die Firma.
Dabei sind wir aus Bekannten schon Freunde geworden, die auch privat näher zu tun haben, wenn auch nur per Kommunikationsmittel da ein Treffen selten möglich ist. Naja irgendwann fing es einfach bei mir an.. ich hab angefangen Gefühle für ihn zu entwickeln.. aber ich merke immer mehr, dass er es nur freundschaftlich sieht - die sogenannte Friendzone - da er einfach nicht so viel Interesse zeigt wie ich es tue.
Jetzt ist die Frage.. soll ich es ihm irgendwann sagen? Ich fühl mich schon mies deswegen und ich weiß nicht ob ich "Gefühle stoppen" einfach so kann ohne dass er je davon wusste..
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Du solltest es ihm nicht gleich sagen, denke ich. Versuche dich doch einfach mal mit ihm zu treffen - wenn ihr Freunde seid, wird er sicher einwilligen. Denn wenn ihr fast nur per Kommunikationsmittel miteinander zu tun habt, würde er sich total überrumpelt fühlen, wenn du ihm jetzt deine Gefühle einfach so gestehst.
Ich bin in einer ähnlichen Situation bwie du - höchst wahrscheinlich einseitig verliebt, treffen ist nicht so einfach, blablabla.
Aber wenn man jemanden wirklich mag, versucht man einfach Treffen zu arrangieren. So mache ich es jetzt auch.
Und nach ein paar Treffen entwickelt sich ja vielleicht sogar von selbst etwas - wenn nicht, dann könntest du es ihm sagen. Aber nicht jetzt - erst mal ein paar persönliche Treffen statt nur per Kommunkiatiosnmittel (mdait meinst du sicher SMS, WhatsApp und so, oder?).
Nimm deinen Mut zusammen und frag nach einem Treffen :) Denn auch wenn er vielleicht momentan nur freundschaftliche Gefühle für dich hat, wenn ihr mehr Zeit miteinander verbringt, könnten sich ja bei ihm auch noch romantische Gefühle entwickeln.

Ich wünsch dir viel Glück!
 

Dess

Aktives Mitglied
Lieber Gast, ich unterstütze sehr was Gast Dir empfiehlt, denn wenn man sich offenbart, muss man auch die Konsequenzen einer Abweisung ertragen können. Wenn Ihr Euch jedoch trefft, werden beide spüren wie viel
sich im persönlichen Kontakt entwickelt oder nicht. So lange man nur mit unpersönlichen Kommunikationsmitteln
miteinander verkehrt, ist zu viel Platz für Träumen, Idealisieren und so weiter gegeben. Auch Du selbst weisst
deshalb nicht, ob Du immer noch verliebt wärst, wenn Du ihn ein paar Mal ERLEBST. Also unbedingt treffen. Wenn er sich weigert oder Probleme vorschiebt, dann weisst Du auch woran Du bist…hast Dich aber nicht offenbart.
Alles Gute und liebe Grüsse von Desdemonaschall
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
H Verliebt in eine Prostituierte Liebe 100
S Verliebt in eine andere Liebe 8
J Verliebt in NachhilfeLehrerin,was nun? Liebe 40

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben