Anzeige(1)

vergangenheits träume

S

schnitti

Gast
hallo leute
träume seit tagen von meiner vergangenheit
die schläge vergewaltigungen erniedrigungen das einsperren
sie holt mich wieder ein
habe manchmal angst schlafen zu gehn, angst
das die träume wieder kommen was kann ich tun das die träume endlich verschwinden höre extra ruhige musik im bett
denke auch an was schönes aber ich steh immer schweis gebadet
aus dem bett .
habt ihr ein paar ratschläge wie ich den träumen aus dem weg gehen kann??????
schnitti
 

Anzeige(7)

S

Sanni

Gast
Hallo liebe schnitti... es tut mir so leid, was du erlebt hast :( hast du deine schlimmen erlebnisse mal professionel aufgearbeitet ?

lg always
 

tulpe

Sehr aktives Mitglied
habt ihr ein paar ratschläge wie ich den träumen aus dem weg gehen kann??????
schnitti

Liebe Schnitti!

Du musst die schlimmen Dingen, die Dir passiert sind verarbeiten. Das heißt: Therapie! Nur so wirst Du es schaffen, den Träumen zumindestens größtenteils aus dem Wege zu gehen! Alleine kann man sowas nicht schaffen!

Bitte lasse Dir helfen!

LG tulpi
 
S

schnitti

Gast
Schnitte da kann ich mich nur anschließen, Du wirst es nicht alleine schaffen, hole Dir hilfe :(

drück dich mal ganz fest

hallo ihr lieben
ich kann mir keine hilfe holen da ich kinder habe und um dene ich mich noch kümmern muss und die zeit habe ich nicht dazu .
ich werde es schon irgendwie schaffen glaubt mir
die drücker kamen an haben mir gut getan danke
ich muss mich nur ablenken dann geht es wieder
lg schnitti
 
S

Sanni

Gast
Silvi.. so geht das nicht :mad::(:( du musst dir helfen lassen, verdrängen ist gerade das falsche!

du wirst doch sicher mal 1-2 stunden in der woche zeit haben um für dich was zutun und zu nem psychologen zugehen?

Für dich und deine familie musst du auch an dich denken!

drück dich ganz fest aber mach was.. is nicht böse gemeint..
 
S

schnitti

Gast
Silvi.. so geht das nicht :mad::(:( du musst dir helfen lassen, verdrängen ist gerade das falsche!

du wirst doch sicher mal 1-2 stunden in der woche zeit haben um für dich was zutun und zu nem psychologen zugehen?

Für dich und deine familie musst du auch an dich denken!

drückd ich ganz fest

liebe always das weis niemand von meinen leben
ich weis das ist falsch es zu verdrängen aber ich
kann da nicht hin gehn ich habe ein krankes kind und den haushalt und die anderen kinder usw ich werde es schaffen zwar nicht gleich aber so wie es kommt so geht es auch wieder
silvi
 
S

Sanni

Gast
Ich dachte du kannst mit deinem mann reden? ich weiss, das du weisst das verdrängen der ganz falsche weg ist. bin zwar froh, das du es hier im forum ansprichst und das ist der erste schritt aber jetzt musst du weitergehen..... wenn man will geht alles, wenn man nicht will hat man tausend ausreden, silvi :(:confused:
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
K Träume und Gedanken in der Nacht Gewalt 2

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben