Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Urlaub gegen meinen Willen!!!!

Kummer_Kasten

Mitglied
Ich habe da gerade ien großes Problem, habe aber jetzt nichts im Internet gefunden!

Und zwar wollte ich mit meinem Freun in der Woche vom 24. - 28. November Urlaub nehmen, da wir am 24. 6 Moante zusammen sind.

Mein Urlaub wurde gestern von meiner Ausbilderin genehmigt!
Heute kommt sie an und meint ich soll meinen Urlaub vom 22. Dezember bis 5 Janiar nehmen, da sie dort Urlaub will und Den Laden dicht machen will!
Angeblich damit alle mit ihrer Familie Feiern können.
Sie weiß genau das mein Freund Urlaubssperre für die Zeit hat!
Und anderen aus der Firma geht es genau so!!!!

Ich total sauer!!!!

:mad:

Das ist so fies!
Die weiß genau das mein Urlaub nicht für beides reicht, da ich dann 4 Tage zuwenig hätte!

Das heißt ich muss meinen Urlaub mit meinem Schatz absagen!

Das ist so giemein!!!

Kann die so was einfach machen?
Noch nie mussten wir über Weihnachten urlaub nehmen!!!
 

Anzeige(7)

L

LiebeDich

Gast
Warum redest du nicht einfach mit ihr darüber, und sagst: NEIN.

Bist du ihr Sklave, oder ihr angestellter?

Sorry, aber du musst die Positionen mal klar stellen.
 

Kummer_Kasten

Mitglied
Sie kann mich nicht Leiden, und ich habe das Gefühl, das sie das absichtlich macht.
Sie nimmt vielleicht auf andere Rücksicht, aber nicht auf mich ...
Außerdem darf ich als Auszubildende nicht alleine im Betrieb bleiben ..
Meine Mum ist mit der dicke befreundet.
Sie wollte auch nicht Weihnachten Urlaub nehmen

Sie wusste das mir die Woche wichtig ist!

:(

Ich muss das mit meiner Mum besprechen, die ist auch im selben Büro ...
 
Zuletzt bearbeitet:
L

LiebeDich

Gast
Ist sie deine Vorgesetzte, oder der "Boss"?
Wenn sie das absichtlich macht, warum machst du es absichtlich mit?

Manchmal muss man einstecken, aber lass dich nicht dauerhaft versklaven, die zeiten sind vorbei.
 

paps1959

Aktives Mitglied
Es gäbe natürlich noch eine andere Möglichkeit.

Sie reden mit ihr, dass Sie jetzt Urlaub nehmen und die 4 Tage die dann bei den Zwangsurlaub zu den Feiertagen fehlen als unbezahlte Freistellung (oder wenn möglich als Überstundenabbau) nehmen.

Im Übrigen sind Betriebsferien nicht unüblich.
Jedoch sollten Sie rechtzeitig (das wäre also zur Jahresplanung des Urlaubs im Dezember/ Januar) der Belegschaft bekanntgegeben werden.
Gibt es einen Betriebsrat, mehr als 20 Angestellte, ist dessen Zustimmung notwendig.
 

Kummer_Kasten

Mitglied
Naja, bei uns kann man leider keine Überstunden abbauen, obwohl alle genug für ein paar Tage hätten ...
Und einen Betreibsrat haben wir auch nicht, da wir eine kleine Firma sind.

Am anfang vom Jahr wurde nichts vom Betriebsurlaub gesagt und bei uns war es noch nie so das wir Betreibsurlaub hatten. Dieses Jahr zum ersten mal...

Ich hatte mit meiner Mum geredet und sie spricht mal mit dem Chef.
Ich könnte dann evtl. meinen Urlaub von 2009 vorziehen.

Mal schauen was raus kommt ...
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben