Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Suizid gedanken und onkel der mich nicht mag

J

Justme8888

Gast
Ich habe mit meinen onkel keine gute beziehung und ich weiss nicht mehr weiter. Ich habe keine ahnung wie das weiter gehen soll aber ich bin immer psychisch fertig wenn ich ihn sehe.
Er wohnt noch mit 50jahre bei den eltern.
Ich bin jetzt 26 jahre alt und wohne mit meinen freund, musste aber mit 18 jahre bei meiner oma wohnen 3jahre weil ich als lehring kleines einkommen hatte. Ich habe depressionen seit ich mein heimatland verlassen habe um eine lehre in der nähe meiner oma machen zu können. Ich bin ein sehr demotivierter mensch der nichts mehr schaft im leben weil ich keinen sinn mehr finde, ich würde mich umbringen wenn es nicht so viele menschen weh tun würde. Da fing auch alles an mit meinen onkel, ich merkte das ich bei meinen onkel nicht erwünscht war. Er redete schlecht über mich bei meiner oma über kleinigkeiten so wie langes duschen oder das ich mich überhaupt getraue baden zu gehen(wasser verschwendung) und schafte es oft das ich mich mit meiner oma gestritten habe. Ich war nicht immer korrekt weil wie gesagt ich habe mich als opfer angesehen da ich mein ganzes leben zurückgelassen habe für eine lehre(damaligen freund, mama papa, bruder, freunde) meine beziehung ging auch sofort kaputt durch die ferne, ich hatte niemanden auser oma und opa, so fühlte es sich an. Ich sehe ein das einiges schief ging, ich hätte auch meiner oma mehr helfen sollen im haushalt.
Jetzt besuche ich oft meine oma, opa und wir haben seit ich ausgezogen bin ein gutes verhältniss und es kommt manchmal vor das ich dort esse oder das sie mir sachen mit geben wie lebensmittel oder kosmetik/geld.
Sie helfen schon immer gern egal um was es geht sind sie für mich da.
Aber es kommen merkwürdige sätze aus dem mund von meinen onkel so wie : "erwachsene gören bekommen keine weinachtsgeschenke" als ich welche von meiner oma bekamm. Oder als mein opa mir mein flugticket gekauft hat und mich zum flughafen brachte, damit ich mama und alle wieder sehe, hat mein onkel gesagt " wer kein geld hat sollte kein urlaub machen und keine alte leute anbetteln einen zu fahren". Ich habe nie darum gefragt, ganz im gegenteil.
Oder wenn ich etwas brauche aus bequemlichgkeit zb nuddel weil der supermarkt geschlossen hatte und der nächste 10min mit auto entfernt ist frage ich meine oma weil sie sagt auch immer wenn du was brauchst komm zu mir.
Was ich ungern mache, ich fühle mich immer wie ein verwöhntes kind. Dan kommt auch gleich der satzt "aa meine nuddeln?!" und er zieht gleich ne blöde fratze weil er die nuddel gekauft hat aber oma hat nur seine gegeben statt ihre weil sie ihre marke gerade nicht hat. Kocht eh sie für alle und kocht für ihm immer mit aus ihrer tasche.
Er bleibt meistens in sein zimmer wenn ich komme oder anderer besuch kommt, er erscheint auch nicht zu familiären events nur wenn er gut drauf ist sitzt er sich dazu und wenn ich dan dort sitze wo er meistens sitzt werde ich weg gejagt wie eine katze, ohne bitte danke. Ich habe ihn dennoch gern und wünschte mir er würde einen seelenpartner finden und liebe erfahren, er ist so verbittert. Ich könnte noch so vieles schreiben über sein verhalten zb spinnt er rum wenn oma mal den satz "miete dir eine wohnug" ausspricht , dan kommt er monate lang nicht aus sein zimmer. Ich habe auch meistens keine arbeit, ich komme aus meinen loch nicht raus und da hackt er auch gerne rum, und das macht mir es schwerer daran zu arbeiten. Er gibt mir den gedanken das ich keine hoffnung habe etwas zu verbessern. Dan kommen auch die suizid gedanken wieder hoch, aber sterben will ich nicht wirklich, ich hätte sehr gern familie aber wo zu? ich komme nicht mal mit mir selber zu recht. Ich bin nicht drogen süchtig denke aber gern an eine überdosis heroin, muss doch schön warm sein wie jeder sagt.
Mit ihm reden bringt nichts, er ist ein besserwisser und hört nicht auf meinungen anderer. In seinen augen sind alle dumm die eine beziehung haben und sich unterwerfen. Er tut mir leid deswegen sage ich nie was zu dem ganzen und werde es auch nie weil ich niemanden verletzen möchte ganz speziell meine oma.
Verdient hat er meine liebe nicht, ich hasse mich dafür das ich menschen liebe die mir gewollt weh tun. Ich war auf einen guten weg dachte ich, aber es bricht so wie immer alles zusammen und ich will nur im bett sein. Wie würdet ihr das ganze verbessern?
Wenn ich arbeiten gehe habe ich oft panikattacken und wenn das passiert hau ich sofort wieder ab auch wenn die arbeit mir gefallen hat.
Ich habe schon so vieles versucht, meditieren, medikamente, vitamine, mit meiner psyche beschäftigt. Es hilft alles nur kurz und das kurze besser fühlen macht das schlechte was kommt noch schlechter, wenn es mir auf dauer schlecht geht gewöhne ich mich einfach daran.
 

Anzeige(7)

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Wie würdet ihr das ganze verbessern?
Dein Grundproblem hat nichts mit dem Onkel zu tun.
Ich würde zurück in das Heimatland ziehen.
Dort warst du glücklich.
Hier hast du zwar eine Ausbildung gemacht, aber die bringt dir nichts, da du keiner Arbeit nachgehst und nur traurig dahinvegetierst.
Ich würde zurück gehen.
Vielleicht hat sogar der Expartner noch Interesse an dir.
 
D

Die Queen

Gast
Ich würde mich emotional von deinem Onkel distanzieren.

Er scheint sehr unzufrieden mit sich zu sein, weil er als alter Sack wieder in seinem Kinderzimmer lebt und lenkt sich dann mit dir von seinem Versagen ab.

Er ist das verwöhnte Kind, nicht du.

Du hingegen hast alleine den Sprung in ein anderes Land geschafft und eine Ausbildung gemacht - Sei darauf stolz!!!
Schau lieber was du gutes für dich tun kannst, bewerbe dich vielleicht auf ne andere Stelle und lass den blöden Onkel einfach sabbeln ^^
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    minalina_29 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    minalina_29 hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    MandSaki hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    MandSaki hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben