Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Tätigkeiten mit vermeidbarer Persönlichkeitsstörung

sabina

Mitglied
Ich leide unter einer vermeidenden Persönlichkeitsstörung.
Meine Therapie bringt mir jetzt auch keinen extrem schnellen Erfolg ( dauert halt alles seine Zeit).
Mein Job in einem Großraumbüro war unerträglich ( wurde deswegen auch gekündigt).
Welche Berufe im Bürobereich gibt es die geeignet wären?
Kontakt mit Kunden oder Telefonieren würde ich noch hinbekommen.
Aber den ganzen Tag im Großraumbüro unter Beobachtung stehen ist grausam.
Buchhaltung oder Programmieren ist absolut nichts für mich.
Archiv eher auch nicht ( auch zu monoton).
Wie gesagt mit der Therapie geht es auch nur schrittweise vorwärts.
 

Anzeige(7)

Kylar

Sehr aktives Mitglied
Hallo Sabina,
ich würde an deiner Stelle nicht schauen: Welcher Beruf ist so geeignet, dass ich ihn mit meiner Störung ausüben kann?
Sondern schauen: welchen Beruf würde ich gern ergreifen, weil ich ihn einfach machen möchte und weil er zu mir passt? Mal ganz abgesehen von deiner Erkrankung/Störung.

Wenn dir das klar ist, könntest du mit Hilfe deiner Therapeutin darauf hinarbeiten, dass du diesen Wunsch-Job dann auch irgendwann ausführen kannst. Zum Beispiel indem du mit ihr, die Dinge, die dich hemmen immer wieder übst. Oder mit ihr schaust, ob Ängste die du hast, wirklich so begründet sind.

Wenn du nur schaust "Was kann ich mit meiner (momentanen) Erkrankung machen" schränkst du dich sehr ein und unterwirfst deine Zukunft sehr dieser Störung.

Ich würde also schauen: was macht mir Spass/wofür habe ich Talent/ was passt zu meinem Naturell.
Auch wenn du entsprechenden Job MOMENTAN noch nicht machen könntest. In Zukunft könnte das schon ganz anders aussehen.
 

lilKerry

Mitglied
Oftmals sind die Arbeitsbedingungen innerhalb eines Tätigkeit sehr unterschiedlich. Ich habe in meinem Beruf sowohl im Einzel- als auch im Großraumbüro gearbeitet. Kommt halt auch viel auf die Unternehmensgröße an. Und oft auch aufs Gehalt.
 

lilKerry

Mitglied
Also in so ner hohen Position war ich noch nicht. Aber ich lebe am Land. Da gibt es halt viel mehr kleinere Firmen und nicht alle haben ein richtiges Büro. Hab mal für ne Firma gearbeitet, die in einer ehemaligen Frühstückspension einquartiert war. D.h die Schreibtische standen in ehemaligen Hotelzimmern und wir hatten sehr viele Badezimmer :-D. Da war dann so ein Großraumbüro-Feeling nicht möglich und die Aufteilung war halt irgendwie...

Auch in alten Bürogebäuden findet man oftmals noch andere Raumaufteilungen...

Auch Arbeitgeber können da Unterstützung bieten. Als bei meinem jetzigen Arbeitgeber aufgrund einer Pensionierung eine neue Sitzordnung anstand, hat mein Teamleiter darauf geschaut, dass die Leute die eher ihre Ruhe brauchen in ein 2er Büro kommen.

Was ich sagen will ist, dass es nicht immer unbedingt auf die Tätigkeit oder die Position ankommt. Ich bin z.B. Programmierer und ich kenne Programmierer die in Großraumbüros arbeiten und sich vl auch ständig unter Beobachtung fühlen. Und einmal hatte ich einen Job wo ich mit dem Rücken zur Tür saß und jeder meinen Bildschirm sehen konnte. War zwar kein Großraumbüro aber es war unangenehm...

Bürogröße und Aufteilung zählen zu den Arbeitsbedingungen. Und die können von Unternehmen zu Unternehmen sehr unterschiedlich sein.
 

sabina

Mitglied
Das Problem ist einfach die geringe Auswahl an Stellenangeboten.
Ein Großteil der Stellenangebote betrifft den Bereich Buchhaltung ( liegt mir überhaupt nicht).
Alle anderen Stellen sind hoffnungslos überlaufen.
Und ein Umzug ist bei dem katastrophalem Wohnungsmarkt nicht möglich.
Ich habe einfach null Auswahl.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Hajooo [Arbeitszeugnis] meine Tätigkeiten positiver formulieren ? Beruf 6
L Wie mit herrschsüchtigen Menschen umgehen? Beruf 10
R Umgang mit Situation - Tipps Beruf 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast lucky 11 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Gast ahmed hat den Raum betreten.
  • (Gast) ahmed:
    Guten Tag! Ich bin nicht lange in Deutschland und habe in den letzten Tagen meine Abiturprüfungen abgelegt. Ich möchte fragen, ob Man in zwei Hauptfächer Unterpunkte sein können und vielleicht gibt es andere Anforderungen für Studenten, die nicht lange in Deutschland waren
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben