Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Trotz meinem Freund bin ich einsam!

bebe1

Neues Mitglied
Ich lebe seit 8 Monaten in einer Beziehung, anfangs hatten wir viele gemeinsame Bekannte, was mich sehr freute, denn ich mag es wenn viele Leute um mich herum sind.
Dann kam der Zeitpunkt, an dem mein Partner und ich anfingen, die Leute auszusortieren, denn nicht alle meinten es ehrlich mit uns. Leider!
Inzwischen aber gibt es überhaupt niemanden mehr….Ich leide zwar schon länger darunter keine gute Freundin zu haben, doch nun auch keine Bekannten mehr, mit denen man sich trifft und sich austauscht, ist trostlos für mich. Ich fühle mich dann oft sehr einsam und bin traurig.
Für meinen Freund ist diese Situation nicht weiter schlimm…er arbeitet oft am Wochenende, während ich allein zu Hause sitz---aus Einsamkeit kommt es dann schon öfter vor, dass ich Alkohol trinke, um mich in einen Zustand zu versetzen, der mich nicht mehr daran denken lässt alleine zu sein. :eek: Nun habe ich heute erwähnt, dass ich gerne Samstagabend, wenn er arbeitet, mein Lieblingscafe besuchen möchte um dort ein bisschen zu tanzen und mich zu amüsieren.
Er meinte natürlich dazu, es sei ihm gar nicht recht, wenn ich alleine ausgehe.
Verstehe ich einerseits auch!
Zusammen mit mir allerdings, wenn´s bei ihm mal die Zeit zulässt, will er auch nicht weggehen, sondern meistens daheim bleiben. Es ist oft so schwierig für mich! Ich wünsch mir doch nur gute Bekanntschaften oder sogar Freunde…:confused:

 

Anzeige(7)

C

Chris1970

Gast
Vielleicht bist Du auch zu kritisch gegenüber Deinen Bekannten und Freunden gewesen.

Und - Du musst doch nicht zuhause sitzen, Du kannst auch alleine etwas unternehmen.
 

kunos

Aktives Mitglied
Hallo bebe1,

wenn es langweilig ist, kommen einem auch oft gute Einfälle. Mir geht es oft so und schreibe sie dann auf.

Es war wohl ein Fehler, deine Freunde zu sortieren. Aber bedenke, der Mensch ist in der Lage zu verzeihen. Lass sie wieder an dich ran, sonst schmort ihr zu sehr im eigenen Beziehungssaft. Ist auf dauer auch für eure Beziehung nicht gut.

Alles Gute
 

lionhead

Mitglied
Hobbies hab ich eigentlich keine... Ich muss ehrlich zugeben, dass ich mich nicht so leicht für etwas begeistere und wenn, dann bin ich sehr gut darin, etwas anzufangen und nach Kürzester Zeit wieder zu beenden.:(
..vielleicht hast Du ja mit deinem Freund gemeinsame Interessen, die ihr in Form eines Vereins oder so ausüben könnt.
Oder irgendeine Sportart, denn zB für's Radfahren findet man sich auch ab und an zu einer gemeinsamen Ausfahrt zusammen (zB über ein Interessenforum) - so lernt ihr einfach viele Menschen kennen.

Ein paar sind immer darunter, die ok sind.

und wenn ihr es gemeinsam macht, dann bist Du auch motivierter, es durchzustehen.

lg, löwenkopf
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben