Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Verarbeiten aber wie?Große Liebe!

ertge

Neues Mitglied
Hallo erst mal an alle,

ich bin seit tagen verzweifelt. ich kann weder essen noch trinken oder schlafen nur das nötigste.. ich fang mal an

ich bin vor gut 2 jahren mit meiner freundin zusammen gekommen es war anfangs so schön alles hat wunderbar geklappt fast wie in jeder frischen beziehung naja im laufe der zeit haben sich immer mehr probleme ergeben die zu kleinen streiterreien geführt haben wo auch öfter mal aus wut gesagt wurde ich möchte nicht mehr oder ich kann nicht mehr und spätestens am nächsten tag war wieder alles in ordnung also gab es nie eine wirkliche trennung. vor knapp 2 wochen bekam ich eine sms wo sie mir schrieb das sie nicht mehr mit mir zusammen sein kann da sie unglücklich wäre und zuviel stress hätte und sie sich auf ihre ausbildung und ihrer familie konzentrieren will. aber da ich schon einige tage vorher gemerkt hatte das sie etwas auf abstand war und ich auch nicht zufrieden war wie es lief im moment war ich nicht wirklich erstaunt über die sms und ich habe verständnis gezeigt und habe gesagt das es ok wäre und es vieleicht irgendwann wieder was mit uns wird ich muss eins noch erwähnen wir lieben uns sehr oder haben es zumindest. denn wir haben sehr viel durchgemacht und sie hat bestimmt 1 jahr lang die hölle durch gemacht um mit mir zusammen sein zu können(da ich einige probleme mit ihren eltern hatte) naja auf jedenfall war somit die sache erst mal für einen tag ok mit der trennung in dem moment habe ich es wohl nicht richtig war genommen wie sehr ich sie eigentlich doch liebe auch wenn es im moment einiges auszusetzten gibt naja wir haben uns geschrieben und es hies sie würde die tage vorbei kommen um etwas abzuholen bis dahin haben wir weiterhin normal sms geschrieben ohne das wir das mit der trennung erwähnt haben einfach nur wie gehts was machst du und wo bist du hin und her. als sie an dem tag zu mir kommen sollte habe ich gefragt ob sie denn auch bei mir übernachtet und sie sagte ja und als wir uns sahen war alles wieder in ordnung wir waren wieder zusammen. naja ich war erst mal etwas erstaunt und kam mir irgendwie blöd vor da sie schluss gemacht hatte und sich nicht mal entschuldigt oder das thema anspricht daher war ich etwas distanziert wenn wir uns gesehen haben oder gesprochen haben sie sagt am telefon ich liebe dich was sie sonst eher selten gesagt hatte in letzter nzeit und ich vermied es da es auch mal wieder schön war das was von ihr kommt. nun zum problem seit dem 14.02.09 valentienstag hatten wir keinen sex mehr wir haben uns vieleicht 1 mal die woche oder maximal 2 mal gesehen sie übernachtete auch bei mir aber irgendwie war sie lustlos und mochte gerade nicht am anfang war es ok nur irgendwann hies es auch ja ich solle sie doch nicht immer anfassen (ich mein ein mann hat bedürfnisse das ist normal daher wollte ich wenigstens etwas zärtlichkeit) aber sie war irgendwie nicht auf das thema anzusprechen dann gab es den letzten abend von donnerstag auf freitag vor 2 wochen sie übernachtete wieder bei mir und wieder gab es nichts wir schauten eine dvd und ich umarmte sie das war ok sobald ich etwas mehr wollte war sie genervt naja als ich sie darauf ansprach war sie dann sauer und meinte was das denn soll das ich sie immer anfassen muss und sonstiges darauf hin war ich wütent und fragte was los sei und wieso sie so komisch wäre es ist doch schon paar wochen her das wir was hatten und ich bin auch nur ein mensch naja sie sagte dann nichts mehr weil ich etwas laut wurde ich habe nochma ein zwei mal versucht etwas zu sagen aber es kam einfach kein ton mehr von ihr dann bin ich ins andere zimmer gegangen und habe mir eine geraucht und habe mich auf die couch gelegt und habe da geschlafen. am nächsten morgen musste sie früh aus dem haus ich war schon vorher wach und habe mich noch für ne stunde zu ihr ins bett gelegt sind aufgestanden ha sich fertig gemacht haben zusammen eine geraucht und wir haben kein wort gewechselt. bis sie aus der tür ging und mir ein kuss gab und ging. später schrieb ich ihr eine sms das das nicht so weiter gehen kann und was das denn soll und ich auch meine bedürnisse habe. naja sie antwortete nur das sie im moment einfach keine lust hätte und nicht wollen würde und das wars dann. wir haben dann noch ein bisschen disskutiert bis ich geschrieben habe das ich keine lust mehr habe. naja dann habe ich mich wieder beruhigt und fragte ob sie denn noch heute kommen würde sie sagte nein und ich fragte morgen wolltest du ja kommen ? darauf hin nein sie würde mal ausnamsweise mir ihren freundinnen feiern gehen und spass haben. da habe ich dann vor wut schluss gemacht. das reicht erst mal an details auf jedenfall war sie feiern am samtag und vorher gab es sms wo ich mich entschuldigt hatte und ich es doch nicht so meinte und es nur ne kurzschlussreaktion war. aber sie war einfach nur kalt und meinte es wäre vorbei und bringt nichts mehr ich solle sie in ruhe lassen. an dem abend hat sie einen typen kennengelernt in der disco durch eine freundin von ihr die meinte sie müsse helfen in dem sie meiner freundin einen typen vorstellt mit dem sie sich doch ablenken solle. naja ich habe nichts mehr von ihr gehört und nach einigen tagen und mehrere sms meiner seits kam dann auch ab und zu selten anworten nur ich sollte es doch sein lassen und sie wolle nicht mehr naja sie hat sich mit dem typen einige tage getroffen und am mittwoch hätte sie was mit ihm gehabt. und ich bin völlig am ende ich bin einfach nur am boden zerstört denn sie ist nciht so eine dafür kenne ich sie zu gut daher konnte ich es nicht glauben und habe mir eingeredet das sie vieleicht wirklich ein schlussstrich gezogen hat und das alles nur sagt damit ich los lasse bis ich wirklich ein foto von ihr mit dem typen in der disco sah von diesem besagten samstag. dann ging eine welt für mich unter ich hätte mein kopf am liebsten gegen die wand geknallt ich wusste einfach nicht mehr wo rechts und links ist ich stand voll neben der spur. dann habe ich kurzerhand das foto von der disco genommen und es mit einem kommentar versehe und es einigen leuten zugesendet also ihren freunden... und habe ihr das auch mitgeteilt am selben tag hat sie sich gemeldet und meinte ja was das soll und so weiter und meinte ich sollte das foto und alles entfernen naja ich habe sie natürlich zur sau gemacht weil sie mich sehr verletzt hat dammit und habe sie sozusagen "erpresst" und habe einige sachen gefragt was sie sonst nicht beantwortet hätte am ende hies es ja es war falsch und es tut ihr leid sie würde nichts für den typen empfinden aber sie wäre glücklich mit ihm gewesen und hatte spass gehabt und gelacht was sie mit mir nicht hatte seit einger zeit nach ihrer aussage. darauf hin habe ich gefragt ob sie denn noch weiterhin kontakt mit ihm habe würde und sie sagte sie denkt nicht. aber nach nem tag später hies es das sie selber entscheidet was sie macht und nicht ich naja ich habe dann natürlich wieder angefangen ihr klar zu machen was sie doch angestellt habe und sie meinte dann ja es tut ihr leid und auf mein drängen hin habe sie den konatkt jetzt abgebrochen mit ihm. nur sagst sie ich solle mir keine hoffnung machen das was wieder aus uns wird. was mir nicht leicht fällt einerseits will ich nicht mehr da sie was mit einem anderen hatte und ich einfach das bild nicht aus meinem kopf kriege und ich könnte jedesmal heulen vor scherzen. andererseits liebe ich sie so sehr und kann es einfach niht begreifen das sie einige tage davor noch sagen konnte das sie mich liebt und wir schon seit längerem das thema heiraten angesprochen hatten. sie war auch vor 3 moanten schwanger und hat abgetrieben weil wir es zu früh fanden. daher bin ich einfach nur verrückt geworden wie sie sich einfach auf jemand anderen einlassen konnte innerhalb so kurzer zeit den sie nicht mal richtig kannte. und jetzt weis ich einfach nicht was ich tun sagen und das bewältigen soll. meint ihr wir haben noch eine chance werde ich die sage ihr vergeben können? ich bin einfach nur verzweifelt und wollte mir das von der seele schreiben und würde mich vieleicht auf ein paar erfarungen und tips freuen was mir vieleicht weiter hilft es zu vergessen sie zu vergessen oder es mit uns noch mal hinzubiegen......


tut mir leid das ich ohne punkt und komma und klein und groß schreibung geschrieben habe aber ich musste einfach alles was in mir war schnell tippen ohne groß darüber nachzudenken. ich hoffe es macht euch nicht soviel umstände danke.
 

Anzeige(7)

ramona

Aktives Mitglied
Hallo,


ich denke Du kannst nichts mehr tun. Liebe kann man nicht erzwingen. Außerdem finde ich diese ganze Schlussmacherei ist was für den Kindergarten.

Sie war schwanger und ihr meintet es war zu früh. Ihr seid beide zu unreif für eine Beziehung. Hey, ein Kind ist kein Gegenstand den man einfach mal wegmacht. Vorher Kopf einschalten!

Und sie gibt sich dem nächstbesten hin und Du sagst Du liebst sie.

Das was Du vielleicht liebst ist die Vergangenheit. Aber die mein Lieber ist gestorben und kehrt nie mehr zurück
 
G

Gast

Gast
danke erst mal für die antworten.
@ithink
das mit der schwangerschaft ist ist nicht einfach so leichfertig von uns gewesen. es gibt ein paar faktoren die ich nicht erwähnt habe sie hat probleme mit ihrer gebährmutter und es wäre zu komplikationen gekommen das war einer der gründe...

@ramona
ich habe auch irgendwie nicht mehr soviel hoffnung das sie mich noch liebt oder zurück kommt aber ich weis nicht ob sie das nicht getan hat um einfach von mir weg zu kommen oder weil ihre freundinnen sie irgendwie wo es ihr schlecht ging sie in die arme eines anderen getrieben habe.
 
C

Chris1970

Gast
Ich denke, dass Du sie verloren hast.

Du kannst nur die Lehre daraus ziehen, dass man niemals aus Wut einfach Schluss macht.

Denn möglicherweise können sich auch unüberlegte Wünsche erfüllen.

Gruß. Chris.
 
G

Gast

Gast
Ja wie es aussieht habe ich sie auch verloren. habe schon 5 kilo abgenommen in einer woche bin einfach fertig mit den nerven ich kriege diese bilder nicht aus dem kopf wie sie was mit jemand anderem hat.

@chris1970

was meinst du mit:

Denn möglicherweise können sich auch unüberlegte Wünsche erfüllen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben