Anzeige(1)

Unzufriedenheit im Sexleben durch mangelnde Kommunikation? Wir suchen dich!

Anzeige(7)

G

Gelöscht 60940

Gast
Ihr braucht Versuchspersonen für selbst"erlernte" Sexualtherapien?

Peer-Therapie und Laientherapie kann auch mal richtig nach hinten losgehen aufgrund von Vulnerabilitäsfaktoren. (Es kann sogar rechtliche Folgen für euch haben deswegen solltet ihr euch von Aussagen wie "fundiertes Fachwissen" abgrenzen. Ihr habt keine ausgebildete Kompetenz darin. Ihr könnt nur sagen, dass ihr Gespräche anbietet.) Seid ihr euch diesen Risiken bewusst?

Es ist ja super toll, dass das Sexleben bei euch top ist und ihr andere dabei unterstützen möchtet - oftmals liegen da aber auch mal interfamiliäre, psychische, tieftraumatische, etc. Probleme hinter. Damit "rumzudoktorn" um mal zu schauen ob der Berufsweg als "Berater" was feines wäre - keine gute Idee.

Kann euch da nur raten - wenn ihr eine berufliche Umorientierung anstrebt, dann lasst euch ausbilden oder geht an die Uni. Damit schützt ihr euch auch rechtlich.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Das muss ja eine enorme berufliche Neuorientierung werden...
Ich habe mir eure Online-Infos mal angeschaut.
Hier schreibst du ja eher nichts über dich/euch.
Möchtest ihr auf Basis anonymer Sexbefragungen eure...Ausbildung absolvieren?

(Wer einem gänzlich Fremden aus dem Sex-Nähkästchen erzählt, muss mit dem Klammersack gepudert sein. Sorry.)
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben