Anzeige(1)

Trauma- hohes Schlafbeduerfnis?

coraeins

Mitglied
Halloechen,

ich war am Freitag bei einem, wie ich finde, recht heftigen Motorradunfall Ersthelfer. Bis Dienstag hatte ich andauernd die Bilder vor Augen, die sind nun deutlich weniger bis eigentlich fast weg, aber ich habe ein extremes Schlafbeduerfnis. 10-12 Stunden minimim und Antrieb hab ich trotzdem tagsueber noch nicht.
Nungut, es kamen noch 2 Sachen hinzu, die auch nicht ganz so dolle waren...

Kann das hohe Schlafbeduerfnis durch so etwas "ausgeloest" werden?

coraeins
 

Anzeige(7)

karma

Aktives Mitglied
Ja das ist normal. In der Rettung machen sie bei den Mitarbeiter ein Traumabegleitung, wenn es ein schlimmer Einsatz gab. Lies dir das durch und zieh dich eine Weile zurück und rede mit Freunden und Bekannten, Verwandten. Denn je mehr du darüber redest desto weniger wird der innere Druck. Und wenn du merkst das du keine Ruhe mehr findest oder grübelst, dann suche dir eine Psychologin für eine Traumabegleitung.

Für Ersthelfer


Karma
 

coraeins

Mitglied
Hallo Karma,

nunja, so richtig schlau bin ich aus der Seite nicht geworden, denn ich musste ja weder den Tod der Person mitansehen (er hat mit sehr schweren Verletzungen dagelegen aber ueberlebt) als auch dass es sich in diesem Fall nicht um ein Kind handelte.
Trotzdem danke fuer die Info an sich, dass es so sein kann.Es hilft mir weiter und ich denke, ich werde es einfach zulassen.... meinem Koerper versuchen das zu geben, was er braucht.

coraeins
 

grisu114

Aktives Mitglied
Hallo.

Ganz einfach. Wende dich unter der Tel.Nr. 19222 oder 112 an die nächste Feuerwehr- oder Rettungsleitstelle, schildere denen dein Problem und frage nach dem diensthabenden Notfallseelsorger.
Die sind speziell für Fälle wie deinen und auch der Rettungsdienst- und Feuerwehrmitarbeiter ausgebildet.
Mit dem kannst du reden und er kann dir auch passende Vorschläge unterbreiten wie du mit dem erlebten zurechtkommst.
Nehmen auch wir "Profis" in dankend in Anspruch.
 

Asile

Mitglied
Ja, das ist ganz normal. Der Mensch verarbeitet vieles im Schlaf. Wenn du die Zeit hast gib dem eine Weile nach. Ansonsten siehe Vorredner oder Schreiber.

Viel Kraft Asile
 

coraeins

Mitglied
Hallo

ich danke euch fuer eure Ideen.

Ich habe gestern mit einem Bekannten und auch Rettungsassistent geredet... das hat mir sehr gut getan und ich hatte danach das erstemal das Gefuehl, einigermassen gut zu schlafen... vielleicht wirds dochlangsam besser

bis denne

coraeins
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
J wie besiegt man Trauma die durch Mobbing in der Kindheit ausgelöst wurde? Gesundheit 3
Ostergesetz Zu hohes Gewicht Gesundheit 15

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben