Anzeige(1)

tel. Telefonseelsorge

Ich wollte mal von euch wissen, ob ihr schon mal bei grossen kummer die telefonseelsorge angerufen habt und wie ihr da behandelt worden seit?

lg chantal

kath. telefonseelsorge
evang. telefonseelsorge
 

Anzeige(7)

Jenny

Aktives Mitglied
Guten Morgen,

ich hatte schon mal öfters dort angerufen, wenn keiner da war, mit dem ich reden konnte.
Jeder dort war nett, es wurde gut zugehört. Dann ging der Tag etwas besser, es war mein Notstopp.
Langfristig gesehen hat mir nur geholfen
-mit einer Freundin zu reden
-öfters hier im Forum über das selbe Thema zu schreiben.

Doch das sieht wohl jeder anders. An sich ist die Telefonseelsorge gut.Die Leute dort sind geschult.:)

Gruß

Jenny
 

Tuesday

Aktives Mitglied
Hallo,

also ich habe auch gute Erfahrungen mit der Telefonseelsorge gemacht. Die Frau hat meine Probleme nicht wirklich verstanden, die sind einfach zu komplex, aber es war gut, dass sie einfach zugehört hat und Mut gemacht hat.

Heute habe ich einige verlässliche Freunde, wo ich immer anrufen kann. Die verstehen dann auch besser, worüber ich rede. Darum brauche ich die Telefonseelsorge nicht mehr. Aber wenn ich mich einsam fühlen würde, wenn niemand da wäre, der mir zuhört, ich würde wieder da anrufen.


Tuesday
 
Hallo,

mein Tread ist ja auch bekannt hier, frau wird von eltern beeinflußt, ich habe sehr oft bei der Telefonseelsorge angerufen, manchmal 3 Mal am Tag. Man hat mir dort immer zugehört und mir auch gute Tips gegeben, muß sagen, das ich die Telefonseelsorge sehr gut finde.
 
L

Lilyan

Gast
Letztes Jahr hatte ich eine sehr schwere Depressive Episode , fix und alle saß ich am Pc und bin auf die Internetseelsorge gestossen . Ich hatte auch die Möglichkeit telefonisch tätig zu werden aber ich wußte ich werde keinen Ton herausbringen und habe mein Seelenleid geschrieben und losgeschickt . Allerdings muß man auf dem schriftlichen Weg bis zu 2 Tagen auf Antwort warten . Nach 2 Tagen habe ich von einem Berater Antwort bekommen . Mit diesem bin auch heute noch in Kontakt man sieht sich nicht , dieser kennt jetzt meine Geschichte wenn ich mal wieder mein Seelenheil suche bekomme ich immer nur von dem einen Berater eine Antwort so hat sich ein Vertrauen aufgebaut . Ich bin diesem Berater dankbar sonst hätte ich in einer Klinik meinen Depressionschub behandeln lassen müssen . Hätte keine Reha durchgezogen und vorallem meine OP nicht machen lassen wenn dieser Berater mir nicht so eindringlich dazu geraten hätte .
 
K

kriemhild

Gast
Auch ich habe vor ca 2 Jahren über einen längeren Zeitraum die Seelsorge im Internet in Anspruch genommen. Es ist allerdings richtig, dass man ein paar Tage warten muss und...so war es bei mir...einmal wöchentlich Kontakt hat, immer mit der gleichen Person. Sie hat mich dann entlassen, als sie meinte, ich käme nun allein weiter..war auch richtig.Da ich am besten schreibend meine Probleme schildern kann, war es für mich ein guter Weg.
Viel Glück und Mut!
Kriemhild
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben