Anzeige(1)

Verbesserung meines Lebensstandards

ichweißnicht21

Neues Mitglied
Hallo in die Runde,

ich hab eine ganze Weile in einer 2-Zimmer-Wohnung in Hamburg gelebt und war soooo unglücklich damit. Mir gings jeden Tag schlecht. Ich wollte nicht nach Hause nach der Arbeit, weil ich mich nicht wohlgefühlt habe. Ich hatte keine sozialen Kontakte außerhalb meines Job, der wegen Überstunden und Mehrarbeit von morgens bis abends ging. Die Wohnung war keine Oase der Erholung für mich und nach einigen Monaten musste ich etwas ändern. Ich hab mir einen Makler genommen, ich hatte ja eh keine Zeit oder Lust mein verdientes Geld auszugeben oder wegzugehen, hab mir eine neue Wohnung besorgen lassen, die viel heller freundlicher und positiver für mich war. Ich hab mich komplett neu eingerichtet und bei der Arbeit in der Mittagspause alles Mögliche online bestellt (z.B. hier). Die haben mir das geliefert und mein Lebensstandard hat sich seit diesem Zeitpunkt einfach nur noch zum positiven verändert. Ein komplett neuer Anfang und neue Einstellungen haben mir aus meinem Tief geholfen.
Manchmal braucht man einfach einen krassen Tapetenwechsel - im wahrsten Sinne des Wortes.
Das war für mich irgendwie ein wichtiger Moment im Leben und ein wichtiger Punkt meiner Selbstfindung.

LG
 

Anzeige(7)

T

Tiger22

Gast
Hey,

willst du hier ein gutes Erlebnis teilen oder.....

machst du so kurz vor Weihnachten Werbung für ein Onlinemöbelhaus???????
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben