Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Totales Disater!!!

G

Gast

Gast
Hallo zusammen!
also wo fang ich an?
ich hab meinen freund 2007 kennen gelernt und es war liebe auf den ersten blick!
doch dann kamen immer mehr sachen wo ich mir dachte das kanns net sein
er ist ein echt total lieber mensch und er fehlt mir ungemein in letzter zeit liege ich nur noch im bett und heul weil er mir so fehlt
ich hab ihm im dez 08 aus der gemeinsamen wohnung rausgeschmissen

also net das ihr denkt ich oder er wären A********* nein so ist das net er kann echt lieb sein und er bemüht sich echt um mich leider erst jetzt

in der beziehung die am anfang wie ein traum war, kamen dann seitensprünge von seiner seite aus! die mich dann ins krankenhausgebracht haben weil ich einen nervenzusammenbruch hatte, er war/ist meine große liebe und er ändert sich
das sieht man doch ihm fehlen die mittel dazu genau so wie mir das ich selber weiterkommen könnt

ich weiß im moment nicht mehr weiter es ist so viel passiert und trotzdem denke ich sogut wie den ganzen tag auch an ihn doch ich gebe es nicht zu, mein einziger halt ist im moment das ich ihn dumm von der seite anrede und ihm alles reindrücke was ich reindrücken kann aber so bin ich net meine freunde sagen auch das ich noch nie so war! doch das ist der schmerz den er verursacht hat wir waren verlobt und dann macht der so einen mist

und nun weiß ich einfach nicht mehr weiter meine mum sagt, red mit ihm und probiers evtl nochmal und meine freunde sagen das auch, doch wenn ich an ihn denke dann fang ich an zu heulen und keine minute später hab ich hassgefühle wegen dem was er mir angetan hat.

ich weiß nicht mehr weiter, bitte helft mir!!

lg
 

Anzeige(7)

karma

Aktives Mitglied
Diese Beziehung hat keine Zukunft, weil er ein notorischer Fremdgeher ist. Und wenn der Schmerz groß ist dann denke daran an das was er getan hat und die vielen geheimen Sexabenteuer von ihm. Du weißt ja nicht wie oft er dich betrogen hat und wieviel One- Night Stands er getrieben hat, ohne an dich und an sein Treueversprechen zu denken. Er hat es bewußt gemacht und du warst ihm in diesem Moment egal.

Ich denke das weißt du auch nur dein Herz ist tief gedemütigt worden. Und die Sehnsucht nach ihm ist auch noch da. Bleibe stark, denn der Schmerz um die verlorene Liebe wird vergehen. Und eines Tages kommt ein Mann der dich verdient und der dir treu ist.


Karma
 
G

Gast

Gast
ich weis das es keine zukunft hat doch warum tut es nur so verdammt weh???
ich kann nicht mehr ich liebe ihn immer noch und er hat sich geändert doch
ich weis auch nicht mehr weiter was ich noch machen kann,
denn ich habe die angst und die angst ist einfach immer da das alles wieder von vorn anfängt und das würd ich kein 2tes mal verkraften, genauso wie die sehnsucht nach ihm die mich innerlich total zerreisst!

meine freunde und familie sagen alle probier es nochmal wenn es dir so schlecht geht
ich hab seit der trennung 5 kg zugenommen und nun 10 abgenommen ich und mein körper sind am ende unserer kräfte
 

Smoothman

Mitglied
Hi,
jetzt mal ganz langsam;)
Ich weiß, dass hört sich jetzt ziemlich doof an, aber du musst unbedingt zwischen Seiner Liebe zu dir und dem Fremdgehen trennen.
Um dir klar zu mach was ich meine, will ich Folgende These aufstellen:
Nehmen wir an, dass alles was du von ihm bekommst aufrichtig und ehrlich ist und er dich wirklich liebt. Nehmen wir weiter an, dass die Seitensprünge rein körperlicher Natur sind (ich weiß, das macht es nicht unbedingt besser).
Hat er dir dann wirklich was angetan? Ist deswegen alles was war, im Nachhinein eine Lüge?
Wärst du von der Sorte "offene Beziehung", würde dich das fremdgehen nicht weiter stören. Er hat dir nichts angetan, er tut "nur" etwas mit dem du nicht klar kommst.
Falls du jetzt denkst, "was soll der Quatsch?"
Ich will auf folgendes hinaus. Du könntest dir ja auch folgendes denken: Ich liebe ihn und er hat viele gute Seiten. Aber das mit dem Fremdgehen ist nichts für mich. Sehe es doch so und hör auch dich als Opfer zu sehen. Unter diesen Bedingungen passt ihr einfach nicht zusammen. Es könnte schließlich auch ein anderer Grund sein der zur Trennung führt. Da spielt es doch keine Rolle mehr ob es die Karriere, die Schwiegermutter oder eben der Seitensprung ist. Aus ist eben aus!!!!

Fremdgehen ist subjektiv gesehen ein Trennungsgrund, aber er macht deswegen niemanden zwangsläufig zu einem schlechten Menschen. Vergiss den Hass!!! Liebe ihn oder lass ihn.

Alles Gute,
Smoo
 
G

Gast

Gast
ich verstehe total worauf du hinaus willst!!!

und es tat weh, er wollt die kontrolle wieder haben sagte er zu mir,
die ich ihm genommen habe, nicht das ihr meint ich bin der kontrollfreak oder
so ein beziehungsdiktator, doch ich weis einfach meistens was er denkt, weil
ich früher net anders drauf war!!! er ist 2 jahre jünger als ich ich werde 22 und er wird 20!

das ist es ja die momente die wir teilen sind echt traumhaft schön, doch zugleich hab ich einfach nur angst das es wieder passieren könnt! doch ich will ihn auch nicht aufgeben, denn ich dreh ja schon durch wenn wir einen tag nix von einander hören
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    chaoskrieger hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben