Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

verheiratet , trotzdem verliebt in einen anderen.

L

lila71

Gast
Hallo ihr da druaßen,

weiß nicht ob das Forum richtig gewählt ist....., aber ins Forum Liebe wollte ich es nicht schreiben...

Ich suche Gleichgesinnte (zum Gedankenaustausch..., quatschen , trösten ..wie auch immer...) die auch verheiratet sind , aber heimlich doch sehr stark in einen anderen verliebt sind......, gerne Männer und Frauen..

Ich selbst bin 40 , verheiratet u. ein anderer Mann hat mir vor 4-5 Jahren doch sehr stark den Kopf verdreht...

Ps: ich habe aber keine Affäre mit dem "anderen".., wir haben auf freundschaftliche Basis Kontakt.

Lg lila71
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Hallo du,

ich selbst bin nicht verheiratet, aber in einer längeren Beziehung.
Ich kenne das auch, dass ich mich schon fast regelmäßig in andere Männer vergucke,
einmal war ich auch richtig verschossen.

Ich habe neulich mit einer Freundin gesprochen, die das auch kennt und frage mich deshalb, ob es wohl ein Stück weit fast allen so geht.

Liebst du deinen Mann? Und bist du glücklich in der Beziehung?

Liebe Grüße

Mango
 

Timmymama

Aktives Mitglied
Wow, glaub mir es gibt Gleichgesinnte.
Bin so alt wie du, auch verheiratet und war 3 Jahre lang in einen sehr guten Freund verschossen ( es lief aber nie was da er nie wirkliches INteresse gezeigt hat und ich es meinem MAnn nicht antun wollte und gar keine Versuch gestartet habe )- durch sein Verhalten hat er es aber geschafft daß ich mittlerweile wirklich nur noch freundschaftliche Gefühle für ihn habe was mich sehr erleichtert denn ich finde diese "Verliebtheitsgefühle" haben mich in meiner Ehe schon ziemlich einegschränkt. WIe geht es dir denn damit, schlechtes Gewissen deinem Mann gegenüber oder sagst du dir da ja nichts gelaufen ist brauche ich auch keins zu haben ? Kennt dein MAnn deinen Freund ?
Ich denke wenn man als Frau empathisch veranlagt und schon länger mit einem Partner zusammen ist, ist die Gefahr relativ groß sich zumindest in einen anderen Mann zu vergucken. Den Partner kennt man schon in und auswendig, die Schmetterlinge sind einem tuefen ZUsammengehörigkeitsgefühl und Vertrauen gewichen....
 

akihaa

Aktives Mitglied
ja veliebt sein...aber noch verheiratet
ja las dir von mir sagen bevor du dich entscheides
"am ende gibt es nur verliere"
du zerstörst dein jetziges leben ,weil auch mit dem neuen wird es irgendwann mal nicht mehr neu nur verliebt sein sein und willst dich dann wieder neu verlieben in den nächsten??
doch hintern kann dich niemend nur du an dein tun.
doch ich habs gemacht und geh durch die hölle
erspar dir das mein rat
 
G

Gast

Gast
Das ist das Problem nach der ersten Verliebtheitsphase. Es fehlt das Kribbeln, die Aufregung, das Neue und die Gefahr sich neu zu verlieben ist groß. Jetzt lernt man entweder zu schätzen,w as man hat (lange Bindung, grpßes Vertrauen etc) oder neu an zu fangen. Die Liebe verändert sich von verliebt in vertraut und beinahe freundschaftlich und daran muss man über die Jahre arbeiten. Ich habe mal gelesen, dass wenn man z,B. immer jede NAcht in seinem Bett schläft , vielleicht auch nackt, man abstumpft, den anderen Körper nicht erregend findet. Daher wären getrennte Schlafzimmer besser, weil es immer etwas Besonderes bleibt und so ist es bei vielen anderen Sachen. Bring wieder Pepp in deine Beziehung/Ehe, dann wiederstesht du den neuen Versuchungen!
 

rumpelstilzi

Mitglied
Hallo,

ich bin zwar nicht verheiratet und bin sicherlich noch garnicht in dem alter. ich denke jedoch sehr kritisch darüber, ich würde dir raten einfach ehrlich zu dir selber zu sein, denn auch nur dann kannst du glücklich über dein eigenes leben sein, oder?
hast du denn kinder mit deinem mann ?
ich würde mir das nicht zu leicht vorstellen, einfach denken: hey, wenn ich mich von meinem mann trenne und mit dem anderen zusammen komme, wird es irgendwann wieder langweilig. ich meine, die trennung ist ein riesen schritt und auch, wenn du sagst, du hast kaum gefühle mehr, total schwer sicherlich..oder?
ich würde mir das ganze mal durch den kopf gehen lassen, aber dir raten ehrlich zu sein.. zu dir und deinem mann
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K Kann ich es trotzdem schaffen? Ich 4
G Wie schaffe ich es mich trotzdem so anzuziehen Ich 10
O Mir geht es gut und trotzdem Selbstmordgedanken. Ich 1

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • M (Gast) Melissa david
  • D (Gast) David Melissa
  • M (Gast) Melissadavid
  • D (Gast) DavidUndMelissa
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • (Gast) David Melissa:
    Huhu jemand da
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast Melissadavid hat den Raum betreten.
  • (Gast) Melissadavid:
    Hallo
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast DavidUndMelissa hat den Raum betreten.
  • (Gast) DavidUndMelissa:
    Wieso so viele Nicks?
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben