Anzeige(1)

Transgender/Dragqueens kennenlernen

G

Gast

Gast
Hallo,

ich war doch ein wenig unsicher in welches Forum ich das nun reinpacken soll, aber letztlich geht es mir tatsächlich nur um Freundschaften. :)

Kurz zu mir: Ich bin 25, weiblich und hetero (zumindest hat sich nichts anderes bewahrheitet).

Ich verfolge jetzt schon seit längerem verschiedene Transfrauen, gerade weil aus dieser "Sparte" recht glamouröse Menschen öffentlich im Internet unterwegs sind, auf verschiedenen Youtube Kanälen und Blogs. Ich bin wirklich fasziniert davon, wie offen und gutherzig diese Menschen sind. Natürlich gibt es auch Ausnahmen, aber darum geht es mir jetzt nicht.

Im Prinzip geht es mir auch nicht um das Trans-sein an sich, sondern darum, dass gerade solche Menschen, die meistens auch selbst viel erlebt haben, sehr offen, liebenswürdig und weitsichtig sind.

Ich wäre gerne mit solchen Menschen befreundet. Ich finde es schön, wenn Menschen sich genau so anziehen und schminken, wie sie sich wohl fühlen, auch wenn sie sich damit komplett von allen anderen Menschen der Gesellschaft abheben. Leute, die sich selbst um ein gutes Körpergefühl bemühen und auch andere Menschen so akzeptieren, wie sie sind.

Nur, wie lernt man solche Leute kennen? Allgemein sehe ich selten jemanden, der offensichtlich das ist, was er ist. Vor kurzem habe ich eine wunderschöne Transfrau auf dem Heimweg gesehen (rotes langes Haar, Petticoat, High Heels, Glitzerlidstrich - nicht zu übersehen!) und musste mir ein bisschen Mühe geben, sie nicht anzugaffen. Ansprechen würde ich mir niemals trauen, was soll ich auch sagen? Hey, du siehst irgendwie echt cool aus, hättest du mal Lust einen Kaffee trinken zu gehen? Kommt ein bisschen wie eine Anmache, glaube ich und wirkt sicher ziemlich seltsam.

Wieso gebe ich mich nicht mit den Leuten zufrieden, die um mich rum sind? Mir laufen einfach keine Menschen über den Weg, die ein bisschen über ihren Tellerrand gucken. Um mich herum sind Menschen, die das Aussehen anderer verurteilen, konsumieren, weil alle anderen das eben auch machen (iPhones als Statussymbol und ähnliches), lästern und damit eine unschöne Atmosphäre erzeugen. Ich kann es nicht leiden, wenn man über Menschen schlecht herzieht, wenn es dafür keinen berechtigten Grund, wie etwa schlechtes Benehmen gibt, sondern einfach nur oberflächlich gehasst wird.

Ich habe nur eine einzige Freundin, die einen recht weiten Horizont hat - und die lebt leider im Ausland. Ich brauche mehr solcher Menschen um mich herum und dachte, dass eben bestimmte Szenen eher dazu tendieren, ein solches Verhalten an den Tag zu legen als Starbuckslifestylemainstreamdamen.

Vielleicht habt ihr einen Tipp in der Richtung oder einen anderen Ansatz für mich, das wäre echt toll.

Danke!
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Ich glaube, Du tust niemand einen Gefallen, wenn Du seine Freundschaft nur aufgrund seiner Transsexualität suchst und ihn nur auf sein Geschlecht runterbrichst.

Auch andere Menschen können einen weiteren Horizont haben und Dir das geben, was Du in einer Freundschaft suchst.

Was hast Du für Hobbies? Man kann Gleichgesinnte über Internetforen oder Facebookgruppen kennenlernen, in Sportvereinen, Volkshochschulkursen...
 
G

Gast

Gast
Ich glaube, Du tust niemand einen Gefallen, wenn Du seine Freundschaft nur aufgrund seiner Transsexualität suchst und ihn nur auf sein Geschlecht runterbrichst.

Auch andere Menschen können einen weiteren Horizont haben und Dir das geben, was Du in einer Freundschaft suchst.

Was hast Du für Hobbies? Man kann Gleichgesinnte über Internetforen oder Facebookgruppen kennenlernen, in Sportvereinen, Volkshochschulkursen...
Dann hast du meinen Beitrag nicht richtig gelesen oder verstanden. Es steht doch da, dass es mir prinzipiell nicht um Transgender geht, sondern ich das Gefühl habe, dass diese Art Menschen oft einen weiteren Horizont hat. Ich dachte nur, dass ich in dieser "Szene" eher jemanden über den Weg laufe und auch an deren Erfahrung teilhaben darf. Meine Freundin im Ausland (Great Britain) pflegt viele Kontakte zu Leuten, die eher stark von der Norm abweichen, und hat so einen sehr bunten Freundeskreis aufgebaut. Nur mir gelingt das nicht so recht. Ich habe einen Haufen Hobbies, aber die "Richtigen" laufen mir nicht über den Weg. Manchmal passt es auch charakterlich/von der Wellenlänge nicht, wenn man einfach keinen guten Draht zueinander findet.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben