• Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Trauer um Papa

G

Gast

Gast
Hi,

mein Vater ist schon vor 17 Jahren gestorben,da war ich acht.
Ich hab aber das nie verarbeitet. Wie kann ich das jeztz nich machen?
 

Anzeige(7)

polgara

Aktives Mitglied
Hast du Verwandte mit denen du darüber sprechen kannst? Geschwister, Mutter, Großeltern?

Was bedeutet für dich nicht verarbeitet? Wie möchtest du dich fühlen wenn du es verarbeitet hast?

gruß
 
G

Gast

Gast
Nicht verarbeitet heißt, dass jeder Tod in meinem Umfeld zuerst eine totale Katastrophe für mich bedeutet; die gleichen Gefühle der dumpfen Depression von damals tauchen wieder auf... Und dann, verdränge ich es. Bis jetzt sind noch keine weiteren engen Bezugspersonen/Familienmitglieder gestorben. Aber ich bin mir sicher, wenn z.B. die Oma stirbt, dann wird es eine Katastrophe, dann breche ich zusammen und bin evtl. arbeitsunfähig für eine Weile oder so, weil der Tod vom Papa noch nicht verarbeitet ist...
Dem wollte ich "vorbeugen" und auch fähig werden mit meiner Mutter über Papa zu sprechen und offene Fragen zu klären, denn das kann ich nicht, bevor es nicht mehr geht...
 
G

Gast

Gast
Es ist schlimm für mich soetwas zu lesen!
Bei mir ist es jetzt fast 2 Jahre her....und es tut noch soooooo weh. Dachte es geht irgendwann bisschen vorbei, aber befürchte nicht. Nach so einer Zeit mag man ja auch gar nicht mehr darüber reden.Will ja auch keiner hören. Ab dem 1. Jahr leide ich still und zerbreche fast daran.Er fehlt mir sooo sehr, dachte nach Erbabschluss wäre es besser.Nein!!!!Denn jetzt muß ich mich um nichts mehr kümmern, also um "Ihn" nicht mehr kümmern.
Seine Stimme fehlt...Seine breite Schulter fehlt...und niemand ist in der Lage Dir zu helfen. Aber in mir ist Ihm ein Platz reserviert, ich trage ihn habe ihn in mir...Möchte dieses Jahr noch heiraten aber ohne Papa?Ich bin 29....fühle mit Dir und Euch...
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
    Oben