Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Unheimlich schlechtes Bauchgefühl bei Freundin v. besten Kumpel des Freundes! :(

Samantha1026

Mitglied
Ich habe langsam so ein schlechtes Bauchgefühl wegen der Sache, dass sich das Gefühl inzwischen zu Bauchschmerzen gesteigert hat. Ich habe mit meinem Freund schon darüber gesprochen, aber er meinte ich bilde mir alles ein und macht sich darüber lustig, sodass ich mich gar nicht mehr traue mit ihm darüber zu reden. Ich möchte die Beziehung aber deswegen nicht aufgeben, weil ich ihn über alles liebe und vielleicht bekomme ich ja hier Rat/Vorschläge was ich machen könnte. Es geht um seinen besten Kumpel und deren Freundin. Ich hatte schon beim ersten Treffen ein komisches Gefühl, da sie mich grundlos beleidigt hat und auch den ganzen Abend mir gegenüber komisch war (Ihr Freund war da nicht dabei). Meines Erachtens hatten die beiden den Fokus übertriebenerweise nur aufeinander (Das ging für mich bzgl. freundschaftlicher Sympathie weit übers Ziel hinaus). An seinem Geburtstag hatte die Gruppe etwas für ihn vorbereitet und die Idee und die Umsetzung ging auch hauptsächlich von ihr aus. Wenn ihr Freund und ich dabei sind verhalten die sich auch ganz anders....An seinem Geburtstag war sie mir gegenüber auch echt patzig und hat mir dauernd Fragen zu unserer Beziehung gestellt. (ihr eigener Freund war an dem Abend Luft für sie). Zudem bereitet mir ein bisschen Sorgen, dass mein Freund 32 und sie 20 ist (aber halt schon viel erwachsener wirkt). Mein Freund betont immer, dass da niemals was laufen würde, weil er seinen besten Kumpel nicht verlieren will...aber mir geht es trotzdem schlecht und ich will nicht, dass das so weiterläuft. Wir hatten jetzt 2 Wochen fast nicht mehr gesehen, weil wir auch so ein paar Sachen in der Beziehung haben, die nicht so passen. Ich wollte ihn wieder sehen und er hat gefragt ob ich mit seiner Gruppe ins Casino möchte. Ich habe mich gefreut und zugesagt (zu dem Zeitpunkt hatte ich diese Frau schon länger nicht mehr gesehen). Seine ganze Gruppe war mir gegenüber irgendwie komisch, v.a. sie hat zum Ausdruck gebracht, wie sehr sie es missbilligt, dass ich dabei bin (nicht gegrüßt, kein einziges Wort gewechselt, als nur noch ich, sie und mein Freund beim Rauchen waren, ist sie genervt weggegangen). Ich habe mich zusammengerissen und sie wenigstens gegrüßt. Sie oder ihren Freund zur Rede stellen, steht außer Frage...damit würde ich eine Riesenlawine lostreten. Da gab es noch so ne Sache....ich habe für meinen Freund immer kleine süße Bilder gemalt, meistens Katzen mit Herz oder Liebesbotschaften. (Wir beide mögen Katzen unheimlich gern..deswegen hatte das eine besondere Bedeutung für mich)Als wir gestern Kniffel gespielt haben ist mir eine Zeichnung auf einem der Blätter aufgefallen.....zwei Katzen und ein Herz (gemalt von der Frau wo ich misstrauisch bin). Ich war dann total verunsichert und bin sauer geworden, wieso sie denn gerade so was malt? Mein Freund hat meine Wut falsch interpretiert (angenommen ich würde ihm unterstellen er hätte schon was mit einer neuen am Laufen, die das gemalt hat). Ich habe gleich gewusst, dass das von dieser Frau stammen muss.....er ist dann gleich pampig geworden und meinte, ich kann sie ja später selber fragen, wieso sie das gemalt hat). Reagier ich deswegen über?......Ich weiß nicht wieso mir das so ein Dorn im Auge war, ich habe die Zeichnung zerrissen und weggeschmissen, als er heute arbeiten war. Er hat einige Mädels als Freundinnen, aber nur bei ihr bekomme ich so ein ultraschlechtes Bauchgefühl. Als wir uns mal vor nem Monat gestritten hatten, ist er zu ihr gefahren, weil er sich vor seinem Kurztrip noch die Haare von ihr schneiden lassen wollte (alle Jungs aus der Gruppe lassen sich von ihr die Haare schneiden). Ich wollte das nicht weil es mir schlecht ging, aber er meinte er beeilt sich, nach ca. 2 Std. kam dann eine Nachricht, er müsse ihr noch helfen, irgendwas im Netz zu downloaden. Alle aus meiner Clique meinten, er sei fremdgegangen....aber er hat mir dann erklärt, was genau das Problem war und wieso es so lange gedauert hat...........Ich könnte jetzt schon wieder heulen, ich weiß nicht, wie ich das Problem angehen soll, mir gehts ultra schlecht deswegen und am Ende bin ich wahrscheinlich nur paranoid und bilde mir echt voll viel ein. Was ist eure Meinung zu dem ganzen? :(
 

Anzeige(7)

Styx.85

Aktives Mitglied
Kurz und knapp:

Dein Bauchgefühl täuscht dich nicht... bei den beiden ist viel mehr im Spiel als sie bereit sind, zuzugeben. Und das wohl beiderseitig.
Ich nehme an, dass da ein größeres Lügenkonstrukt dahinter steht. Ihr Freund, also der Kumpel deines Freundes, wird wohl auch getäuscht.
Gut möglich, dass er dir fremd gegangen ist und es auch noch tut.

Sein Freundeskreis scheint darüber hinaus alles andere als gut auf dich zu sprechen zu sein. Sie scheinen eher zu ihr zu halten als zu dir. Dein Freund lässt das wohl alles mehr oder weniger kalt.

Ich würde mir das nicht länger geben. Scheint keine besonders beneidenswerte Gesellschaft zu sein in welcher du dich da bewegst.
Früher oder später wird es zudem krachen.

Ich würde mir an deiner Stelle einen anderen Umgang suchen und hier einen Strich ziehen... besser gestern als heute.
 

llxll04

Mitglied
Hallo erstmal.
Es tut mir sehr leid, was du da erfährst und in welcher Situation gerade steckst. ich finde, dass sich seine Freunde sehr kindisch verhalten, wenn sie dir nicht mal hallo sagen können. Überhaupt habe ich auch kein gutes Gefühl bei dieser einen Freundin. Vielleicht liebt sie ihren Freund ja. Ich glaube aber eher, dass sie ihn vielleicht als Alibi nutzt um an deinen Freund mehr ran zu kommen und selbst wenn das Lächerlich ist, merkt man das da was sein muss und warum sie sich so verhält. ich weiß natürlich nicht ob er dir jetzt fremd gegangen ist oder nicht... aber es hört sich nicht gut an. ich würde wirklich mal eventuell mit ihr reden und halt sagen das es dein Freund ist und dir das halt nicht passt. Wenn sich nichts ändert und dein Freund so weiter macht dann kannst du das leider abhacken denke ich.. Die beiden benehmen sich anders als wenn ihr Freund dabei ist... Finde ich schon sehr merkwürdig. ich kann natürlich nicht sagen ob dir meine “Tipps“ helfen oder ob dir die Nachricht was gebracht hat aber ich wünsche dir auf jeden Fall alles gute!
 

Samantha1026

Mitglied
Kurz und knapp:

Dein Bauchgefühl täuscht dich nicht... bei den beiden ist viel mehr im Spiel als sie bereit sind, zuzugeben. Und das wohl beiderseitig.
Ich nehme an, dass da ein größeres Lügenkonstrukt dahinter steht. Ihr Freund, also der Kumpel deines Freundes, wird wohl auch getäuscht.
Gut möglich, dass er dir fremd gegangen ist und es auch noch tut.

Sein Freundeskreis scheint darüber hinaus alles andere als gut auf dich zu sprechen zu sein. Sie scheinen eher zu ihr zu halten als zu dir. Dein Freund lässt das wohl alles mehr oder weniger kalt.

Ich würde mir das nicht länger geben. Scheint keine besonders beneidenswerte Gesellschaft zu sein in welcher du dich da bewegst.
Früher oder später wird es zudem krachen.

Ich würde mir an deiner Stelle einen anderen Umgang suchen und hier einen Strich ziehen... besser gestern als heute.
............So hart wie es klingen mag. Dein Szenario macht für mich am meisten Sinn :( Ich glaube nicht unbedingt, dass die beiden in die Kiste gehüpft sein müssen...Aber da gibts so viel mehr davor, was man machen kann. Und egal was ist.....Zwischen denen ist mehr als Sympathie, auch wenns keiner zugeben will.
 

Samantha1026

Mitglied
Hallo erstmal.
Es tut mir sehr leid, was du da erfährst und in welcher Situation gerade steckst. ich finde, dass sich seine Freunde sehr kindisch verhalten, wenn sie dir nicht mal hallo sagen können. Überhaupt habe ich auch kein gutes Gefühl bei dieser einen Freundin. Vielleicht liebt sie ihren Freund ja. Ich glaube aber eher, dass sie ihn vielleicht als Alibi nutzt um an deinen Freund mehr ran zu kommen und selbst wenn das Lächerlich ist, merkt man das da was sein muss und warum sie sich so verhält. ich weiß natürlich nicht ob er dir jetzt fremd gegangen ist oder nicht... aber es hört sich nicht gut an. ich würde wirklich mal eventuell mit ihr reden und halt sagen das es dein Freund ist und dir das halt nicht passt. Wenn sich nichts ändert und dein Freund so weiter macht dann kannst du das leider abhacken denke ich.. Die beiden benehmen sich anders als wenn ihr Freund dabei ist... Finde ich schon sehr merkwürdig. ich kann natürlich nicht sagen ob dir meine “Tipps“ helfen oder ob dir die Nachricht was gebracht hat aber ich wünsche dir auf jeden Fall alles gute!
Vielen Dank..... ;(
 

Yang

Sehr aktives Mitglied
Wenn du schon mehr als ein ungutes Bauchgefühl, also sogar schon Bauchschmerzen hast, dann musst du etwas dagegen tun.
Die ganze Clique dort scheint von dieser Freundin schon vergiftet zu sein.
Und zu recht hast du ein ungutes Gefühl was dein Freund angeht. Sie malt ihm schon Kätzchen mit Herzchen, was ja eigentlich ein Ritual zwischen dir und deinem Freund ist, er bleibt mit fadenscheiniger Ausrede stundenlang dort, sie drängt sich schon sehr übergriffig in eure Beziehung ein. Normal wäre es ja, dass er dich in Schutz nimmt, verteidigt und sich nicht auf ihre Seite schlägt und dir gegenüber den Genervten spielt.
Auch wenn du eine große Lawine lostrittst, du musst handeln wenn du diesen Zustand beenden willst.
Auch wenn die beiden noch nicht zusammen in der Kiste waren, viel fehlt dazu aber nicht mehr.
An deiner Stelle würde ich nicht dabei zusehen und darauf warten bis es passiert.
Ich möchte die Beziehung aber deswegen nicht aufgeben, weil ich ihn über alles liebe und ...
Bist du dir sicher, dass deine große Liebe nicht einseitig ist, und dass er dich genau so liebt?
Sein Verhalten dir gegenüber deutet jedenfalls auf ganz was anderes hin.
Überlege dir gut ob du daran wirklich festhalten willst und ob dir das alles wirklich noch gut tut.
 

Samantha1026

Mitglied
Wenn du schon mehr als ein ungutes Bauchgefühl, also sogar schon Bauchschmerzen hast, dann musst du etwas dagegen tun.
Die ganze Clique dort scheint von dieser Freundin schon vergiftet zu sein.
Und zu recht hast du ein ungutes Gefühl was dein Freund angeht. Sie malt ihm schon Kätzchen mit Herzchen, was ja eigentlich ein Ritual zwischen dir und deinem Freund ist, er bleibt mit fadenscheiniger Ausrede stundenlang dort, sie drängt sich schon sehr übergriffig in eure Beziehung ein. Normal wäre es ja, dass er dich in Schutz nimmt, verteidigt und sich nicht auf ihre Seite schlägt und dir gegenüber den Genervten spielt.
Auch wenn du eine große Lawine lostrittst, du musst handeln wenn du diesen Zustand beenden willst.
Auch wenn die beiden noch nicht zusammen in der Kiste waren, viel fehlt dazu aber nicht mehr.
An deiner Stelle würde ich nicht dabei zusehen und darauf warten bis es passiert.
Bist du dir sicher, dass deine große Liebe nicht einseitig ist, und dass er dich genau so liebt?
Sein Verhalten dir gegenüber deutet jedenfalls auf ganz was anderes hin.
Überlege dir gut ob du daran wirklich festhalten willst und ob dir das alles wirklich noch gut tut.
Ich weiß gar nicht mehr was ich glauben soll.....mir geht's so dreckig, weil ich gar nicht weiß wie ich vorgehen soll und ich ihn dennoch so liebe und nicht verlieren will </3 ;( Einige Kumpels von mir meinten ich steiger mich da rein, ich sei zu paranoid, andere meinten wiederum ich liege goldrichtig. Ja...er schlägt sich komplett auf ihre Seite, wie's mir geht scheint ihn überhaupt nicht zu interessieren ;( Ich glaub ich mach das demnächst echt mal und hol sie auf die Seite, ich pack das einfach nicht mehr die beiden so zu erleben..............Es war sogar schon so weit, dass ich nichts mehr mit ihm und seiner Gruppe machen wollte, weil's mich so zermürbt hat.............Und er wollte mich immer dabei haben, das ist ihm extrem wichtig, wieso auch immer.............Und was wenn alles nur eine Verkettung unglücklicher Missverständnisse ist....vllt ist ihre Art einfach nur komisch und ich steiger mich da wirklich zu sehr rein. Die Zeichnung war auch auf der Rückseite ihres Kniffelblatts zusammen mit anderen Kritzeleien....was ist wenns einfach nur Zufall war...die zwei Katzen mit dem Herz...ich bin so alle...........
 

Yang

Sehr aktives Mitglied
.Und was wenn alles nur eine Verkettung unglücklicher Missverständnisse ist....vllt ist ihre Art einfach nur komisch und ich steiger mich da wirklich zu sehr rein.
Von Einbildung und Reinsteigern kann ja nun wirklich nicht mehr dir Rede sein:
... da sie mich grundlos beleidigt hat und auch den ganzen Abend mir gegenüber komisch war (Ihr Freund war da nicht dabei). Meines Erachtens hatten die beiden den Fokus übertriebenerweise nur aufeinander (Das ging für mich bzgl. freundschaftlicher Sympathie weit übers Ziel hinaus).
 

Großstadtlegende

Aktives Mitglied
"Verkettung unglücklicher Missverständnisse?"

Also, ich fände es schon seltsam, wenn mein Partner zu irgendeinem anderen Typen gehen würde, um sich von dem seine Haare schneiden zu lassen und dann auch noch schreibt, dass er dort länger bleibt OBWOHL er weiß, dass ich den nicht mag.

Der Satz "Mein Freund betont immer, dass da niemals was laufen würde, weil er seinen besten Kumpel nicht verlieren will" ???
Hat er sich selbst und die Frau damit gemeint und das zu dir gesagt?

Wenn ja, was ist das für eine Aussage? Eigentlich müsste er sagen: Da würde niemals was laufen, weil ich mit dir zusammen bin und nicht weil er seinen Kumpel nicht verlieren will.
Das heißt für mich: Wenn es den Kumpel nicht geben würde, dann wäre es eine Option.

Ich persönlich bin bei solchen Spielchen drastisch. Bevor ich mich jetzt noch wochen- und monatelang verarschen lasse, stelle ich die Person zur Rede mit Trennungs-Drohung.
 

Samantha1026

Mitglied
"Verkettung unglücklicher Missverständnisse?"

Also, ich fände es schon seltsam, wenn mein Partner zu irgendeinem anderen Typen gehen würde, um sich von dem seine Haare schneiden zu lassen und dann auch noch schreibt, dass er dort länger bleibt OBWOHL er weiß, dass ich den nicht mag.

Der Satz "Mein Freund betont immer, dass da niemals was laufen würde, weil er seinen besten Kumpel nicht verlieren will" ???
Hat er sich selbst und die Frau damit gemeint und das zu dir gesagt?

Wenn ja, was ist das für eine Aussage? Eigentlich müsste er sagen: Da würde niemals was laufen, weil ich mit dir zusammen bin und nicht weil er seinen Kumpel nicht verlieren will.
Das heißt für mich: Wenn es den Kumpel nicht geben würde, dann wäre es eine Option.

Ich persönlich bin bei solchen Spielchen drastisch. Bevor ich mich jetzt noch wochen- und monatelang verarschen lasse, stelle ich die Person zur Rede mit Trennungs-Drohung.
Ja....vielleicht will er sich nicht von meiner für ihn grundlosen Eifersucht dazu gezwungen fühlen, dass er gewisse Sachen nicht mehr machen kann... jeder Mann in der Clique lässt sich von ihr die Haare schneiden.(dieser Prozess ist für ihn stinknormal) Für ihn ist das ganze halt lächerlich, weil es nur noch Gesprächsthema #1 ist und er niemals was mit ihr anfangen würde, weil sie auch gar nicht sein Typ ist. (laut ihm). Sein bester Kumpel und die Freundschaft bedeutet ihm enorm was, er meint er würde generell nichts mit ihr starten. So in der Art hat er es formuliert. Ich muss leider sagen, dass er glaub ich auch kognitive Defizite hat...für ihn ist die Welt praktisch nur schwarzweiß. Er ist auch damals aus allen Wolken gefallen, als er gesehen hat wie depri ich wegen der "Länger bei ihr bleiben, weil man was downloaden muss" Geschichte war....er checkts einfach nicht.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben