Anzeige(1)

..Und plötzlich bin ich übernervös und weiss nicht damit umzugehen

wolke1985

Mitglied
Hey ihr lieben ..
Dann fange ich direkt mal an auch wenn es nicht gerade einfach ist die karten offen zu legen da sonst im realen umfeld auch niemand von meinem problem weiß..
Hatte vor circa einem halben jahr ein doofes erlebnis was mich tag für tag beschäftigt und fertig gemacht hat mittlerweile weiss ich damit umzugehen und lebe damit weil ich weiß das ich es einfach so hin nehmen muß..Naja gut irgendwann fiel mir dann aber aufeinmal auf das mir mulmig wurde sobald ich eine neue situation erlebt habe ,ich fing an zu zittern und mein herz hat wie wild geschlagen habe mir keine großen gedanken darum gemacht aber mittlerweile kontrolliert dieses gefühl meinen alltag kleines beispiel ich habe einen neuen nachbarn der hin und wieder bei mir anschellt ich finde diesen mann furchtbar nett aber möchte dieser situaution einfach aus dem weg gehen weil ich jedesmal anfange zu zittern,mein herz schlägt wie verrückt und irgendwann fängt mein ganzer körper sogar an zu beben (könnte man es so beschreiben?!Ja ich denke das trifft es gut)ich mache dann automatisch schon immer meine tür etwas zu damit ich mich sogut es geht verstecken kann und denke mir er muss doch denken ich bin total bescheurt:(..Ich weiss nicht was das ist aber ich weiss das ich es nicht mehr haben möchte weil mein leben bis vor kurzem eigentlich ganz normal war :( ...Ich wünscht es gäbe jemanden hier der mir mehr dazu erzählen könnte und evtl.tips geben kann wie ich dieses unwohle gefühl wieder los werde ...
Lg
 

Anzeige(7)

Hoope

Mitglied
hast du möglicherweise angst vor neuen situationen, also so wie du das beschreibst. zumindest mit dem zittern und dem herzrasen, so zeigt sich bei mir meine angst, wenn sie kommt. tritt bei mir aber auch nur noch bei derat neuen situationen auf manchmal..wahrscheinlich beeinflusst dich die doofe situation von damals noch?!
blöde frage? wurde dir von der liebe oder von geliebten menschen wehgetan? das würde für mich die situation mit deinem nachbarn erklären-
aber vllt irre ich mich ja auch..
 

Bandit2105

Urgestein
Hallo Wolke,

ich vermute mal Du hattest ein Erlebnis mit dem Du nicht fertig wirst!
Wir versuchen oft mit Dingen fertig zu werden, in dem wir sie verdrängen.
Das funktioniert am Anfang recht gut. Aber dann stellen sich Dinge ein wie Du sie gerade erlebst.

Vielleicht ist es der beste Weg, dies hier in der Anonymität des Forums, dein Erlebnis zu schildern und die Hilfe der Menschen hier anzunehmen.
Es hilft auch manchmal nur das niederschreiben hier.

Ganz liebe Grüße
Bandit :blume:
 

Bandit2105

Urgestein
Wenn bei mir die Tür klingelt bekomme ich auch oft plötzlich Angst und Herzrasen-

Gerade letzte Nacht (so um drei Uhr morgens) klingelt jmd mehrmals hintereinander an meiner Tür (aber nur in einer Periode, kein zweites Mal)- "sofort ging das Herzrasen und leichtes Zittern los, ich versuchte ruhig zu bleiben und guckte das mein Handy an ist, dann schnappte ich mir einen Hammer und legte ihn neben mein Bett-ich nahm mir vor, spätestens beim dritten Mal an die Gegensprechanlage zu gehen und böse zu fragen "wer da ist"

stellte mich auf Kampf ein (sammelte innerlich Aggressionen gegen die Angst- dazu kam es "natürlich" nicht, ich wollte mir selbst nur zeigen, das ich nicht wehrlos wäre- eine übertriebene Angst die ich mir nicht ganz erklären kann)
ich beruhigte mich nach einer Zeit wieder.....

Das ist keine Dauerlösung, vllt wird es weniger oder man braucht da "professionelle" Hilfe,
Gut gemacht Faeles, Du weißt, dass Du nicht wehrlos bist.
Der erste Schritt um die Angst einzudämmen.
Wobei Angst nichts schlechtes ist. Nur wenn es eine übersteigerte Angst wird, ist es schlecht!
Therapie ist immer dann hilfreich, wenn die Angst unser Leben negativ beeinflusst.

Liebe Grüße
Bandit :daumen:
 

Omana

Urgestein
ich kenne das auch gut.
Neben meinem Bett liegt ein Baseballschläger.

Die Türe öffne ich grundsätzlich nicht, wenn ich zu Hause bin. Ausser ich bin richtig richtig gut gelaunt :rolleyes:.

Ich kann dir leider keinen sinnvollen Rat geben. Möchte aber die Worte von Bandit nochmal aufgreifen. Sicherlich liegt das etwas verborgen - was auch immer :cool:.

Bin da selbst noch am Grübeln, bzw. am Wegdrücken.
 

wolke1985

Mitglied
Hey ihr lieben ,das freut mich ja das ich so schnell antwort bekommen habe:eek: ..Ich weiss ja selbst nicht was genau es ist angst habe ich keine wenn es schellt aber ja ich fange ganz genauso an zu zittern und bekomme herz rasen wenn es an der türe schellt faeles und das obwohl ich mich eigentlich freue das ich besuch bekomme ..noch vor einem jahr hätte ich problemlos an seiner tür geschellt oder einfach neue kontakte aufgebaut und sie auf einen kaffee eingeladen heute ist das undenkbar weil ich angst habe das dieses gefühl wieder hoch kommt ..Habe mich auch schon informiert über irgendwelche tabletten aber ich denke das ist ja auch keine dauerlösung
 

wolke1985

Mitglied
hast du möglicherweise angst vor neuen situationen, also so wie du das beschreibst. zumindest mit dem zittern und dem herzrasen, so zeigt sich bei mir meine angst, wenn sie kommt. tritt bei mir aber auch nur noch bei derat neuen situationen auf manchmal..wahrscheinlich beeinflusst dich die doofe situation von damals noch?!
blöde frage? wurde dir von der liebe oder von geliebten menschen wehgetan? das würde für mich die situation mit deinem nachbarn erklären-
aber vllt irre ich mich ja auch..

Hallo :) du sagst das es bei dir nurnoch manchmal auftritt das sagt mir ja indirekt das es vielleicht irgendwann doch kontrollierbarer ist*grübel*..darf ich fragen seit wann du das hast ?ist das bei dir auch ganz plötzlich gekommen ?
Lg
 
G

Gast

Gast
Hatte vor circa einem halben jahr ein doofes erlebnis was mich tag für tag beschäftigt und fertig gemacht hat mittlerweile weiss ich damit umzugehen und lebe damit weil ich weiß das ich es einfach so hin nehmen muß..
Das klingt ganz so, als hätte deine Angst mit diesem Erlebnis zu tun. Was ist damals passiert, dass du nun angst hast.
du hast dieses Ereignis offenbar nicht verarbeitet un d nur unerdrückt.

Bei mir wurde einmal eingebrochen und seitdem bin ich extrem ängstlich, wenn ich Geräusche an bzw. vor meiner Türe höre. Da klopft mein Herz bis zum Hals nd ich kann vor zittern nicht mehr stehen.

P.s.
Kannst du bitte Absätze einfügen und auch mal einen Punkt setzen.
Es ist wriklich sehr anstrengend, so einen endlos Satz ohne Punkt und Komma zu lesen. Danke
 
T

ThomsenBW

Gast
Ist dir mal Gewalt angetan worden, richtig schlimme?
Demütigung oder heftiger Psychischer stress /niedermachen?

Ich hab 2 Erlebnisse immer runtergewürgt.
Das erste lies sich relativ gut wegstecken.
Das 2te verursachte ein immerwieder auftretendes Zucken am Augen, fast regelmäßig erhöhter Herzschlag (spürbar in jeder Situation und unangenehm).

Wenn durch die Temperaturveränderung der Fensterrahmen knackst, zuck ich fast immer zusammen.
Fallen lassen ging schon lange nimmer, das einzige was mir da etwas Ruhe gibt ist Joggen.
K.A wieso, wenn ich laufe fühl ich mich "normal" auch noch eine Weile danach.
An die Tür geh ich garnicht. Nur wenn ich etwas erwarte.

Kann dir da auch kein Heilmittel für empfehlen, icke würd gern einen Therapeuten aufsuchen. Keine Medis, mal durchleuchten lassen, von "fachlicher" Seite.

LG
 

wolke1985

Mitglied
Hab auch nichts anderes behauptet, für mich ist es auch nicht üblich meinen Besuch mit einem Hammer erschlagen zu wollen.

Herzrasen und Zittern sind physiologische Anzeichen für Angst.
Wenn es das nicht ist, dann ist es was anderes, da weiß ich leider keinen Rat.

lg

Vielleicht ist es ja wirklich angst ,ist einfach wohl nur ein bißchen schwer mir das einzugestehen:( vorallem wo ich noch nichteinmal weiss warum ich angst vor den menschen haben sollte die ich eigentlich sympathisch finde :( ..
Darf ich fragen was es dann gegeben hat mit dem schellen ? Haben sich ein paar kinder einen klingelstreich erlaubt ?:mad:Sorry das ich so frage aber interessiert mich doch ein wenig *hihi*
Lg
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben