Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Unangenehmer Geruch - aber nicht aus dem Mund

M

muddle

Gast
Hallo,

ich selber hatte schon oft ein merkwürdiges Gefühl im Mund und habe vorsorglich ständig Kaugummis gekauft. Nun hat mich mein Freund darauf aufmerksam gemacht: scheinbar habe ich Mundgeruch, der aber nicht verschwindet, wenn ich mir die Zähne putze oder so. An der Pflege kann es eigentlich auch nicht liegen, ich habe meine Zahnärztin drauf angesprochen, im Mund ist alles in Ordnung und bei mir ist alles sehr gut gepflegt (schabe auch die Zunge ab, nehme Zahnseide etc). Trotzdem ist da dieser Geruch, der scheinbar auch aus der Nase kommt. Mein Freund beschreibt ihn als süßlich, ich selbst habe keine Vorstellung.

Ich nehme Antidepressiva, die ja auch dafür bekannt sind, Mundtrockenheit auszulösen, bei der sich wiederum Bakterien sehr wohl fühlen. Ich habe aber eigentlich keinen trockenen Mund...und die AD nehme ich schon viel länger. Klar, der Körper kann sich ändern, aber ich persönlich würde das ausschließen. Wär ja dann auch wieder nur im Mund, was ja eigentlich schon ausgeschlossen wurde.

Nun würde ich gerne von euch wissen, ob jemand da Erfahrungen hat und weiß, was ich dagegen machen oder woher das kommt? Er ist schon lange da, nicht erst seit ein paar Wochen und langsam fängt es an, mich wirklich zu belasten.
 

Anzeige(7)

M

muddle

Gast
machst du zufällig grade ne Diät?
die Atkins-Diät (keine/kaum Kohlenhydrate) ist bekannt dafür, dass man Mundgeruch bekommt.

Nein, eine Diät mache ich nicht. Ich achte sehr auf mein Gewicht...ich esse aber alles mögliche und achte nur darauf, meinen Kalorienbedarf nicht zu übersteigen.
 
O

OldCat

Gast
Hallo Muddle

Es kann soviele Ursachen haben aber was bringt es zu vermuten es könnte da oder daher kommen ?


Du bist eh dadurch verunsichert es hilft nur eins geh zum Arzt lass es abklären.

Übrigens schämen musst Du Dich nicht ein Arzt ist einiges gewohnt und zum helfen da.
Lg OldCat
 
M

muddle

Gast
Es gibt eine sogen. Stinknase..und ich würde mich an deiner Stelle mal dahingehend schlau machen wenn der üble Geruch aus dieser kommt. Liegt teilweise an trockener Nasenschleimhaut, hast du vielleicht früher mal Nasenspray sehr excessiv missbraucht? Kann unter anderm daher rühren.
Andernfalls kann es auch vom Magen her kommen.
Gehe am besten zu einem Facharzt.
Hehe, das hört sich ja sehr nett an ;)

Nasenspray habe ich nicht oft genutzt, in ganz normalen Maße.

Facharzt ist schön und gut, das habe ich mir auch schon gedacht. Aber zu welchem? Dachte ich frage mal, was am wahrscheinlichsten ist und klapper den Arzt dann als erstes ab. HNO wäre also das eine...was noch? Zu wem gehe ich wegen Magen?
 
M

muddle

Gast
Hallo Muddle

Es kann soviele Ursachen haben aber was bringt es zu vermuten es könnte da oder daher kommen ?


Du bist eh dadurch verunsichert es hilft nur eins geh zum Arzt lass es abklären.

Übrigens schämen musst Du Dich nicht ein Arzt ist einiges gewohnt und zum helfen da.
Lg OldCat
Ja, danke, du hast schon Recht. Zum Arzt will ich sowieso gehen. Nur wie ich eben in dem anderen Beitrag geschildert habe, will ich nicht wieder zu zig Ärzten rennen und daher die wahrscheinlichste Variante zuerst wählen...

Mir ist das ganze höchst unangenehm, aber ich hab mich ja vor meiner Zahnärztin auch schon überwunden das anzusprechen :) Hab's aber auch erst beim dritten Mal geschafft....
 
M

muddle

Gast
Danke für alle HInweise...hab's scheinbar rausgefunden. Es ist ziemlich eindeutig Post Nasal Drip...am Donnerstag hab ich einen Termin beim HNO :)
 

mel37

Neues Mitglied
Hallo,
weißt du es kann aber auch sein das dein Magen nicht gesund ist. Du solltest es mal beimArzt abklären lassen. Bei meiner Bekannten war es so und nach einer Weile Behandlung war es wieder in Ordnung. Ich hoffe das ich ein wneig helfen konnte
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • G (Gast) Gina
  • (Gast) imza:
    Ich schaffe es aber einfach nicht, gute Entscheidungen zu treffen
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Warum bin ich mit 27 Jahren unfähig?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Du lebst das erste mal. Natürlich kannst du nicht alles
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Aber ich bin herz- und verstandlos geworden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Da trifft man dann eben auch mal Entscheidungen die man später für dumm findet
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Dann solltest du den Grund dafür suchen
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Momentan wünschte ich einfach, ich wäre nie geboren worden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Das geht wieder vorbei
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Jeder bereut mal etwas
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Dir schon Hilfe gesucht?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ärztliche Hilfe?
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Ja
    Zitat Link
  • (Gast) imza:
    Aber dann denke ich auch, dass andere das dringender nötig haben
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Und wieso hilft es dir
    nicht?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Wenn Jemand der Meinung ist, man wäre zu dumm und dann noch fragt
    ob man es nicht lieber beenden sollte. Dann ist der Arzt wohl berechtigt
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Jeder kriegt seine Behandlung die er braucht. Selbst wenn du nicht gehst werden auch die Leute behandelt die Probleme haben. Es ist egal ob du behandelt wirst oder nicht. Du nimmst niemanden den Platz weg
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Und wenn du das Gefühl hast. Das was dir Sorgen macht beeinträchtigt dich im Leben oder gibt dir ein sehr unschönes Lebensgefühl. Dann muss gehandelt werden. Es geht nicht um die Schwere sondern nur ums doofe Lebensgefühl. Es gibt keine "Schwereren" Fälle als ein selber. Es gibt nur Fälle. Und jeder Fall hat das Recht angegangen zu werden
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ich hatte mal jemanden geholfen der hatte ANgst vor Flaschen. Ganhz ungeachtet was es für mich bedeutete, nahm ich sein Problem ernst. Weil es nicht um mich geht sondern um die Person. Wenn die Person sagt, es beschäftigt sie dann hat man das ernst zu nehmen und genau darum geht es.
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Du bist 27. Ich rate dir schleunigst dein Problem anzugehen und alle Ärztlichen verfügbaren Mittel zu nutzen die möglich für dich sind
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Also ab, wieder zum Arzt!
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast Gina hat den Raum betreten.
  • (Gast) Gina:
    Hallo bin verzweifelt
    Zitat Link
  • (Gast) Gina:
    Mein Mann schreibt mit seiner Klassenksmeradin. Jetzt am Wochenende haben sie sich zur einer Klassengelegenheit ge
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben