Anzeige(1)

Überweisung zum Phsychologen

G

Gast

Gast
Hallo, ich habe von meinem Hausarzt eine Überweisung zum Phsychologen bekommen, allerdings muss ich diesen selbst finden. Mir wurde gesagt, ich muss anrufen und dann auf den Anrufbeantwoerer sprechen, aber was soll ich da denn sagen? :eek:
Liebe Grüsse
 

Anzeige(7)

Ondina

Sehr aktives Mitglied
Ja, da kann ich dich verstehen, mir geht es auch immer so. Am besten ist es du unterhältst dich mit der Schwester/Sprechstundenhilfe und dann steht auf der Überweisung bestimmt eine Diagnose drauf und das sagst du dann erst einmal.
Meiner Erfahrung nach findet sich dann alles weitere, mit einem Anrufbeantworter ist solch ein Gespräch natürlich nicht möglich und deshalb meide ich die Dinger auch, weitestgehendst.:)
 
G

Gast

Gast
Vom Hausarzt zum Psychologen ist schon seltsam?
Hast du eine Liste bekommen oder ist ein bestimmter angegeben worden?
Dauert oft bis zu 9 Monaten, bis du da einen Termin bekommst, ja nach Diagnose ujnd was das für einer ist.
Da brauchst du erst mal nur dien Namen und Telefon Nummer angeben und um einen Rückruf bitten.
Die haben meist Sprechzeiten wo du den direkt erreichst am Telefon.
Oder es läuft der Anrufbeantworter, der das ansagt.
Sollte in der heutigen Zeit nicht schwierig sein, das auch im Netz zu recherchieren!
Gibt doch für jeden Sch.... eine App , nicht nur die zum Vergnügen!
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
C Adern gucken oberhalb der Brust raus- zum Arzt?? Gesundheit 1
M Was wenn man nicht zum Augenarzt kann? Gesundheit 19
S Wodka Lemon zum Frühstück Gesundheit 5

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben