Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Übertreibe ich?

G

Gast

Gast
Ich möchte mich erst einmal für die vielen Antworten bedanken und freue mich, daß wenigstens einige mich verstehen.

Natürlich war ist nicht in Ordnung, nachzuschnüffeln. Ich musste allerdings nichts einen ganzen Pc durchwühlen. Ein Verlauf ist jederzeit einseh- und nutzbar.

Ich bleibe, wie einige hier, bei der Meinung, daß man entweder seinen eigenen Porno bzw. seine Frau anstarren kann oder man den Hals eben nicht vollbekommt. Er bekommt von mir in sexueller Hinsicht, bis auf einige absolute no goes, alles, wann Mann sich erträumt. Er sagte selbst einmal, Sex ist die Krönung einer Beziehung und, daß er ihn andere Frauen und Pornos nicht mehr interessieren. Wenn dem nicht so ist, könnt ihr Männer einfach mal ehrlich sein. Wegen solcher Sachen angelogen zu werden ist mies!
 

Anzeige(7)

P

pike

Gast
Natürlich war ist nicht in Ordnung, nachzuschnüffeln. Ich musste allerdings nichts einen ganzen Pc durchwühlen. Ein Verlauf ist jederzeit einseh- und nutzbar.
Wo ist der Unterschied? :D Nicht schön was du machst...

Er sagte[...] daß er ihn andere Frauen und Pornos nicht mehr interessieren.
Schwachsinn!

Wenn dem nicht so ist, könnt ihr Männer einfach mal ehrlich sein. Wegen solcher Sachen angelogen zu werden ist mies!
Erstmal sagt er das nur(Zitat s.o. mitte) damit du dich zufrieden gibst und ihn nicht weiter unter Druck zu setzen. Innerlich weiß er, dass er nicht falsches macht.

Zweitens wirst du nicht einen Mann finden der in der Beziehung keine andere Frauen anschaut oder weiter das Interesse für das weibliche Geschlecht hegt (bewusst oder unbewusst spielt hier keine Rolle). Falls du es nicht verstanden hast, dass hat gar nichts mit eurer Beziehung, Treue oder Lüge zu tun. Das was du machst ist 1000 Mal schlimmer...
Du solltest dich fragen: Was bedeutet es, einem Menschen, insbesondere geliebten Partner zu vertrauen und nicht zu Misstrauen?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
@pike: Wie gesagt, ich weiß, daß es nicht ok war und wir arbeiten daran.

Zum Thema, er braucht es nicht mehr und das wäre Schwachsinn: Es gibt tatsächlich Männer, die so etwas nicht brauchen, oder sprichst Du einfach mal für alle Männer dieser Welt? Ziemlich abgehoben, würde ich sagen. Das schauen an sich ist kein Problem, das tut jeder. Aber in Maßen und nicht in Massen. Ich habe u.a. mit einem sehr erwachsenen Mann darüber gesprochen, reif und erfahren, und er findet GLOTZEN auch nicht ok.

Ich bin nicht naiv, sondern ein Mensch, der Ehrlichkeit erwartet! Uns Frauen wegen solcher Sachen anzulügen ist genauso schlimm und definitiv feige wie das schauen in irgendeinem Verlauf, denn wir angelogen werden, statt daß die Dinge offen angesprochen werden, mißbraucht IHR unser Vertrauen, so herum wird genau der gleich große Schuh daraus!
 
T

Tomás M.

Gast
[…]

Natürlich war ist nicht in Ordnung, nachzuschnüffeln. Ich musste allerdings nichts einen ganzen Pc durchwühlen. Ein Verlauf ist jederzeit einseh- und nutzbar.
Ich nehme dir nicht ab, dass du beim jederzeit einseh- und nutzbaren (als wäre das eine Rechtfertigung!) Verlauf Stopp gemacht hättest, hättest du nichts gefunden.

Ich bleibe, wie einige hier, bei der Meinung, daß man entweder seinen eigenen Porno bzw. seine Frau anstarren kann oder man den Hals eben nicht vollbekommt. Er bekommt von mir in sexueller Hinsicht, bis auf einige absolute no goes, alles, wann Mann sich erträumt. Er sagte selbst einmal, Sex ist die Krönung einer Beziehung und, daß er ihn andere Frauen und Pornos nicht mehr interessieren. Wenn dem nicht so ist, könnt ihr Männer einfach mal ehrlich sein. Wegen solcher Sachen angelogen zu werden ist mies!
Da du ihn offenbar nicht selten zur Rede stellst, wundert mich nicht, dass er das gesagt hat. Wer weiß, wie groß der Rechtfertigungsdruck war. ;)
 
P

pike

Gast
oder sprichst Du einfach mal für alle Männer dieser Welt?
Ich spreche für die, die sich selbst nicht belügen, nur weil sie unter Druck gesetzt werden oder eine gewisse Erziehung haben die soetwas verbietet, zu sagen oder gar zu denken. ;)
Daran ist nichts Schlimmes oder Verwerfliches.

Ziemlich abgehoben, würde ich sagen.
Nö, die Wahrheit. Du hast nach Meinung gefragt, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben