Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

unglaublich verliebt und sexuell zufrieden - trotzdem noch lüste.

was mache ich um sexuell mich unter kontrolle zu halten?

  • ich lasse gewisse gedanken nicht zu!

    Teilnahmen: 0 0,0%
  • ich lenke meine gedanken mit etwas anderem ab!

    Teilnahmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    2
  • Umfrage geschlossen .

david77

Neues Mitglied
vielleicht kann mir jemand helfen!
ich liebe meine verlobte über alles und ich bin sexuell zufrieden den je zu vor. wir sind seit 2-3 jahren zusammen. es ist irgendwie unheimlich, um so mehr ich sex habe umso mehr bekomme ich lust auf mehr.

z.b wenn ich mit meine frau mal richtig toll liebe gemacht habe,.. bekomme ich tagsüber schmutzige gedanken. was mich selbst dann erschreckt.

sobald ich nach der arbeit fertig bin nehme ich reize von anderen frauen war und mein gedanken finden die reize spannend und erregend. das spiel zwischen mann und frau findet mein kopf spannend und in verbindung mit meine schmuzigen gedanken.. habe ich angst das mal meine reiz für das spiel die überhand gewinnen könnte und das könnte ich mir nie verzeihen.

unsere liebe.
ich teile mit meiner zukünftigen frau "liebe meines lebens" alles und kann es nur betonen das ich für immer mit ihr sein will. genauso möchte ich eigentlich nicht das ich solche gedanken/reize empfinde für manches fremde. - denn im gedanken beginnt es auch wenn machne leute es verharmlosen aber daran glaube ich.

es ist wunderschön in reinheit mit der liebe zu leben es ist viel zu wunderschön, doch mein reiz empfinden ist bei sexuellen begeisterung eine gefahr für meine kontrolle.

die frage:
kennt es jemand und was kann ich tun das ich die reize meine handlungen nicht beeinflussen. gibt es einen trick?

(ich finde es nicht ok wenn man flörtet- ein flört bringt unruhe in meine gefühle und ist nur ein kleiner schritt zum seitensprung, finde ich.)
ich hoffe das jemanden das nachvollziehen kann und mir helfen kann.


Danke im vorraus - "für die liebe"
 

Anzeige(7)

B

Baileys

Gast
Hallo,

ein Grund könnte ich mir vorstellen
das wenn ihr halt Heiraten wollt einfach der Trieb erhöht ist,
zwecks Kinder kriegen :confused:.

Das andere vielleicht solltest Du vielleicht mal versteckt mit ihr darüber reden,
vielleicht würde sie das ja auch mit umsetzen.

Wünsche oder Gedanken zu unterdrücken bringt meist kaum was.
Das macht nur frustriert und schadet ggf der Beziehung.

Vielleicht mal sagen :
Hey Schatz der Kollege hat mir was erzählt
das muss ich Dir mal erzählen
vielleicht hast Du ja Glück und sie sagt Klasse wollt ich immer schonmal ausprobieren :D

LG
Baileys
 

david77

Neues Mitglied
"wir hatten schon mal so ein thema.. ist nur mehr unruhe entstanden, da sie mich sehr liebt" aber vielen dank .. reden ist grundsätzlich was sehr gutes!

Hallo,

ein Grund könnte ich mir vorstellen
das wenn ihr halt Heiraten wollt einfach der Trieb erhöht ist,
zwecks Kinder kriegen :confused:.

Das andere vielleicht solltest Du vielleicht mal versteckt mit ihr darüber reden,
vielleicht würde sie das ja auch mit umsetzen.

Wünsche oder Gedanken zu unterdrücken bringt meist kaum was.
Das macht nur frustriert und schadet ggf der Beziehung.

Vielleicht mal sagen :
Hey Schatz der Kollege hat mir was erzählt
das muss ich Dir mal erzählen
vielleicht hast Du ja Glück und sie sagt Klasse wollt ich immer schonmal ausprobieren :D

LG
Baileys
 
B

Baileys

Gast
Hi

ja reden ist wichtig
und gut das ihr über sowas in der Art schonmal gesprochen habt.
Diese Info wäre nicht schlecht gewesen , dann hätt ich das eine oder andere nicht geschrieben :D

Aber einige Praktiken sind auch schon recht gefählich und nicht wirklich empfehlenswert.

Da diese angewandten Praktiken oft Schlummern.
Bis sie halt ans Licht kommen.

Denn so manche Praktiken verkraftet der Kopf halt doch nicht.

Vielleicht solltest Du Dir dann halt immer wieder sagen ,
ich bin glücklich und habe eine Frau die mich von Herzen liebt.

Vielleicht solltest Du Dir auch bewußt machen das Sex eine Sache ist,
die eine draufgabe ist.Und freiwillig passieren sollte.Wenn etwas unter Zwang entsteht
ist es eine andere andere Form der draufgabe sowie der ``Freiwilligkeit`` da dann der Partner dazu gezwungen wird vielleicht.
Und zwang nie gut ist, sei es auch aus Liebe.
Denn dann verliert die Liebe oft den Weg aus dem Herzen.

Leid /Trennung / Schmerz werde Dir das vielleicht bewußt .
Wenn Du dir das bewußt werden läßt , kriegst Du auch vielleicht deine Gedanken klarer.
Und somit deinen Trieb gezügelt.

LG
Baileys
 

gflash

Aktives Mitglied
sobald ich nach der arbeit fertig bin nehme ich reize von anderen frauen war und mein gedanken finden die reize spannend und erregend. das spiel zwischen mann und frau findet mein kopf spannend und in verbindung mit meine schmuzigen gedanken.. habe ich angst das mal meine reiz für das spiel die überhand gewinnen könnte und das könnte ich mir nie verzeihen.
Das ist doch ganz normal. Nur weil man verheiratet oder verlobt ist, werden andere Frauen doch nicht auf einmal weniger attraktiv. Der Unterschied ist, dass das eine rein körperliche Reize sind, während einen mit der eigenen Frau tiefe Liebe verbindet. Schließlich geht es in einer Beziehung nicht nur um Sex, denn wenn es nichts anderes Verbindendes gäbe hätte man eindeutig die falsche Person geheiratet.

Damit umzugehen finde ich auch nicht so schwer (bin selber verheiratet), ich stehe gegenüber meiner Frau dazu dass ich auch andere Frauen körperlich attraktiv finde; geht ihr ja auch ähnlich. Aber ich würde nie auf die Idee kommen sie zu betrügen. Um solche Ideen im Keim zu ersticken muss ich mir einfach nur vorstellen, wie sich meine Frau fühlen würde wenn sie es rauskriegen würde. Meine Frau zu verletzen ist nun wirklich das letzte, was ich will.
 
M

Monarose

Gast
Dadurch, dass du diese Gedanken "schmutzig" nennst und sie verdrängen willst, arbeiten sie unbewusst weiter.
Es ist normal, Lust zu empfinden. Das hat nichts mit "Unreinheit" zu tun.
Du glorifizierst eure "saubere Liebe" und dramatisierst ganz normale physische Erregung durch andere.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben